Things to do in New York

Was kann man in New York alles machen?

Bild vom Autor Steffen
Steffen
21. Dezember 2019
316 Bewertungen

In New York ist immer viel zu sehen und zu erleben, auch nach meinem 20. Besuch wird es definitiv nicht langweilig! In meine TOP 101 Things to do in New York habe ich all die Events, Attraktionen, Touren und Insider-Spots gepackt, die für mich New York City ausmachen. Du findest hier neben den besten New York Sehenswürdigkeiten auch die neuesten Hot-Spots wie The Edge und The Vessel aber auch richtig tolle Restaurants in New York, und meine Lieblingsbars von Manhattan bis Brooklyn.

Und das Beste: du kannst alle direkt per Klick auf das ❤️-Symbol zu unserem kostenlosen Reiseplaner myNY hinzufügen und dann auch per App mit nach New York nehmen! Probiere es gleich mal aus, schon über 30.000 New York Reisende haben so ihren Urlaub geplant!

Wieviele meiner Spots hast du schon gesehen oder auf deinem Reiseplan für New York? Schreib es mir gern in die Kommentare!

Meine 101 Things to do in New York

Central Park aerial view, Manhattan, New York; Park is surrounde
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Park in Midtown

Central Park

Der Central Park ist mit seinen 340 Hektar Größe ein beliebter Treffpunkt für die New Yorker. Mit über 25 Millionen Besuchern ist das von Menschenhand erschaffende Idyll ein Anziehungspunkt nicht nur für Touristen. Die New Yorker lieben den Central Park und seine Ruhe, die man dort findet, obwohl man sich mitten in der Großstadt befindet. Im Sommer gibt es hier viele kostenlose Events, im Winter könnt ihr die Eisbahnen besuchen – das sind nur zwei Gründe, weshalb der Central Park für mich zu den besten Parks in NYC gehört!

EmptyMet-Tour
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Museum in Upper East Side

EmptyMet-Tour im Metropolitan Museum of Art

Kunst-Fans aufgepasst: Ihr habt schon immer mal davon geträumt, fast alleine durchs Metropolitan Museum of Art zu spazieren und euch in einer kleinen Gruppe die Highlights des Museums von einem Guide zeigen zu lassen? Das ist jetzt möglich. Das Metropolitan Museum of Art öffnet seine Türen für die EmptyMet-Tour für eine exklusive Führung durch die meist-besuchte Attraktion New York Citys!

BrooklynBridge_4
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bauwerk in Brooklyn Heights & Dumbo

Brooklyn Bridge

Heute überqueren täglich 120.000 Fahrzeuge die 6 Spuren der Brooklyn Bridge, 4.000 Fußgänger und über 3.000 Fahrradfahrer nutzen das obere Level, um von Manhattan nach Brooklyn (und umgekehrt) zu kommen. Es ist eigentlich egal, zu welcher Tages- oder Nachtzeit ihr kommt: der Blick auf die Brücke und von der Brücke ist zu jeder Zeit spektakulär.

Empire State Building Bei Sonnenaufgang
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Midtown

Empire State Building bei Sonnenaufgang

Erlebe auf dem Empire State Building wie New York City erwacht. Dieses unvergessliche VIP-Erlebnis bei Sonnenaufgang ist ein absolutes Muss für jeden Besucher in New York City und eine der neusten Touren, die wir getestet haben! Das Empire State Building ist der wohl bekannteste Wolkenkratzer der Stadt und gehört definitiv zu den besten Sehenswürdigkeiten New Yorks. Deshalb musste es unbedingt in meine TOP 101 Things to do! Und

Gantry Plaza State Park by shinya Red Chairs
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Park in Long Island City

Gantry Plaza State Park

Der Park ist sehr schön angelegt, mit vielen Holzbänken (auch mit ergonomischen Design) und Dünen mit Sandgras etc. Obwohl zurzeit ein Apartmenthochhaus nach dem anderen auf der Rückseite (im Osten) gebaut wird, ist der Park – auch Dank seiner Größe und den weit in den East River reinragenden Stegen – noch relativ wenig besucht.

Full Island Tour Manhattan
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bootstour in Midtown

Circle Line - Best of NYC Cruise

Auf drei Flüssen entlang, unter 20 Brücken hindurch und an allen fünf Stadtbezirken New Yorks vorbei – auf dieser Tour umrundest du die Insel Manhattan komplett und siehst mehr als 25 der weltbekannten Wahrzeichen der Stadt. Für mich zählt diese Tour zu den besten Bootstouren in NYC, weil ihr hier ein wunderbares und komplettes Bild von New York City bekommt.

Chelsea Market
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Food-Market in Meatpacking District

Chelsea Market

Die erste Adresse für die Gourmets unter euch ist der Chelsea Market. Das Gebäude, das einst eine Keksfabrik war und der Ort an dem die berühmten Oreo Kekse erfunden wurden. Heute findet man in den Hallen Bäckereien, Weinhändler, Gemüsehändler, ein Fischgeschäft, Sushibars, eine Fleischerei mit Steak-Restaurant und vieles mehr. Er ist einer der vielen Food Markets in New York, die ich so liebe!

Empire Outlets auf Staten Island
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Shopping-Spot in Staten Island

Empire Outlets Staten Island

New York City ist das Shopping-Paradies schlecht hin. Wenn es allerdings um Outlets geht, dann musste man bisher immer bis zu 60-minütige Busfahrten oder Autofahrten in Kauf nehmen. Dies hat jetzt ein Ende, denn nun kannst du ganz bequem mit der Fähre in 25 Minuten beim Outlet sein. Die Outlets in New York sind nun um einen weiteren tollen Shopping-Spot reicher!

High Line Park New York bei Daemmerung
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Park in Meatpacking District

High Line

Der im Juni 2009 vom damaligen Bürgermeister eröffnete High Line Park erstreckt sich bei der Eröffnung von der Gansevoort-Street im Süden bis zur 20. Straße. Im Juni 2011 wurde der zweite Abschnitt fertiggestellt – nun kann New Yorks Westside aus luftiger Höhe bis zur 30. Straße bewundert werden.

Smorgasburg2
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Food-Market in Williamsburg

Smorgasburg Food Market

Der Smorgasburg Food Market ist einer der angesagtesten Open Air Lebensmittelmärkte in New York City – hier trifft man sich in den warmen Monaten, isst, trinkt und genießt den Ausblick auf die Manhattan Skyline an der East River Waterfront. Smorgasburg bedeutetet so viel wie „eine Mischung aus Essen“ und bietet eine riesige Auswahl von kleinen Ständen.

