Die New Jersey Devils sind ein Eishockey-Team in der National Hockey League (NHL) ganz in der Nähe von New York. Sie sind damit das dritte Team, das ihr sehen könnt, wenn ihr Eishockey in New York sehen wollt. Eishockey zählt zu den vier beliebtesten Sportarten in den USA und dementsprechend sind die Spiele der New Jersey Devils auch besucht. Riesige Stimmung und Spannung sind garantiert – denn die New Jersey Devils spielen erstklassigen Eishockey und sind regelmäßig unter den Geheim-Favoriten um die NHL-Meisterschaft – den Stanley Cup.

In meinem New Jersey Devils Guide erfährst du alles Wissenswerte über die New Jersey Devils,

Kurzum: alles was du zu den New Jersey Devils Spielen wissen musst!


Die New Jersey Devils

Eishockey und New York – das passt gut zusammen. Auch wenn – wie der Name es schon verrät – sie nebenan in Newark / New Jersey ihre Heimspiele austragen. Die Verkehrsanbindung von Manhattan ist optimal, so dass man sie auch ruhigen Gewissens New York zuordnen kann 😉

New Jersey Devils Geschichte

Die New Jersey Devils haben eine bewegende Geschichte: kaum ein Team in der amerikanischen Eishockey-Profi-Liga ist sooft umgezogen. Solche Wechsel sind in Deutschland eigentlich überhaupt nicht bekannt, das liegt auch daran, dass die New Jersey Devils ein Franchise sind und die Besitzer so häufig wechseln.

Gegründet wurden die Devils 1974 in Kansas und spielten ihre ersten Spiele in der NHL unter dem Namen Kansas City Scouts. Schon zwei Jahre später zogen sie nach Denver und waren dann als Colorado Rockies aktiv. Seit 1982 sind sie die New Jersey Devils – denn da erfolgte der Umzug an die Ostküste in das Prudential Center in Newark.

Erfolge der New Jersey Devils

Oft ist es ja so, dass – wenn es mehrere Teams in einer Stadt gibt – das eine sehr erfolgreich ist und das andere etwas im Schatten steht. Das ist bei den New Jersey Devils nicht so. Auch wenn die New York Rangers auch in der Metropolregion New York Eishockey spielen, befinden sich beide Teams auf Augenhöhe. So konnten die New Jersey Devils schon 3x als Sieger den Stanley Cup gewinnen: 1995, 2000 und zuletzt 2003. Von 2005 ab gewannen die New Jersey Devils viermal die Atlantic Division und 2012 auch die Conference.

Rivalen der New Jersey Devils

Die New Jersey Devils haben zwei echte Rivalen in direkter Nachbarschaft: die New York Rangers und die Philadelphia Flyers. Dementsprechend geht es heiß her, wenn die Teams aufeinandertreffen.


New York Devils Tickets

Facebook / New Jersey Devils
Facebook / New Jersey Devils

Tickets für die New Jersey Devils könnt ihr einfach und bequem vorab über diese Seite bestellen – klickt einfach hier und wählt euer gewünschtes Datum aus!

Was kosten die Tickets? Günstige New Jersey Devils Tickets starten bei $50, jedoch sind diese für die oberen Ränge. Die Stimmung ist auch dort sensationell, nur seid ihr da vom Spielfeld relativ weit weg und so ein Puck ist schon ganz schön klein 😉 Für die Tickets mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis zahlt ihr zwischen $100 und $260 – das lohnt sich aber auch, schließlich ist man nicht so oft bei NHL-Spielen in New York, oder? Das haben wir uns auch gesagt 😉

Wo sind die besten Plätze? Die besten Sitzplätze sind in der Mitte an der längeren Seite des Spielfeldes. Von dort aus habt ihr einen perfekten Blick auf das Spiel. Die Plätze mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis habe ich euch hier im Sitzplan eingezeichnet. An den Sektions-Nummern seht ihr auch, wie nah ihr am Spielfeld seid: je kleiner die Zahl, desto näher seid ihr an der Eisfläche. Aber auch die Tickets weiter oben sind nicht verkehrt – die Stimmung ist überall richtig gut!

