Der New York Yankees Tickets Guide

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir anschließend mit passenden Vorschlägen: kostenlos & schnell!

Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myNY

Wenn ihr Baseball in New York sehen wollt, dann müsst ihr unbedingt zu den New York Yankees gehen! Es gibt wohl kaum etwas amerikanischeres, als mit zehntausenden anderen Sport-Begeisterten mit den NY Yankees mitzufiebern. 

Bei unserem Besuch 2016 haben wir uns das Lokalderby der New York Yankees gegen die New York Mets nicht angehen lassen – es war wieder mal sensationell (Bilder und ein Video seht ihr weiter unten).

Ticket-Infos für Dich

New York Yankees-Tickets ab $29 kaufen
Ticket ansehen

Günstige Tickets finden

Die New York Yankees – Baseball in New York

Die New York Yankees spielen Baseball in der Major League Baseball (MLB) und sind Rekordmeister mit 27 Titeln – sie nennen sich auch ganz zurückhaltend „World Champion“. Die New York Yankees neben den New York Mets die zweite Baseball-Mannschaft, die ihr im Big Apple ansehen könnt. Zweifellos ist das bekanntere Team die Yankees.

New York Yankees Tickets & Preise

Günstige Tickets für die New York Yankees starten bei knapp $10 – diese kann ich euch aber nicht empfehlen, denn es sind die oberen Randbereiche des Stadions (der 400er Bereich). Ihr sitzt da echt weit weg und könnt kaum den Ball sehen. Ich empfehle euch die 100er und 200er Sitzreihen – die Tickets kosten dort von $30 Dollar an und schon für $100 habt ihr einen echt guten Blick auf das Spielfeld und die Spieler. Wir saßen im Block 128 und hatten knapp $150 gezahlt – das waren aber auch gute Sitzplätze im Yankees Stadion!

Günstige Tickets finden


Stadion der New York Yankees

Die Yankees spielen in ihrem wunderschönen 2009 eröffneten Yankee Stadium in der Bronx. Über 50.000 Fans können die Spiele nun ansehen und dürfen dann von sich behaupten, in der teuersten Spielstätte der Welt gesessen zuhaben. Es hat nämlich unfassbare 1,5 Milliarden Dollar gekostet.

Anfahrt: So kommt ihr am besten zu den Spielen

Die Anfahrt zu den Spielen der Yankees ist wirklich einfach und entspannend: die Subway Linien 4 und D halten direkt am Stadion – die Subway Station heißt 161 St, Yankee Stadium. Werktags fährt auch noch der B Train dorthin. Verfehlen könnt ihr es gar nicht – ihr werdet viele Fans treffen, die ihr ganz deutlich an den Yankees-Trikot erkennen werdet. Wenn ihr euch dennoch nicht sicher seid – sprecht einfach einen an. Von Midtown aus braucht ihr weniger als eine halbe Stunde, um an eurem Ziel zu sein!

Übrigens ist das Yankee Stadium in der Bronx auch wunderbar aus der Luft zu sehen: und zwar mit einer der großen Helikopter Flüge über New. Du kannst es auch so besichtigen: es gibt Touren und Führungen mit allerlei Wissenswertem (die dauert ca. 45 Minuten bis 1 Stunde) – sie ist in dem New York Pass mit enthalten!

Wann solltet ihr beim Spiel sein?

Wisst ihr, was ein Gänsehautmoment bei dem Spiel ist? Wenn alle zur Nationalhymne aufstehen und die Hand dabei aufs Herz legen. Das dürft ihr auf gar keinen Fall verpassen. Also müsst ihr die Warteschlangen umgehen, die sich kurz vor Spielbeginn bilden. Ich empfehle euch daher, ca. 45 bis 60 Minuten vor Beginn des Spiels am Stadion zu sein. Dann habt ihr auch noch Zeit, zu beobachten, wie sich das Yankees Stadium so langsam aber sicher füllt.