Grand Central Terminal NYC
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Midtown

Grand Central Terminal

Wer kennt sie nicht, die berühmte Grand Central Station im Herzen Manhattans?! Als einer der größten Bahnhöfe der Welt ist sie Sinnbild für Hektik und Trubel der Stadt, die niemals schläft. Es ist einer DER Orte in NYC, den ihr unbedingt sehen müsst und einer der vielen Spots, bei denen ihr New York kostenlos erleben könnt!

Museum of Modern Art
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Museum in Midtown

Museum of Modern Art (MoMA)

Das MoMA wurde 1929 gegründet und war das erste Museum, das seine Sammlung gänzlich der modernen Kunst widmete. 60 000 m2 groß ist Manhattans Kunstmekka nach dem Umbau durch den Architekten Yoshio Taniguchi. Knapp 860 Millionen Dollar hat der Umbau gekostet und seit der Wiedereröffnung im Jahre 2004 haben es rund 2,5 Millionen Besucher besichtigt.

Gallow Green NYC Rooftop Bar 191003174859010
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Rooftop-Bar in Chelsea

Gallow Green Rooftop Garden

Gallow Green ist eine ganz tolle Bar auf dem Dach des McKittrick Hotels, die urig und edel zugleich ist. Die belaubte, mit Wein bewachsene Loggia lädt zu langen Sommernächsten ein. Der Garten verzaubert mit Vintage-Bahngleisen und schimmernden Lichtern, Live-Jazz-Musik und einer frischen Cocktailkarte. Sie ist meine absolute Lieblingsbar an der High Line und deshalb auch auf meiner Liste der besten Rooftop Bars in New York!

Paley-Park-New-York-Aleksandr Zykov
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Park in Midtown

Paley Park

Der Eingang zum nur 390 qm kleinen Park ist in der 53rd Street – und was sofort auffällt: der 6 Meter hohe Wasserfall. Tagsüber im Sommer ist der Sprühnebel des Wasserfalls wunderbar kühlend. Und: er „verschluckt“ alle umgebenden Geräusche und der Park ist so ein Spot mit echt faszinierender Stimmung!

Italy_Streetart
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Walking Tour in Williamsburg

Graffiti & Street Art Walking Tour in Brooklyn

Hier lernt ihr die besten Ecken Bushwicks/Brooklyns kennen, was alternative Kunst angeht. Für alle Fans von Graffiti und Street Art ist diese Walking Tour ein Muss!

Rockefeller Tree Lighting Ceremony
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
in Midtown

Rockefeller Tree Lighting Ceremony

Der Weihnachtsbaum in New York am Rockefeller Center ist der wohl berühmteste Tannenbaum der Stadt, dessen Beleuchtung bei der Christmas Tree Lighting in New York gefeiert wird. Nach der offiziellen Eröffnung beginnt offiziell die Weihnachtszeit in New York!

Bills Bar and Burger New York 06
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Burger-Restaurant in Midtown

Bill's Bar and Burger

Wie der Name schon verrät, bekommt ihr hier leckere Burger und ausgezeichnetes Bier. Die Liste an Bieren, die drafted oder bottled sind, ist ebenso lang, wie die der Burger. Und das alles zu einem fairen Preis – es gibt sie mehrfach in New York, ihr bekanntester Laden ist der direkt am Rockefeller Center. Bill’s Bar and Burger sollte von euch besucht werden, wenn ihr nach den besten Burger in NYC sucht!

staten-island-ferry-new-york-daemmerung
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bootstour in Staten Island

Staten Island Ferry

Eine der bekanntesten und beliebtesten Touristenattraktionen in New York ist die Staten Island Ferry, die zwischen der Südspitze Manhattans und Staten Island pendelt. Die Überfahrt ist kostenlos! Die Überfahrt der 5 Meilen langen Strecke dauert circa 20-25 Minuten und bietet eine Wahnsinnspanorama-Sicht auf die Wolkenkratzer. Daher ist sie auch meine Lieblingstour auf meiner New York kostenlos Liste!

Segelausflug zur Freiheitsstatue1
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bootstour in Lower Manhattan

Segeln am Abend mit Live-Jazz

Ihr fahrt mit dem wunderschönen Großsegler „Clipper City“ vom Battery Park aus südwärts in den Hafen von New York und könnt so aus nächster Nähe das beleuchtete One World Trade Center und die Skyline bewundern. Die Stimmung auf dem Großsegler ist wirklich ganz speziell: ihr seid umgeben von Locals, der Trubel der Stadt ist weit weg und seid ihr sofort tiefenentspannt.

Soho Cast Iron Buildings
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
in SoHo

Spaziergang durch Soho

Im Südwesten Manhattans gelegen befindet sich das Künstlerviertel und Shopping Paradies SoHo. Ummantelt von der Houston Street, Lafayette/Centre Street sowie der Canal Street und dem West Broadway, befindet sich das aufgeweckteste Viertel der Stadt New York: SoHo. Als Drehort vieler Hollywood Streifen, TV-Sendungen und Werbespots wird man beim ersten Besuch das Gefühl nicht los, dass man hier schon einmal gewesen ist.

Fifth-Avenue-New-York-Shopping
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Shopping-Spot in Midtown

5th Avenue

Die 5th Avenue ist eine der bekanntesten Einkaufsstraßen der Welt und ein Must-See, wenn ihr in New York Shopping machen wollt! Die Fifth Avenue beginnt direkt am Washington Square Park in Greenwich Village und führt bis zur 143. Straße in Harlem. Die Länge der 5th Avenue beträgt über 11 Kilometer – zu Fuß braucht ihr dafür ca. 2,5 Stunden.

Walking Tours New York City
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Walking Tour in Midtown

Central Park TV & Movie-Sites Tour

Auf der Tour passiert ihr unzählige Drehorte von Fernsehserien und Kinofilmen: Füttert die Tauben wie Macaulay Culkin in Allein zu Haus 2, macht Fotos vor dem Wollman Rink, wie er in Serendipity zu sehen ist, und besucht das Boathouse Café, in dem schon Harry und Sally gesessen sind. Ebenfalls auf der Tour zu sehen sind Drehorte von Komödien wie zum Beispiel Date Night – Gangster für eine Nacht, Frühstück bei Tiffany, Gossip Girl, Ghostbusters uvm.

