Gay Pride Parade in New York City

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir anschließend mit passenden Vorschlägen: kostenlos & schnell!

Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myNY

Einmal im Jahr findet in New York die Gay Pride Parade statt. Eine der wohl bekanntesten Events im Rahmen der LGBT (Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender). New York leuchtet fast den ganzen Monat Juni in den Farben des Regenbogens und an jeder Ecke (besonders in Gegenden rund um Chelsea und des West Village) wird gefeiert und Flagge gezeigt.

Der Höhepunkt findet am 26. Juni statt, wenn rund 2 Millionen Menschen (!) zusammen kommen und die Gay Pride Parade feiern. Solltest du gerade zu dieser Zeit in New York sein, würde ich mir dieses Spektakel auf keinen Fall entgehen lassen. Die Parade startet um 12:00 Mittags in der 7th Avenue in Chelsea und führt dann über die Christopher Street und W 8th Street zur 5th Avenue in Richtung Uptown. Die Gay Pride Parade ist das bekannteste Event und Symbol der NYC Pride.

Wann ist die Pride NYC?

Dieses Jahr findet die NYC Pride am 26. Juni statt!

Gay Pride Parade

Damit ist die Party aber noch lange nicht vorbei, denn fast an jeder Ecke in der Stadt wird an diesem Tag weiter gefeiert. Menschen aus aller Welt reisen extra in New York an, um dieses besondere Event zu feiern. Insbesondere nach den traurigen Ereignissen im letzten Jahr, die nicht nur die Schwulenszene stark betroffen hat verspricht man sich dieses Jahr mehr Besucher. New York ist eine weltoffene Stadt, in der jeder sein Leben so lebt, wie es ihm gefällt. Somit werdet ihr auf der Parade nicht nur Schwule und Lesben antreffen. Wirklich jeder feiert mit.

Was tun nach der Gay Pride Parade?

Man trifft sich auf dem Pride Fest rund um die Hudson Street im West Village. Ein großes und beliebtes Straßenfest mit Musik, Essen und Getränken. Oder man tanzt am Hudson River am Pier 26 beim Pride Island Festival von 14:00 bis 22:00 Uhr (ab 21 Jahre). Hier werden viele verschiedene DJ’s geladen und feiert mit ihnen die größte Benefizveranstaltung rund um die NYC Pride.

Für viele geht es danach noch in eine der vielen Rooftop Bars der Stadt. Übrigens: Selbst da2s Empire State Building leuchtet an diesem Tag in Regenbogenfarben. Ganz getreu des Mottos: Love is everywhere.

Das wohl schönste Straßenschild New Yorks!

Gay Pride Strassenschild
Das Gay Pride Strassenschild Ecke Gay und Christopher Street

Zu Ehren des Pride Month wurde das Straßenschild an der Ecke Gay Street und der Christopher Street im New Yorker Greenwich Village als Teil einer Kunstinstallation in „Acceptance Street“ umbenannt.


FAQs

An welchem Tag ist NYC Pride?

Der Pride Month hat seinen eigenen Unterfeiertag, den Pride Day, der jedes Jahr am 26. Juni gefeiert wird. Dieser Tag steht für den ersten Pride March, der 1970 in New York City stattfand. Es ist jedoch üblich, dass verschiedene Gemeinden den Pride Day an unterschiedlichen Tagen im Juni feiern.

Was ist der Pride of New York?

Der New York Pride ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung in New York City, um die LGBTQ+ Kultur, den Stolz und die Gemeinschaft zu feiern. Dieser Marsch ist unter den New Yorkern einer der bekanntesten unter allen Pride-Veranstaltungen in New York und wird gemeinhin als Pride Parade bezeichnet.

Wo findet die größte Pride-Feier statt?

Der jährliche Pride March in New York City ist die größte Pride-Feier und zieht jedes Jahr über 2 Millionen Besucher an.

Wo in NYC findet die Pride statt?

Der Pride March NYC führt durch Lower Manhattan entlang der Fifth Avenue. Dann geht er durch Greenwich Village und passiert das Stonewall National Monument. Das ist ein wichtiger Weg, denn genau an diesem Denkmal fanden im Juni 1969 die Unruhen statt, die den Beginn der modernen LGBTQIA+-Rechtebewegung auslösten.

Was trägst man zur New York Pride?

Letztlich kannst du tragen, was du willst, aber zu den beliebtesten Kleidungsstücken gehören kurze Shorts. Egal, wofür du dich entscheidest, achte nur darauf, dass die Kleidung bequem ist und dir noch genug Bewegungsfreiheit lässt, um dich zu amüsieren!

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 22x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 600 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal. Ganz neu: Hotel-Finder für New York und unsere Reviews für die besten Reiseanbieter.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mareike Pelka

Hi. Ich bin bei dem Datum für den March ein wenig stutzig geworden. Der ist eigentlich immer am Wochenende bzw. Sonntags soweit ich informiert bin und wäre daher nicht am 24. Juni, sondern am 28. Juni.
Ich reise auf jeden Fall dieses Jahr hin. 🙂

Tino

Hi Mareike,

du hast Recht! Es ist der 28. Juni 🙂

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!