Welcher New York Pass ist der Beste?


Klicke dir deinen optimalen Pass zusammen!

Welcher der mittlerweile 7 New York Pässe der Beste für euch ist, könnt ihr hier mit unserem New York Pass-Berater ganz leicht herausfinden. Wählt einfach die Touren und Sehenswürdigkeiten von New York aus, die ihr machen bzw. sehen wollt, und der New York-Rabatt-Pass-Berater sagt euch, wie viel ihr mit welchem Pass spart!

Was macht das Tool? Hinter jeder der Attraktionen und Touren haben wir die aktuellen Preise gepflegt – sobald ihr auswählt, was ihr in New York machen wollt,  berechnet er live, welcher der Sightseeingpässe mit welcher Ausprägung (für 3 Attraktionen / 4 Tage / etc.) für euch am besten ist. Probiert es gleich mal aus!

Mein Insider-Tipp: Wenn ihr den Sightseeing Pass NYC Day (!) kauft, erhaltet ihr automatisch den 40 Dollar-Gutscheincode, den ihr dann für verschiedene Touren nutzen könnt! Kauft ihr euch einen FLEX Pass, so könnt ihr 1 Attraktion verwenden, um den Gutschein zu bekommen. Der Code ist dabei eure persönliche Sightseeing-Pass-Nummer.

CityPASS New York New York Pass FreeStyle Pass New York Sightseeing Pass NYC Explorer PassSightseeing Pass NYC Go City Card New York Turbopass New York

In 30 Sekunden zum New York Pass, der sich WIRKLICH lohnt (gleich ansehen!

Video abspielen

Für wie viele Personen soll der Pass sein?

- 2 +
- 0 +

Was möchtet ihr besichtigen oder unternehmen?

TOP Attraktionen & Touren

TOP Museen

TOP Touren

Bustouren

Bootstouren

Radtouren

Walking Touren

Museen

Dein optimaler Pass:

0 Spots

Dein optimaler Pass:

Mit der Auswahl, die du getroffen hast, bringt dir keiner der New York Pässe einen Vorteil.

Deine Einzeltickets für Touren und Attraktionen (auch Dinner Cruises, Helikopterflüge, Musical-Tickets, Transfers und und und findest du auf unserer Ticketseite (über 1.000 für New York City)!

In Reiseplan speichern

Füge die ausgewählten Spots zu deinem Reiseplan in myNY hinzu

In myNY speichern

Alle Pässe, mit denen du bei deinen gewählten Spots sparen kannst

New York CityPASS

CityPASSJetzt kaufen

New York Explorer City Pass

New York Explorer Pass 11 AttraktionenJetzt kaufen

New York Explorer Pass

Explorer Pass für 3 AttraktionenJetzt kaufen
Explorer Pass für 4 AttraktionenJetzt kaufen
Explorer Pass für 5 AttraktionenJetzt kaufen
Explorer Pass für 7 AttraktionenJetzt kaufen
Explorer Pass für 11 AttraktionenJetzt kaufen

New York Freestyle Pass

72-stündige Tour und 3 AttraktionenJetzt kaufen
72-stündige Tour und 5 AttraktionenJetzt kaufen
72-stündige Tour und 7 AttraktionenJetzt kaufen