New Jersey Devils Sitze

New Jersey Devils Tickets kaufen

Eine der beliebtesten und sichersten Ticketbörsen für die Tickets der New Jersey Devils ist Ticket Monster. Alle Tickets sind 100% verifiziert und Original-Tickets, so dass ihr beim Kauf kein Risiko eingeht. Hier könnt ihr als Option „eTickets“ auswählen und euch so die New York Devils Tickets entweder direkt aufs Smartphone schicken lassen oder ihr druckt sie einfach zuhause aus und nehmt sie in Papierform mit nach New York.

Jetzt Tickets kaufen

Wo spielen die New Jersey Devils? Das Team trägt seine Heimspiele im Prudential Center in Newark / New Jersey aus. Das Stadion fast 17.615 Zuschauer und ist eine klassische Multifunktionshalle: auch die Basketballmannschaft der New Jersey Nets spielte bis zu ihrem Umzug nach Brooklyn 2012 hier.

Anfahrt zu den Spielen der New Jersey Devils: Das Prudential Center ist mit dem Zug von der New York Penn Station (33. Straße zwischen der 7th und 8th Avenue) aus ganz leicht zu erreichen – ohne Umsteigen! Nehmt dort einfach den Nordost-Korridor (heißt dort: „Northeast Corridor“) oder die North Jersey Coast Line. Die Züge fahren sehr regelmäßig – teilweise alle 12 Minuten und nach 20 Minuten seid ihr an eurem Ziel angekommen: der Newark Penn Station.

Dann müsst ihr nur noch 2 Blocks gehen, dann seid ihr am Stadion der New Jersey Devils. Verfehlen könnt ihr das Stadion gar nicht – ihr könnt euch einfach an den vielen Fans der New Jersey Devils orientieren, die auch alle zum Spiel wollen. Folgt einfach den Massen!

Wann solltet ihr im Stadion sein?
Ich mag es, wenn sich so langsam das Stadion füllt und sich die Stimmung merklich ändert: von ruhig Richtung begeistert. Daher empfehle ich euch, so circa eine Stunde vor Spielbeginn der New Jersey Devils da zu sein. Erstens umgeht ihr die Warteschlangen und ihr könnt schon euch vorab das Prudential Center anschauen und die Teams beim Warmschießen beobachten.

Fans & Stimmung

Die New Jersey Devils haben sensationell gute Fans – die Stimmung bei den Heimspielen ist der Wahnsinn. Schon aus diesem Grund solltet ihr euch unbedingt ein Spiel der New Jersey Devils ansehen – das lohnt sich! Das ist bei Eishockey-Spielen generell so. Wenn ihr schon einmal in Deutschland ein Spiel gesehen habt und euch die Stimmung umgehauen hat, nehmt DAS mal 5 und ihr seid in New York! Unbeschreiblich!

New Jersey Devils Guide – Zusammenfassung

  • Tickets könnt ihr über Ticket Monster 100%ig sicher bestellen. Mein Tipp: die e-Tickets.
  • 60 Minuten vorher da sein
  • Ziel: das Prudential Center in Newark / New Jersey – mit dem Zug von „New York Penn Station“ zur „Newark Penn Station“ seid ihr in weniger als 30 Minuten vor Ort

Spielplan der New Jersey Devils

Hier könnt ihr die nächsten Spiele der New Jersey Devils ansehen und eure gewünschten Tickets buchen – achtet bitte darauf, dass als Location „Yankee Stadium“ zu sehen ist – das sind dann die Heimspiele der New Jersey Devils!

Headerbild (leicht modifiziert): Flickr / rubyswoon

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
21 Nutzerbewertungen
Loading...
👍  GANZ NEU: Unser Loving New York-Reiseführer 😍  Jetzt ansehen
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY anmelden und deine New York Reise einfach und bequem online planen.
Erfahre mehr zu myNY

weiter mit Facebook
Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!