The Honorable William Wall

Besser geht es kaum: Den Sonnenuntergang vom Clubhouse vor Ellis Island geniessen!

Bild vom Autor Steffen
Steffen
21. Januar 2020
26 Bewertungen
Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

Die Honorable William Wall, liebevoll genannt “Willy Wall”, ist das schwimmende Clubhaus des Manhattan Yacht Club. Das Clubhaus ist im Hafen von New York nördlich von Ellis Island von Mai bis Oktober verankert. Was daran so Besonders ist? Es ist definitiv ein absoluter Insider-Spot, der euch nicht nur einen tollen Blick auf Ellis Island und natürlich die Freiheitsstatue ermöglicht – von hier könnt ihr auch ganz entspannt den Sonnenuntergang genießen.

Seiteninhalt

Genial: New Yorker, Sonnenuntergang & Blick auf die Skyline vom Wasser aus!

Unser Video zu Willy Wall – einfach nur schön!!

Video abspielen

Normalerweise dient das Clubhaus als Zuschauerplattform für Mitglieder und Gäste zum Segeln und als Veranstaltungsfläche für Firmen- und Mitgliedspartner. Die untenliegende Champagner-Bar ist nur für Mitglieder des Manhattan Yacht Club zugänglich, das macht aber nichts. Denn wirklich spannend ist das Oberdeck, das für alle da ist. Da die Plätze limitiert sind solltet ihr möglichst zeitnah eure Tickets auf der offiziellen Website kaufen. Die Preise liegen bei 21 Dollar pro Person.

Honorable William Wall mit Blick auf Ellis Islands

Von Manhattan und New Jersey zur Willy Wall

Wenn ihr von Manhattan aus startet ist euer Ziel das World Financial Center Ferry Terminal (Vesey Street & Hudson River) – hier startet ihr mit der Liberty Landing-Fähre Richtung New Jersey zum Warren Street Pier. Denn hier liegt ganz stilvoll das Boot „Admirals Launch“, das euch dann zur Honorable William Wall bringt. Wenn ihr in New Jersey wohnt, könnt ihr gleich zur Warren St Pier in Jersey City gehen.

Headline

Text

Übrigens: Das Clubhaus ist nach William Wall benannt, der 1821 nach New York City zog, nachdem er als Seillehrling in Philadelphia gedient hatte. Er hat in Williamsburg ein Geschäft gegründet und ein erfolgreiches Seilgeschäft aufgebaut. Später diente er als Superintendent des Brooklyn Navy Yard, Bürgermeister von Williamsburg, Gründer der Williamsburg Sparkasse und Kongressabgeordneter für New York City während des Bürgerkrieges (daher der Titel “Ehrenhaft”).

 

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 21x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 400 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!