Einer der neuesten Parks in New York ist der Domino Park am East River, der auf dem ehemaligen Geländer der Domino Sugar Refinery entstanden ist. Wenn ihr eine Bootstour entlang des East Rivers gemacht habt, ist euch kurz nach der Manhattan Bridge sicherlich das große leerstehende Fabrikgebäude aufgefallen – genau hier findet ihr einen der interessantesten Parks der Stadt.

Geschichte des Domino Park

Die Domino Sugar Refinery ist schon fast ein „Landmark“ in Brooklyn, denn die Anfänge reichen bis ins Jahr 1856 zurück. Damals war die Fabrik die größte Anlage der Welt, die mehr als 2 Millionen Kilogramm Zucker pro Tag herstellte. Während des 19. und 20. Jahrhunderts war sie maßgeblich für die Industrialisierung in Brooklyn verantwortlich. Ab den 1950er Jahren begann dann der Abschwung, der im Schließen der Fabrik 2004 endete. Lange danach lag das Gebiet brach und die Anlagen und Gebäude wurden sich selbst überlassen.

Domino Park NYC

Doch New York wäre nicht New York, wenn aus Altem nicht etwas Neues (und spannendes) erwachen würde – ein anderes berühmtes Beispiel ist der High Line Park, der den Wandel zu einer der beliebtesten Attraktionen der Stadt geschafft hat. Genau das ist auch seit 2018 mit dem neuen Domino Park passiert: er wurde wieder zu neuem Leben erwacht und ist meiner Meinung nach einer der spannendsten Parks Brooklyns.

Mit Liebe zum Detail wurde der Domino Park angelegt

Den Gestaltern des Parks war es wichtig, dass die Historie relevanter Teil des Parks wird. Auf mehr als 24.000 Quadratmetern findet ihr mehr als 30 Artifakte aus der Domino Sugar Refinery. Angefangen von den Schiffspollern, an denen früher die Schiffe festgetaut wurden über Hebebühnen und Förderschnecken, die Kräne und Sirup-Silos bis hin zum Fabrikgebäude selbst (so etwas mag ich!).

Was könnt ihr hier alles unternehmen?

Der Domino Park besteht aus mehreren Bereichen, die alle einen eigenen Zweck haben: der Elevated Walkway lädt dazu ein, den Blick von hier auf den East River und die Skyline Manhattans zu genießen. Besonders abends, wenn ihr das beleuchtete Empire State Building mit den reflektierenden Lichtern auf dem Wasser seht, ist Ausblick am beeindruckendsten.

Kommt am besten zum Sonnenuntergang hierher!

Ein weiterer wichtiger Bestandteil (besonders für Familien mit Kindern) ist der Spielplatz, der viele Teile der Zuckerfabrik mit aufnimmt. Er sieht aus wie eine Mini-Fabrik auf dem Fabrikgelände, wirklich schön (meine Kiddies fanden ihn auch sehr spannend). Hier kann fleißig erkundet, geklettert und gespielt werden.

Und wenn dann die Akkus wieder aufgeladen werden wollen, lädt die Tacocina mit leckeren Tacos und anderen mexikanischen Snacks ein. Erfrischende Limonade gibt es für die Kleinen, die Großen auch ein kühles Bier oder eine Margarita.

Was ist noch in der Nähe?

Der Stadtteil Williamsburg zählt zu den angesagtesten Neighborhoods von New York und bietet jede Menge Bars, Restaurants und Shopping-Spots abseits der großen Brands.

So kommt ihr zum Domino Park in Williamsburg

Der wohl schönste Weg zum Domino Park ist zweifelsohne die NYC Ferry, die entlang des East Rivers mehrere Spots anfährt. Fahrt entweder bis zur Station „South Williamsburg“ oder „North Williamsburg“, der Park liegt genau dazwischen.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
⏩⏩  Zum 1. Mal in New York? ⏪⏪
Shares

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Ein Kommentar

Conny

Supi Beitrag. auch wir sind in weniger als 4 Wichen wieder in New York. Freuen uns riesig und werden die supi dupi Tipps in unsten Aufenthalt einbeziehen. Vielleicht sieht man sich dort per Zufall. Liebe Grüße Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!