Bild: Loving New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Outside of New York City

Governors Island

Das Wetter ist schön in New York City und ihr wollt für einen Augenblick der Geräuschkulisse und dem typischen New York entfliehen? Dann ist ein Ausflug nach Governors Island für euch genau das Richtige. Die Governors Island Ferry bringt euch ab dem Memorial Day Weekend (Ende Mai) mit der Governors Island Ferry bis Ende September für $2 über den East River.

Brooklyn Bridge Park‎.
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Park in Brooklyn Heights & Dumbo

Brooklyn Bridge Park

Gleich unter der Brooklyn Bridge beginnt der Brooklyn Bridge Park – genau wie die Brooklyn Heights bietet er einen umwerfenden Blick auf die Skyline von Manhattan. Für die Sportler unter euch: hier entlang zu joggen ist eines der Highlights – das garantier ich euch! Ihr könnt auch unter der Manhattan Bridge hindurch joggen und auch die Brooklyn Heights Promenade mit in eure Runde einbeziehen.

Roosevelt Island Tramway
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Tour in Midtown

Roosevelt Island Tramway

Was ihr unbedingt machen solltet, ist eine Überfahrt mit der Roosevelt Island Tramway. In bis zu 80 Meter Höhe könnt ihr einen tollen Blick über den East River nach Manhattan geniessen.

Unsere Citi Bike New York Erfahrungen
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Radtour in Lower Manhattan

Citi Bike

Für $12 Dollar pro Tag könnt ihr soviel Fahrradfahren wie ihr wollt. Zum Beispiel eine Tour nach Brooklyn und zurück – hin über die Brooklyn Bridge und zurück über die Mahattan Bridge. Es gibt über 800 Stationen verteilt über ganz New York, sodass ihr ohne Probleme eine Abgabe- oder Ausleihstation in eurer Nähe findet.

Baseball in NYC: New York Yankees und New York Mets
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
in Bronx

Yankees Baseball Spiel

Wenn ihr Baseball in New York sehen wollt, dann müsst ihr unbedingt zu den New York Yankees gehen! Es gibt wohl kaum etwas amerikanischeres, als mit zehntausenden anderen Sport-Begeisterten mit den NY Yankees mitzufiebern. Bei unserem Besuch 2016 haben wir uns das Lokalderby der New York Yankees gegen die New York Mets nicht entgehen lassen – es war wieder mal sensationell!

Top of the Rock New York 03
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bauwerk in Midtown

Top of the Rock: Die Aussichtsplattform vom Rockefeller Center

Die Aussichtsplattform „Top of the Rock“ im Rockefeller Center ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in New York und ermöglicht einen atemberaubenden Blick über Manhattan. Es verzeichnet im Vergleich zum ebenfalls sehr beliebten Empire State Building weniger Besucher, hat dementsprechend kürzere Wartezeiten, ist aber mindestens ebenso sehenswert.

Aladdin_180110133537002
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Broadway-Show in Midtown

Aladdin am Broadway

Wer kennt sie nicht? Die Geschichte Aladdins und seiner Wunderlampe? Am Broadway verzaubert die Bühnenshow von Casey Nicholaw die Zuschauer täglich in einem Ambiente von 1001 Nacht. Es aber nur eines von vielen Musicals in New York, die auf euch warten: in kaum einer Stadt weltweit gibt es eine solche Vielzahl und Qualität an Shows, wie hier!

McSorley’s Old Ale House New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bar in East Village

McSorley's Old Ale House

Das McSorley’s Old Ale House ist eine wahre Legende. Die Kneipe ist die Älteste der Stadt (eröffnet 1854) und das Beste daran: es hat sich seit dem auch nicht viel verändert. Alte Holzdielen, die mit Sägespänen bedeckt sind, alte Zeitungsartikel und ein Bartender wie aus einem Hollywood Streifen machen das McSorley’s zu einem sehr entspannten Ort.

EATALY Downtown Food Market
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Lower Manhattan

Eataly

Die Pizza erinnert wirklich an Italien und die Weinauswahl ist riesig. Natürlich gibt es auch erstklassige Pasta und Salate. Preislich sei vorab gesagt, dass eine Pizza bei $15 anfängt und auch schon mal $25 kosten kann.

180122162932002
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Museum in Lower Manhattan

9/11 Memorial Museum

Das 9/11 Memorial Museum befindet sich am 9/11 National Memorial und ist wohl eines der emotionalsten Museen in New York. Es befindet sich zum größten Teil unterirdisch und zeigt neben vielen persönlichen Dingen der Verschütteten auch Trümmerteile der ehemaligen Twin Towers. Darunter durch Hitze deformierte Feuerwehrfahrzeuge, ein Teil der Antenne des Nordturms, ein verschmorter Fahrstuhlmotor, die rettende Steintreppe (Survivor’s Staircase) sowie Reste von Bürgersteigen, Straßenschildern, Fahrrädern und Kinderwagen, die sich vor dem World Trade Center befanden.

Times Square
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Midtown

Times Square

Der Times Square in New York gehört ohne Zweifel zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in New York City. Der nach der berühmten Zeitung „New York Times“ benannte Platz (vorher hieß er „Longacre Square) liegt im Zentrum des Theatre District in Midtown Manhattan und ist das blinkende und bunte Herz der Stadt.

Tickets für die Harlem Gospel Tour in New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Walking Tour in Harlem & Washington Heights

Harlem-Gospel-Tour am Sonntagmorgen

Harlem zeigt noch immer stolz seine afroamerikanischen Wurzeln und seine lebhafte Kultur, wovon der Gospel ein großer Teil ist. Insgesamt vier Stunden lang entführt Euch diese Harlem Gospel Tour in die Welt des Gospels in Harlem. Dazu gibt es eine Menge Gechichte über den Stadtteil Harlem, ein Soul Food Lunch und natürlich ein klassischer Gottesdienst. Der Abfahrtsort ist in der Nähe des Times Square an der Eighth Avenue.

Bar Proletariat East Village 06
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bar in East Village

Proletariat

Eine kleine Bar die durch Atmosphäre und Individualität nur so sprüht. Insgesamt passen gerade mal 20 Leute rein, denn die Bar besteht aus 2 kleinen Tischen und einem langen Bartresen. Auf einer kleinen Tafel ist mit Kreide geschrieben, welche Biersorten es heute gibt, woher sie kommen und was sie ausmacht.