New York Pass für 1 Tag

New York Pass für 1 TagJetzt kaufen

New York Pass für 10 Tage

New York Pass für 10 TageJetzt kaufen

New York Pass für 2 Tage

New York Pass für 2 TageJetzt kaufen

New York Pass für 3 Tage

New York Pass für 3 TageJetzt kaufen

New York Pass für 4 Tage

New York Pass für 4 TageJetzt kaufen

New York Pass für 5 Tage

New York Pass für 5 TageJetzt kaufen

New York Pass für 7 Tage

New York Pass für 7 TageJetzt kaufen

The Sightseeing FLEX Pass

The Sightseeing FLEX Pass 2 SehenswürdigkeitenJetzt kaufen
The Sightseeing FLEX Pass 3 SehenswürdigkeitenJetzt kaufen
The Sightseeing FLEX Pass 4 SehenswürdigkeitenJetzt kaufen
The Sightseeing FLEX Pass 5 SehenswürdigkeitenJetzt kaufen
The Sightseeing FLEX Pass 6 SehenswürdigkeitenJetzt kaufen
The Sightseeing FLEX Pass 7 SehenswürdigkeitenJetzt kaufen
The Sightseeing FLEX Pass 10 SehenswürdigkeitenJetzt kaufen
The Sightseeing FLEX Pass 12 SehenswürdigkeitenJetzt kaufen

The Sightseeing Pass für 1 Tag

The Sightseeing Pass 1 TagJetzt kaufen

The Sightseeing Pass für 10 Tage

The Sightseeing Pass für 10 TageJetzt kaufen

The Sightseeing Pass für 2 Tage

The Sightseeing Pass für 2 TageJetzt kaufen

The Sightseeing Pass für 3 Tage

The Sightseeing Pass für 3 TageJetzt kaufen

The Sightseeing Pass für 4 Tage

The Sightseeing Pass für 4 TageJetzt kaufen

The Sightseeing Pass für 5 Tage

The Sightseeing Pass für 5 TageJetzt kaufen

The Sightseeing Pass für 6 Tage

The Sightseeing Pass für 6 TageJetzt kaufen

The Sightseeing Pass für 7 Tage

The Sightseeing Pass für 7 TageJetzt kaufen

Tipps für die Auswahl deines Sightseeing Pass für New York

Die Wahl des richtigen New York Sightseeing Pass ist gar nicht so einfach (eigentlich), denn das ist stark von der Dauer eurer Reise und von eurem Reise-Typ abhängig. Die wichtigsten Dinge, die den Kauf beeinflussen können, zeigen wir dir hier in diesem Artikel. Wir selbst haben die verschiedensten New York Pässe alle selbst getestet – unsere Erfahrungen sind in den New York Pass-Berater mit eingeflossen, schließlich verfolgen wir das Thema der Rabattpässe selbst schon seit Jahren.

Die folgenden Fragen sind unser Meinung nach die wichtigsten Kriterien, damit ihr euren perfekten Sightseeingpass für New York City findet:

Was bist du für ein Reisetyp?

Das ist eine sehr zentrale Frage für mich, weil sie einen großen direkten Einfluss auf den passenden New York Pass hat. Auf diese beiden Typen haben sich nämlich ganz unterschiedliche Anbieter spezialisiert. Auf der einen Seite gibt es Besucher (wie mich), die ihre gewünschten Sehenswürdigkeiten und Touren an genau dafür eingeplanten Tagen am Stück machen und dafür die restlichen Reisetage „Sightseeing-frei“ haben. Ich mag diese Art, weil ich nur wenige Tage wirklich planen muss und die restlichen Tage ohne Termine Zeit für New York habe.

Auf der anderen Seite gibt es dann die Reisetypen wie Tino, der seine Attraktionen locker auf mehrere Tage verteilt und so an jedem Tag eine oder zwei davon auf dem Reiseplan hat. Das hat den Vorteil, dass ihr an keinem der Tage in New York viele Sightseeing-Spots koordinieren müsst.

Welcher Reisetyp du bist hat einen direkten Einfluss auf die Wahl des richtigen Sightseeingpass

Hier entscheidet ihr ganz persönlich für euch, welcher Reisetyp eher zu euch passt. Für Reisetyp 1 sind Pässe wie der New York Pass und der Sightseeing Pass NYC optimal, weil ihr damit an aufeinander folgenden Tagen soviel Attraktionen besuchen könnt, wie ihr wollt. Das Limit ist hier die Zeit, deshalb gibt es sie als Pass für 1, 2, 3, 5 und 7 Tage. Den New York Pass gibt es zusätzlich noch als Pass für 10 Tage.