Die besten Plätze im Yankee Stadium

Die besten Plätze sind die der 100er und 200er Kategorie. Dort habt ihr einen guten Blick auf das Spielfeld und könnt auch den Ball erkennen. Je weiter ihr oben seid, desto günstiger werden die Tickets. Hier könnt ihr für euch selbst entscheiden, was die beste Konstellation aus Preis und Entfernung-zum-Spielfeld ist.

www.newyork.yankees.mlb.com

Günstige Tickets finden

Spielplan der New York Yankees

Hier könnt ihr die nächsten Spiele der New York Yankees ansehen und eure gewünschten Tickets buchen – achtet bitte darauf, dass als Location “Yankee Stadium” zu sehen ist – das sind dann die Heimspiele der New York Yankees!

Da die Yankees manchmal 5x die Woche ein Spiel haben, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass zu eurem Reisedatum ein Spiel stattfinden wird. Den New York Yankees Spielplan habe ich euch hier aufgeführt (die nächsten 30 Spiele). Wenn ihr alle Spiele sehen wollt oder wenn eurer Reisetermin noch ein wenig in der Ferne ist, dann könnt ihr euch auf dieser Seite das gewünschte Datum auswählen, alle Spiele der New York Yankees ansehen und dort auch gleich die Tickets buchen. Bitte achtet bei dem Spielplan darauf, dass die Yankees als erstes genannt werden – dann haben sie ein Heimspiel!

Wenn an eurem Wunschdatum kein Spiel der Yankees sein sollt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die New York Mets – das zweite New York Baseball Team – spielt. Schaut dann einfach dort vorbei!

Günstige Tickets finden

Geschichte & Erfolge der New York Yankees

Der wohl bekannteste und berühmteste Baseballspieler seit Gründung der Baseball League ist Babe Ruth, der unglaublich viele Rekorde aufstellte und bis heute eine Ikone ist. Er spielte für die Yankees von 1920 bis 1934: das Yankees Team, das 1927 auch World Champion Series Sieger wurde, zählt zu den besten, die es je im Baseball gab – vergleichbar mit den Chicago Bulls mit Michael Jordan (Basketball).

Wie bei vielen Mannschaften ist die New York Yankees Geschichte von Höhen und Tiefen geprägt. Los ging der Spielbetrieb schon 1901 – also vor über 100 Jahren. Ursprünglich waren sie auch gar nicht in New York zugehörig, sondern Baltimore. Erst zwei Jahre später erfolgte der Umzug nach Manhattan, wo es dann unter dem Namen New York Highlanders auflief. Durch einen witzigen Umstand kam das Team zu ihrem jetzigen Namen: die Name „Yankees“ war eine Bezeichnung für die Nordstaatler. Der Name hat sich schnell durchgesetzt und ab 1911 hat sich dann das Baseball Team aus NYC „New York Yankees“ genannt. Die vielen Erfolge haben dazu beigetragen, dass nicht nur der Sport immer populärer wurde, sondern dass die New York Yankess wohl auch das bekannteste Baseball Team der USA sind.

Mit dem Superstar Babe Ruth wurde die erste erfolgreiche Epoche eingeleitet, die sich dann über 40 Jahre hinweg hielt: zwischen 1923 und 1964 konnte das Team 29 seiner 40 American League Titel gewinnen und gewann die World Series ganze 19x. Dann kam eine titellose Dekade, die erst Ende der 70er Jahre durchbrochen wurde. Die New York Yankees konnten wieder an die alte Stärke anknüpfen und holte sich die World Series Titel Nummer 20 und 21 sowie die American League Titel Nummer 30 bis 33.
In den 1990er bis zu den frühen 2000 er Jahren kamen 10 weitere Meisterschaften hinzu – 4 davon waren wieder die World Series.

Das Jahr 2009 war das letzte Mal, dass die Yankees doppelt erfolgreich waren und warten seid dem auf den nächsten großen Titel – 2011 & 2012 waren sie nah dran und vielleicht schaffen sie es ja dieses Jahr mit Hilfe deiner tatkräftigen (d.h. lauten) Unterstützung, wieder einen der großen Titel zu sichern.

Profilbild Steffen Kneist
Über den Autor

Steffen

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 25x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 900 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal. Ganz neu: Hotel-Finder für New York und unsere Reviews für die besten Reiseanbieter. Auch für 2023 habe ich wieder das offizielle Zertifikat von NYC Tourism erhalten. Last but not least: Das ist mein Profil auf LinkedIn.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Loving New York