Fette-Sau-BBQ-Williamsburg-Brooklyn-01
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Williamsburg

Fette Sau

Wer auf ein extravagantes, cooles Publikum treffen will und dabei noch erstklassiges BBQ erleben möchte ist in der Fetten Sau genau richtig. Das Konzept ist anders: Bestellt wird beim Metzger persönlich – man hat eine große Auswahl verschiedener Fleischsorten – der nächste Stopp ist dann die Theke mit den Beilagen. Auch hier ist für jeden etwas dabei. Berechnet und gezahlt wird nach Gewicht.

LittleItaly-161010163355012
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
in Little Italy & Nolita

Spaziergang durch Little Italy & Noho

Das kleine Little Italy ist ein sehenswertes Viertel in Lower Manhattan von Manhattan und bei den meisten Touristen New Yorks sehr beliebt. Begrenzt wird Little Italy durch die Centre Street im Westen, die Houston Street im Norden, die Canal Street im Süden und Bowery im Osten. Eine der bekanntesten Straßen im italienischen New York ist die Mulberry Street, die sich als Hauptstraße durch das Viertel zieht.

Gay Pride Parade
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Kunst & Kultur-Spot in Greenwich Village

Gay Pride Week & Christopher Street Parade

Die New Yorker Gay Pride ist eine der ältesten Paraden für Homosexuelle aus aller Welt. Das wunderschöne Greenwich Village lädt seit 1970 alljährlich dazu ein. Besonders die Christopher Street ist bunt geschmückt und ihr findet überall die bekannten Regenbogen-Flaggen. Auch das Weltunternehmen Google schmückt zu dieser Zeit seine Außenfassade und zeigt damit Toleranz. Die Ende Juni stattfindende Parade ist eine der größten Paraden in New York. Sie führt über die 5th Avenue bis zur Greenwich Street.

Apollo Theatre – inside
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Harlem & Washington Heights

Apollo Theatre

Die wohl bekannteste Attraktion in Harlem ist das Apollo Theater 253 W 125th St: es ist weltweit bekannt für seine Jazz-, Soul- und Blues-Konzerte. Im Apollo Theater begann die Karriere vieler Weltstars, wie von Duke Ellington, Louis Armstrong, Ella Fitzgerald, Sarah Vaughan und Billie Holiday. Später war es auch die große Bühne zahlreicher Motown-Künstler wie Diana Ross, den Jackson 5 und den Supremes.

Radio-City-Music-Hall
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Kunst & Kultur-Spot in Midtown

Radio City Music Hall

Die Radio City Music Hall ist ein sehr berühmtes Theatergebäude mitten in New York. Es ist Teil des Rockefeller Centers und liegt so in direkter Nachbarschaft zum Top of The Rock und dem Museum of Modern Art. Wenn ihr die Radio City Music Hall von außen seht, wird es euch vorkommen, wie eine Reise 80 Jahre in die Vergangenheit. In vielen Filmen ist die alte Leuchtreklame zu sehen und daher echt bekannt.

Domino Park NYC
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Park in Williamsburg

Domino Park

Diesen wunderschönen Park gibt es seit 2018 in Williamsburg. Er liegt direkt am East River und ihr habt von hier aus einen tollen Blick auf die Stadt. Der Park lädt zum Volleyball spielen oder zum picknicken ein.

Grand Banks: Austern und Cocktails mit Blick auf den Hudson
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Tribeca

Grand Banks

Wasser, tolle Aussicht und eine grandiose Atmosphäre – die Location ist einfach der Knaller. Ihr sitzt auf einem historischen Schiff namens F/V Sherman Zwicker auf dem Hudson River und könnt bei schönem Wetter New York vom Wasser aus genießen.

Bryant Park NYC
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Midtown

Bryant Park Summer Film Festival

Jeden Montagabend werden im Bryant Park auf einer riesigen Leinwand Filme gezeigt. Das Event ist kostenlos und ihr solltet euch das auf keinen Fall entgehen lassen. Inmitten der Wolkenkratzer auf der Wiese mit vielen Locals zu sitzen und das laue Wetter zu erleben, ist schon etwas sehr Besonderes!

Mein Budget-Tipp

Spart mit dem richtigen New York Sightseeing Pass!

Die New York Pässe sind eine Art Rabattkarte, bei denen ihr statt vieler Einzeltickets für die Attraktionen nur noch ein einziges Sammel-Ticket kauft. Dadurch könnt ihr im Vergleich zum Kauf der Einzeltickets echt viel Geld einsparen!

In meinem New York Pass Vergleich zeige ich dir alles dazu, was du wissen musst!

Rooftop Cinema Club New York 04
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Kunst & Kultur-Spot in Midtown

Rooftop Cinema Club YOTEL

Wir lieben die Free Summer Movies, die es an verschiedenen Orten in New York gibt. Sie sind im Sommer ein absolutes MUST DO, deshalb solltet ihr die Free Summer Movies unbedingt für euch einplanen. Es geht aber auch noch eine Etage höher: mit den Kino-Veranstaltungen auf den Dächern von Hotels oder Bars. Das bekannte Hotel YOTEL hat einen eigenen Rooftop Film Club und zeigt an mehreren Tagen im Sommer Filme in luftiger Höhe.

Honorable William Wall mit Blick auf Ellis Islands
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bootstour in Lower Manhattan

Honorable William Wall

Die Honorable William Wall, liebevoll genannt “Willy Wall”, ist das schwimmende Clubhaus des Manhattan Yacht Club. Das Clubhaus ist im Hafen von New York nördlich von Ellis Island von Mai bis Oktober verankert. Was daran so Besonders ist? Es ist definitiv ein absoluter Insider-Spot, der euch nicht nur einen tollen Blick auf Ellis Island und natürlich die Freiheitsstatue ermöglicht – von hier könnt ihr auch ganz entspannt den Sonnenuntergang genießen.

jens-thekkeveettil-dBWvUqBoOU8-unsplash-Jazz
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Club in Midtown

Birdland

Wenn ihr nach einem Jazz-Club in New York wollt, der auf eine lange Tradition zurückblicken kann und einen hervorragenden Ruf hat, führt kein Weg am Birdland vorbei. Hier könnt ihr einen wunderbaren Jazz-Abend verbringen, die entspannte Atmosphäre genießen und einfach eine gute Zeit haben!

Museum New York City
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Museum in Midtown

Museum of Sex

Das Museum ist für Personen ab 18 Jahren und beschäftigt sich mit der Sexualität, sowie mit dem Sexleben von Tieren. 15.000 Ausstellungsstücke und ein angeschlossener Shop machen das Museum of Sex zu einem beliebten Ausflugsziel.