Für den Reisetyp 2 sind flexible Rabattpässe besser, weil die Attraktionen und Touren auf den gesamten Reisezeitraum verteilt sind. Im Vergleich zur Variante 1 besucht ihr zwar genauso viele Sehenswürdigkeiten, nehmt euch dafür aber mehr Zeit. Genau dafür sind Pässe wie der Explorer Pass, CityPASS und der Sightseeing FLEX Pass perfekt. Denn bei diesen Sightseeing Pässen ist sind nicht die Tage wie bei Typ 1 limitiert, sondern die Anzahl an Attraktionen, die ihr besuchen könnt. Entweder zählt ihr die Attraktionen und Touren, die Eintritt kosten vor eurer Reise nach New York und habt dann einen Richtwert oder ihr probiert einfach unseren Berater weiter oben aus. Ein Ergebnis könnte dann der „Explorer Pass für 7 Attraktionen“ sein.

Wie lange bist du in New York?

New York hat ganz viele Sehenswürdigkeiten, die gerade bei einem ersten Besuch bei ganz vielen auf der Liste stehen. Diese können sich natürlich besser und leichter verteilen, wenn ihr länger in New York seid. Wenn ihr zum Beispiel auf jeden Fall 7 bis 10 Attraktionen auf dem Reiseplan habt und nur 3 oder 4 Tage dafür Zeit habt, seid ihr schon bei knapp 3 Attraktionen pro Tag. Je mehr ihr sehen oder machen wollt um so mehr tendiert die Auswahl Richtung New York Pass und Sightseeing Pass NYC.

Wieviele Sehenswürdigkeiten und Touren möchtest du ansehen?

Das entscheidet natürlich maßgeblich, welcher New York Pass sich für euch lohnt. Du hast nur 2 Attraktionen, die du besuchen möchtest? Dann kann sich sogar der Kauf der Einzeltickets eher für dich rechnen. Wenn du mehrere Sehenswürdigkeiten besuchen möchtest, kommen die Sightseeing-Pässe ins Spiel. Die Auswahl reicht von kleinen Pässen bis hin zu den großen Pässen im „all you can eat“-Style. Unser Berater errechnet dir ganz genau, welcher Pass für dich der Beste ist!

Wie lange willst du die Hop-on Hop-off Busse nutzen?

Die Hop-on Hop-off Bus Touren in New York erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, schliesslich könnt ihr wunderbar einen Eindruck von der Stadt bekommen und ein Guide an Bord erzählt allerhand spannende Sachen über Gebäude und Ecken der Stadt die New York auszeichnen. Wenn ihr nur einen oder zwei der verschiedenen Routen (Downtown, Uptown, Midtown, Brooklyn und die Nachttour stehen zur Auswahl), dann schafft ihr das locker an 1 Tag. Wenn ihr euch mehr Zeit lassen oder alle machen wollt, dann sind mehrere Tage schon realistischer. Es gibt die Sightseeingpässe mit 1 Tag Hop-on Hop-off bis hin zu 10 Tagen Hop-on Hop-off!

Manche Pass-Anbieter wie zum Beispiel der FreeStyle Pass und der Sightseeing Pass NYC haben sich auf Bustouren spezialisiert, sind also für mehrtägige Bustouren per Hop-on Hop-off optimal.

Welches Budget hast du dir gesetzt?

Na klar könntet ihr auch sagen „ist mir egal, ich nehme den größten New York Pass und kann dann alles machen“, aber das machen nur die wenigsten. Um das Budget für das Sightseeing festzulegen solltet ihr mit 25 – 30 Dollar pro Sehenswürdigkeit oder Tour OHNE Sightseeing-Pass kalkulieren – wenn ihr also wisst, dass ihr 5 Attraktionen sehen wollt kostet der reguläre Eintritt meistens um und bei 125 – 150 Dollar. Genau jetzt kommen die New York Pässe ins Spiel: denn meistens spart ihr jetzt locker 30%, so dass sich eure Reisekasse freuen kann!