Sex and the City Tour Bus
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Tour in Midtown

Sex and the City Bustour

Diese deutschsprachige Stadtrundfahrt entführt euch in das New York von Carrie und ihren Freundinnen. In 3,5 Stunden könnt ihr euch über 40 original Drehorte der berühmten New Yorker Serie Sex and the City anschauen.

Lincoln Center
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Kunst & Kultur-Spot in Upper West Side

Metropolitan Opera

Selbst, wenn du kein Fan von der Oper bist, die Metropolitan Opera in New York am Lincoln Center ist eine Institution und unbedingt einen Besuch wert. Im Sommer zeigt die New Yorker Oper ihre besten Stücke sogar Open Air.

NYC Ferry
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bootstour in Lower Manhattan

NYC Ferry

Für die Locals ist die New York Fähre oder auch NYC Ferry genannt eines der wichtigsten Fortbewegungsmittel, wenn es um Verlässlichkeit und Schnelligkeit geht. Die Subway ist leider immer wieder ein Problem, weshalb man teilweise nie genau weiß, ob sie denn fährt und wenn ja wann. Nicht so bei der NYC Ferry – und das Beste? Ihr könnt für $3 eine richtig tolle Bootstour auf dem East River entlang machen!

Magnolia Bakery
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Greenwich Village

Magnolia Bakery

Der Klassiker! Hier haben schon Carrie und ihre Mädels köstliche Cupcakes gegessen. Ein absolutes Must-Do für Sex and the City Fans und alle, die dem süßen Genuss nicht widerstehen können.

Frittierte Pizza in New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Lower Manhattan

One Dollar Pizza Slice – Champion Pizza

Das berühmte „one dollar slice“ hat in New York definitiv seinen Ruf weg. Diese isst man hier nicht gezielt, sondern eher, weil man keine Zeit, keine Lebensmittel oder noch kein Gehalt für diesen Monat bekommen hat. Trotzdem sind die „One Dollar Slices“ wohl eine der besten Spartipps für New York. An so gut wie jeder Ecke der Stadt findet ihr mindestens einen Spot, der Pizza-Slices verkauft.

Delis in New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Lower East Side

Katz’s Delicatessen

Eine absolute Institution in New York ist das 1888 gegründete Katz’s Delicatessen Restaurant in Manhattan. Den Cineasten wird sofort die Filmszene mit dem vorgespielten Orgasmus von Sally bei „Harry und Sally“ einfallen. Und was sollen wir sagen? Das waren wirklich die besten Sandwiches (wir haben Corner Beef und Pastrami getestet), die wir je gegessen haben.

IMG_3892
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Café in Lower East Side

Yonah Schimmel Knish Bakery

Mehr Café als Restaurant wirkt die Bäckerei alt und vielleicht ein bisschen vergessen. Das tut aber dem unwiderstehlichen Geschmack der Knish keinen Abbruch. Es handelt sich hierbei um eine jidische  Spezialität: eine Füllung wird mit Kartoffel-Teig ummantelt und anschließend gebraten, gebacken oder frittiert. Definitiv ein Geschmackserlebnis und der perfekte Snack für zwischendurch.

The museum of Ice cream
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Kunst & Kultur-Spot in SoHo

Museum of Ice Cream

Das Museum of Ice Cream in New York ist alles andere als ein gewöhnliches Museum. Hier könnt ihr euch an einen Sprinkle Pool und anderen interaktiven Eis-Installationen erfreuen.

Sehenswertes New York City
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in SoHo

Broadway

Der Broadway ist die wohl bekannteste Straße von New York City und SoHo’s Haupteinkaufsstraße. Es ist nicht nur die
längste Geschäftsstraße, sondern auch ein kommerzielles Herzstück der Stadt.

180808123042004-national-museum-history-nyc
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Museum in Upper West Side

American Museum of Natural History

Auf fünf Stockwerken wird im bedeutendsten Museum für Naturgeschichte der Welt die Geschichte der Menschheit behandelt.

Westlight New York Terrasse
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Rooftop-Bar in Williamsburg

Westlight NYC

Das Westlight in Brooklyn gilt als eine der schönsten Rooftopbars von New York – und das zu Recht! Sie gehört zum The William Vale Hotel und hat neben einer Rooftopbar einen Lounge-Bereich, es gibt eine Bar sowie ein Restaurant. Was das Westlight von vielen anderen Spots unterscheidet ist der unverbaute Panoramablick auf Brooklyn, Queens und Manhattan.

Equinox Hotel Hudson Yards mit The Vessel
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Hudson Yards

Vessel Hudson Yards

The Vessel ist die neueste und vor allem kostenlose Sehenswürdigkeit in den Hudson Yards – und das ganz kostenlos! Entworfen vom Briten Thomas Heatherwick (Designer der der „Rolling Bridge und des UK Pavilions auf der Expo 2010) bietet „The Vessel“ rund 2.500 Stufen zum Hinauf- und Hinabsteigen. Die symmetrische Stahlstruktur, welche mit 154 miteinander verwobenen Treppensegmenten verbunden ist, lockt Touristen aus aller Welt an, um die vertikale Distanz von rund einer Meile anzutreten!

Hudson-Yards-Aussichtsplattform-190111130316004
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bauwerk in Hudson Yards

The Edge Aussichtsplattform

Die Hudson Yards Aussichtsplattform namens Edge nimmt Form an. Langsam wird es Ernst rund um das Großprojekt Hudson Yards. Seit 2005 entsteht in Midtown das neue, gigantische Geschäftsviertel Hudson Yards. Mit stolzen 25 Milliarden Dollar Baukosten ist es auch das bisher teuerste Projekt in der amerikanischen Geschichte und die Aussichtsplattform The Edge wird dann die neue höchste offene Aussichtsplattform in New York werden und das Empire State Building ablösen!

Der Timeout Market in Brooklyn
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Food-Market in Brooklyn Heights & Dumbo

Time Out Market

Das Konzept „Food Market“ ist in New York nach wie vor ein großer Erfolg. Im Mai 2019 eröffnete in Dumbo der Time Out Market: Mit rund 20 verschiedenen Vendors, 2 Bars, einem Rooftop und 4 Restaurants soll der Food Market in Dumbo auf der 55 Water Street genauso viel Erfolg bringen wie der große Bruder in Lissabon.

New York City Brooklyn old buildings and bridge in Dumbo
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
in Brooklyn Heights & Dumbo

Spaziergang durch DUMBO & Brooklyn Heights

Zuhause vieler wohlhabender Familien und Businessleute ist die wunderschöne Gegend in Brooklyn Heights und Dumbo. In diesem Viertel findet ihr von Bäumen gesäumte Straßen, historische „Brownstone Houses“, atemberaubende Aussichten auf Lower Manhattan und super stylische Lofts in still gelegten Industrievierteln am Fuße der Brooklyn- und Manhattan Bridge. Diese Mischung verleiht dieser Gegend in Brooklyn seinen besonderen Charme.

Thanksgiving Day in New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Kunst & Kultur-Spot in Upper West Side

Macy’s Thanksgiving Day Parade

Die Thanksgiving Day Parade ist die wohl berühmteste Parade der Welt und blickt auf eine lange Tradition zurück: Es gibt sie schon seit 1924. Jedes Jahr kommen mehr als 3,5 Millionen Zuschauer. Die Route beginnt westlich des Central Parks an der 77th Street und führt am Columbus Circle vorbei, wo ihr einen tollen Blick auf die Parade habt. Wenn die Parade auf die 6th Avenue abbiegt, ist die Sicht von der 59th bis zur 38th Streert am besten.

Italienisches Restaurant Gelso Grand in Little Italy
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Little Italy & Nolita

Gelso & Grand

Das Gelso & Grand ist ein gelungener Mix aus einem Restaurant (mit ausgezeichneter Pizza), einer Bar und einem kleinen Outdoorbereich. Es ist nicht nur super stylisch eingerichtet, sondern hat auch typisch italienisch guten Espresso. Das Publikum ist bunt gemischt: von Familien mit Kindern über Paare bis hin zu Business-Espresso-Gäste

Bar New York City
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bar in Chinatown

Apotheke

Die Apotheke ist eine Speakeasy-Bar, die auch ihre eigenen Liköre herstellt. Ein wirklich toller Laden.

Anthony Quintano Bryant Park Frozen
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Park in Manhattan

Bryant Park

Der Bryant Park ist eine kleine Oase inmitten des Trubels von Manhattan. Zwischen der 40. und 42. Straße sowie 5th und 6th Avenue gelegen grenzt er direkt an die Public Library. Er ist in direkter Nähe des Times Square. Besonders magisch ist der Bryant Park übrigens auch im Winter, denn dann friert der Brunnen am Eingang des Parks vollständig zu und der Anblick dessen ist wirklich beeindruckend.

Meatpacking District New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Shopping-Spot in Meatpacking District

Meatpacking District Shopping

Der Meatpacking District, am Fuße der High Line in Downtown, ist einer der angesagtesten Orte in Manhattan. Neben den teuren Boutiquen findet ihr in diesem Viertel aber auch einen UGG Store, einen gut sortierten Asics Store und einen Apple Store.

ground-zero-museum-workshop-tour-in-new-york-city-387515
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Museum in West Village

Ground Zero Museum Workshop: Hands-On 9/11 Tour

Der Ground Zero Museum Workshop ist eine kinderfreundliche Attraktion zu 9/11, wurde mehrfach ausgezeichnet und zählt zu den besten 25 Museen der USA.

new-york-city-all-around-town-hop-on-hop-off-tour-in-new-york-city-292892
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bustour in Midtown

Hop-on Hop-Off Bus (1 Tag)

Die Tour im offenen Doppeldecker ist die angenehmste und bequemste Art und Weise New York kennenzulernen! Im Rahmen der Tour werdet ihr bekannte Sehenswürdigkeiten wie das berühmte Empire State Building und das neue One World Trade Center sehen.

926_Christian Holler_macy_nyc_2011-1
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Shopping-Spot in Midtown

Macy's am Herald Square

Mit rund 198.500 m²  gilt Macy’s als das größte Warenhaus der Welt und lässt auf  insgesamt 10 Etagen das Shopping Herz höher schlagen. Über die vergangenen 150 Jahre hat es sich zu einer wahren New Yorker Ikone entwickelt, gilt als Trendsetter und gehört daher auf jede To-Do Liste eines New York Besuches.

CONNOLLY
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bar in Midtown

Connolly's Pub & Restaurant

Die Bar Connolly’s Pub and Restaurant ist ein irischer Pub, wie er im Buche steht und zählt für mich zu den besten Pubs in New York. Ein riesiger uriger Tresen, viele bunte Zapfhähne und Unmengen an guten Whiskey fallen sofort auf. Die Küche ist ebenfalls ausgezeichnet. Die Burger sind der Knaller!

Union Square Greenmarket
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Food-Market in Gramercy & Flatiron

Union Square Greenmarket

Ein echt tolles Erlebnis ist der Farmers Market am Union Square im Flatiron District. Vom 1. Juni an bis zum 23.11. ist der Markt jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 8:00 Uhr Morgens bis 18:00 Uhr am Abend geöffnet. Der Union Square Greenmarket ist ein beliebter Ort, an welchen die New Yorker ihre frischen Einkäufe tätigen.

manhattan-sky-tour-hubschrauberrundflug-ber-new-york-in-new-york-city-153891
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Helikopter-Flug in Lower Manhattan

Manhattan Sky Tour

Die Manhattan Sky Tour bietet genau den richtigen Einstieg für Erstbesucher. In ca. 12 Minuten erlebt ihr einige der sehenswertesten Höhepunkte Manhattans aus der Luft. Ihr werdet auf eurer Tour einen eindrucksvollen Blick auf Manhattan, die Freiheitsstatue, den New Yorker Finanzdistrikt und Ground Zero bekommen.

Weinbar Corkbuzz New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Weinbar in West Village

Upholstery Store: Food and Wine

Die Weinbar Upholstery zählt zu unseren absoluten Highlights, ihr findet sie in einer kleinen Straße im West Village. Sie ist klein, cozy, unkompliziert und zählt definitiv zu den besten der Stadt. Alle Straßen sind begrünt, die Häuser sind alle nicht hoch und ein ganz spezielles New York-Gefühl werdet ihr hier haben. Genau so stellen wir uns nämlich eine Weinbar vor, wo man als New Yorker abends auf ein guten Wein hingeht.