Die günstigsten New York Pässe starten bei 79 Dollar pro Person, die beliebtesten wie der

  • Explorer Pass für 3 oder 5 Attraktionen
  • New York Pass für 2, 3 oder 5 Tage
  • Sightseeing Pass NYC für 2 oder 3 Tage oder der
  • FreeStyle Pass für 3 Attraktionen

bewegen sich zwischen 89 Dollar und 269 Dollar pro Person.

Wann bist du in New York?

Das Wetter und die Reisezeit haben ebenfalls einen (wenn auch kleineren) Einfluss auf den richtigen New York Pass. Warum? Sie bestimmen die Anzahl der Outdoor-Aktivitäten, weil es in der kalten Jahreszeit einige Touren nicht gibt (zum Beispiel die Speedboat-Fahrt von Circle Line).

Sollen Express-Tickets dabei sein?

In New York ist immer viel los und gutes Timing entscheidet über „keine Wartezeit“ und „viel Wartezeit“. Genau dafür gibt es die Option der Tickets ohne Warteschlange. Der New York Pass hat die meisten Express-Tickets von allen Sightseeingpässen. Fairerweise muss ich aber dazu sagen, dass nur wenige richtig große Attraktionen darunter sind. Da sich das regelmäßig ändert, findet ihr am besten hier die aktuellen Sehenswürdigkeiten mit Express-Option vom New York Pass.

Mein Tipp: wenn ihr zum Beispiel abends auf das Empire State Building wollt kauft am besten gleich separate ein VIP-Ticket (das geht hier) und nehmt dafür einen Sightseeing-Pass eine Nummer kleiner! Also z.B. den Explorer Pass für 4 Attraktionen statt 5 Attraktionen.

Mit wem reist du nach New York?

Gerade wenn du mit Kindern in New York City bist oder nicht so viel laufen willst bzw. kannst, sind entspannende Touren per Boot oder die Hop-on Hop-of Bustouren eine sehr sinnvolle Ergänzung zum normalen Sightseeing-Programm. Daher solltet ihr die passenden Touren einplanen bzw. die Laufzeit der Bustouren nicht nur bei einem oder zwei Tage lassen, sondern die 3- bis 7-tägigen Bustouren als Option in Betracht ziehen.

Weiterhin empfehle ich nicht, mit kleiner Kindern in das 9/11 Memorial Museum zu gehen, das ist nämlich echt bewegend und sehr persönlich, was dort gezeigt wird (Ich bekomme gerade wieder Gänsehaut nur vom Schreiben, ich war nämlich 9/11 in Manhattan). Wenn ihr das Thema euren Kleinen näher bringen wollt empfehle ich lieber die 9/11 Tribute Center Tour bzw. den Ground Zero Workshop (findet ihr beide im Berater unter „Museen“).

Warum wird mir manchmal zusätzlich ein Einzelticket vorgeschlagen, obwohl es doch im Pass mit dabei ist?

Unser New York Pass-Berater errechnet euch immer die aller-günstigste Variante. In manchen Fällen ist nämlich die Kombination aus Sightseeing Pass UND Einzelticket günstiger, als ein New York Pass, der alles beinhaltet.

Zum Beispiel kann es sein das der Explorer Pass für 4 Attraktionen PLUS das Einzelticket für das Top of the Rock günstiger ist als der nächst-größere Explorer Pass für 5 Attraktionen!

Gibt es Altersgrenzen bei den New York Pässen

Jeder der New York Pass-Anbieter handhabt die Altersgrenzen für Kinder unterschiedlich:

Bis zu 50% mit dem Explorer Pass sparen
Bis zu 70% mit dem New York Pass sparen
Bis zu 60% sparen mit dem Sightseeing Pass NYC
Geld sparen mit dem New York CityPass
Geld sparen mit dem FreeStyle Pass New York

Alter Kind

Alter Kind

3 - 12 Jahre
3 - 12 Jahre
3 - 12 Jahre
6 - 17 Jahre
3 - 11 Jahre
ZUM ANGEBOT
ZUM ANGEBOT

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!