Bar Attaboy
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bar in Lower East Side

Speakeasy-Bar Attaboy

Eine der Besonderheiten der Bar sind die Barkeeper: da es keine Cocktailkarte gibt, sagt ihr einfach, wonach euch ist und in welche Richtung der Cocktail gehen soll und schon wird euer persönlicher Cocktail gemixt. Die Bar ist nicht preiswert, aber jeden Cent wert – sonst hätte sie es ja auch nicht in die TOP 20 der besten Bars der Welt geschafft.

Blick aus dem Manhatta Restaurant NYC
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Lower Manhattan

Manhatta

Das Restaurant Manhatta ist eines der besten Restaurants der Stadt und perfekt geeignet, wenn ihr ein Restaurant für einen speziellen Anlass sucht. Denn hier ist nicht nur das Essen auf allerhöchstem Niveau – ihr seid es hier auch! Es befindet sich in der 60. Etage und bietet euch dadurch einen grandiosen Ausblick auf die Stadt!

SouthStreetSeaport_7
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bauwerk in Lower Manhattan

South Street Seaport

Das Denkmal geschützte Quartier in Lower Manhattan befindet sich dort, wo die Fulton Street auf den East River trifft. Mit der Nähe zur Brooklyn Bridge und Gegenden wie der Wall Street im schönen Lower Manhattan ist es aber gerade der Charme der vielen alten Handelsgebäude aus den alten Zeiten, die den South Street Seaport in New York City so besonders machen.

Museum New York City
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Museum in Gramercy & Flatiron

Museum of Mathematics

In New York wurde für jeden Bereich und jedes Thema ein Museum errichtet – so bleibt auch eines über unser aller „Lieblingsschulfach“ nicht aus. Das Museum of Mathematics zeigt seinen Besuchern, dass Mathe auch Spaß machen kann. Von Algebra bis Geometrie wird alles abgedeckt.

Park Slope Brooklyn
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Park Slope

Green-Wood Cemetery

Der Friedhof befindet sich etwa 10 Gehminuten vom Prospect Park entfernt. Auf einer Fläche von 1,9 km² befinden sich circa 600.000 Gräber und auf dem Hügel Battle Hill könnt ihr grandiose Ausblicke auf Manhattan und die Freiheitsstatue erhaschen.

ConeyIsland-180529103759015
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
in Coney Island & Brighton Beach

Spaziergang durch Coney Island & Brighton Beach

Die Kombination der alten Attraktionen des Vergnügungsparks, neu erschaffener Fahrgeschäfte und die traditionellen Schätze mit der Nähe zum Meer macht Coney Island New York zu einer der Sehenswürdigkeiten in der Mega Metropole New York City. Bereits im 19. Jahrhundert hat sich die Halbinsel zum Naherholungs- und Bespaßungszentrum für die Stadt-Bevölkerung von New York entwickelt.

Comedy Cellar NYC
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Kunst & Kultur-Spot in Greenwich Village

Comedy Cellar

Der Comedy Cellar ist ein Comedy-Club in Manhattan, in dem viele New Yorker Top-Comedians auftreten. Er wurde 1982 vom damaligen Stand-up-Comedian und dem aktuellen Fernsehautor und -produzenten Bill Grundfest gegründet. Eine Show besteht aus fünf bis sieben Comics, die jeweils etwa 20 Minuten dauern.

Bar Fools Gold NYC mit sensationellem Burger
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bar in East Village

Fools Gold NYC

Eine der besten Bars in New York, die auch für gute Burger bekannt sind. Die Bar ist ein absolutes MUST-SEE! Die Burger sind wirklich sensationell und es werden richtig gute lokale Biersorten angeboten.

180426114301024 The Dead Rabbit Bar New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bar in Lower Manhattan

The Dead Rabbit Grocery & Grog

Der außergewöhnliche Name dieser mehrfach preisgekrönten Bar ist auf die Gang „The Dead Rabbits“ zurückzuführen. Sobald ihr die Bar betretet, werdet ihr in eine andere Welt versetzt. Hier gibt es nichts ultramodernes, sondern es ist alles stilvoll auf alt getrimmt. Von der Original-Registrierkasse, alten Punsch-Gläsern für die Getränke bis hin zu den Holzböden die mit Sägespänen ausgelegt sind.

Frying Pan am Pier 66
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Chelsea

The Frying Pan

Das Frying Pan ist ein ehemaliges Feuerschiff, was nun als Event-Location dient. Hier gibt es die wohl beste Sangria Manhattans. Sie ist echt lecker – frisch und nicht zu süß. Auch das Essen ist sehr gut und nach zwei bis drei Sangria bietet es sich an, das zu testen. Unser Tipp: die Old Bay Garlic Fries. Was ihr auch mögen werdet: es gibt viele Sitzmöglichkeiten, die euch einen fantastischen Blick über den Hudson und auf Midtown mit der tollen Skyline bieten.

Das One World Trade Center sollte man unbedingt in New York gesehen haben!
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bauwerk in Lower Manhattan

One World Observatory

Seit Ende Mai 2015 gibt es Tickets für die Aussichtsplattform vom One World Trade Center und New York ist um eine bedeutende Sehenswürdigkeit reicher. Genießt die atemberaubende Aussicht über ganz New York!!!

Freiheitsstatue
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bauwerk in Lower Manhattan

Statue of Liberty

Die Freiheitsstatue ist das Symbol für Freiheit in den Vereinigten Staaten. Sie ist ein um zehn Jahre verspätetes Geschenk der Franzosen an die Amerikaner zum 100. Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung und wurde am 28. Oktober 1886 eingeweiht.

New Yorks älteste Bar: Nancy Whiskey Pub in Tribeca
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bar in Tribeca

Nancy Whiskey Pub

Alles in „Nancy Whiskey Pub“ erscheint wie aus einer anderen Zeit – die Bar, die Einrichtung, die Gläser – eben einfach alles. In der kleinen Bar könnt ihr neben den klassischen Bieren auch aus einer kleinen Auswahl an Whiskeys wählen – und entspannt unter Locals sein und dabei auf das One World Trade Center sehen.

Sehenswertes New York City
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Tribeca

Tribeca Film Festival

Das Tribeca Film Festival wurde gegründet, um den Stadtteil mit neuem Leben zu füllen. 2017 findet es vom 19. – 30. April statt. Für alle Filmfans ein absolutes Muss!

SteakhouseTribeca
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Steak-Restaurant in Midtown

Wolfgang's Steakhouse

Das Wolfgang’s ist eine Institution in New York. Neben den klassischen Steaks wie das Rib Eye, Sirloin oder Filet Mignon, könnt ihr auch die Porterhouse-Varianten für zwei, drei oder vier Personen bestellen. Die Steaks werden auf den Punkt gebraten und es wird nur erstklassiges Fleisch verwendet.

Flatiron District New York
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bauwerk in Midtown

Flatiron Building

Das Flatiron Building in New York zählt zweifellos zu den markantesten, beliebtesten und schönsten Wolkenkratzern der Stadt. Der Grundriss ist ein Dreieck und ähnelt so ein wenig einem Bügeleisen – daher heißt es auch „Flatiron“, zu deutsch: Bügeleisen! Und es ist ein absolut begehrtes Foto-Objekt – besonders mit der schönen alten Uhr im Vordergrund.

Wall-Street
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Lower Manhattan

Wall Street

Die im Financial District gelegene Wall Street ist das Zentral der Wirtschaft der USA. Gerade in der letzten Zeit ist sie wieder in aller Munde: Bankenkrise, hohe Boni und so weiter. So rückt die Wall Street noch mehr in den Fokus als vorher. Hier ist auch die berühmte New Yorker Börse zu finden. Das 1903 fertiggestellte Gebäude ist wirklich beeindruckend!

st patricks day parade Menschenmassen
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Kunst & Kultur-Spot in Midtown

St. Patrick’s Day Parade

Zur berühmten St. Patrick’s Day Parade, die eine der ältesten Paraden in New York City ist, strömen jährlich rund 700.000 Menschen, die Teil des Spektakels sein wollen. Die Parade findet entweder direkt am 17. März statt oder – wenn es ein Wochentag ist – am folgenden Wochenende. Zielpunkt des Umzugs ist die St. Patrick Kathedrale. Pünktlich um 11 a.m. setzt sich die Parade an der 44th Street/Ecke 5th Avenue in Richtung Norden in Bewegung.

191218183356014
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Burger-Restaurant in Upper East Side

J.G. Melon

Hier scheint die Zeit spurlos vorbei gegangen zu sein, denn der Pub versprüht noch den Glanz alter Tage – und es gibt einen der besten Burger der Stadt.

Das Pier A Harbor House im Battery Park - toller Blick auf die Freiheitsstatue
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Lower Manhattan

Pier A Harbor House

Über zwei Ebenen erstreckt sich das Pier A Harbor House und bietet dazu noch einen großen Outdoor-Bereich. Der Restaurantbereich ist komplett restauriert worden und erstrahlt in neuem Glanz. In der zweiten Etage findet ihr auch die Cocktail-Bar.

Sehenswertes New York City
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Sehenswürdigkeit in Harlem & Washington Heights

Harlem Meer im Central Park

Eine Gegend des Central Parks, die viele oftmals ganz vergessen, dabei ist es im Norden des Parks ebenso schön.

Roof-Garden-Cafe-and-Martini-Bar-The-Met-1920×960
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Rooftop-Bar in Upper East Side

Cantor Rooftop Garden Bar im The Met

Nicht nur als Abschluss eines Besuchs des weltbekannten The Metropolitan Museum of Art – kurz „The Met“ – ist die Cantor Rooftop Garden Bar ein toller Spot. Von April bis Oktober könnt ihr hier Kunst, Kaffee, leichte Snacks, Cocktails und einen freien Blick über den Central Park, Midtown und die Upper East Side genießen. Besonders angenehm ist die entspannte und ungezwungene Atmosphäre hier – auch für Familien mit Kindern ein schöner & ruhiger Ort.

new-york-city-night-on-the-town-tour-in-new-york-city-117390
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bootstour in Midtown

Nächtliche Hafenrundfahrt: Harbor Lights Tour

Die Harbour Lights Tour zählt zu den beliebtesten Touren per Boot. Ihr erlebt New York von seiner schönsten Seite: wenn ihr in der Abenddämmerung losfahrt, wandelt sich die Stadt Stück für Stück und erstrahlt. Die Hafenrundfahrt ermöglicht euch einen tollen Blick auf die nächtliche Skyline von New York

Ellen
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Restaurant in Midtown

Ellen's Stardust Diner

Der Ellen’s Stardust Diner ist besonders unter den Besuchern der Stadt bekannt. Das Highlight im Ellen’s Stardust Diner sind die Kellner, die einst als Musical Stars auf dem Broadway zu sehen waren. Wer also auf Musik jeglicher Art steht und dies am Liebsten bei einer Live-Performance mit Pancakes, Milchshakes und Burgern genießt, der ist im Ellen’s Stardust Diner genau richtig. Hier gibt es den perfekten Mix aus Milchshakes und Musicals ganz in der Nähe des weltberühmten Times Square in New York.

Walking Tours New York City
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Walking Tour in Greenwich Village

Greenwich Village Walking Tour

Greenwich Village hat einen Ruf als Magnet für Bohemiens und Intellektuelle – Generationen von Künstlern und Schriftstellern geben dem Viertel seine freiläufige Identität. Von der Bleecker St. bis zur MacDougal St. und zum Sheridan Square – es werden einige der seltensten Sehenswürdigkeiten enthüllt und ihr erfahrt wahre Anekdoten dazu.

Washington Square Park
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Park in Greenwich Village

Washington Square Park

Auf knapp 4 Hektar erstreckt sich der zentral im Village gelegene Washington Square Park. Nahe der New York University mit seinem markanten Washington Square Arch, einem Triumphbogen, der 1895 eingeweiht wurde, ist der Park ein beliebter Ort bei schönem Wetter. Durch den Triumphbogen hat man die 5th Avenue entlang einen herrlichen Blick auf die Spitze des Empire State Buildings.

Pier 17 NYC Rooftop
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Bauwerk in Lower Manhattan

Pier 17

Mit dem Pier 17 in New York in der Nähe vom South Street Seaport in Lower Manhattan wurde eine neue Event-Location eröffnet. Der Seaport District und auch das Pier 17 wurden während des Hurrikans Sandy im Jahr 2012 schwer beschädigt – doch jetzt ist es komplett renoviert worden und hat ein ganz neues Erscheinungsbild bekommen.

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 20x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 300 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Birkha Rössig

Whow Steffen..so viel Arbeit für so super infos, danke⭐⭐⭐⭐⭐loving NY Ihr seid die besten! Sie ist immer zu kurz, die Zeit die man hat in NY, aber durch Euch kann man sie 1.verlängern, 2. gut planen und 3.Vorfreude pur! Weiter sooo!😊

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!