New York im Mai

Die 20 besten Events, Touren und Spots im April

Bild vom Autor Sabrina
Sabrina
29. Januar 2020
256 Bewertungen

Der Monat Mai ist ein ganz besonders schöner Monat, um New York City zu besuchen. Alles blüht vor sich hin und die Sonnenstrahlen sorgen stets für gute Laune. Der Frühlingsmonat Mai ist auch zugleich der Fahrradmonat in New York. Warum erfahrt ihr in diesem Artikel über die besten Attraktionen und Events im Mai in New York – ich wünsche euch schon jetzt viel Spaß dabei!

Dein Reisemonat:Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.

Wetter in New York für Mai

Tages- TemperaturNacht- TemperaturSonnen- StundenRegen
in mm
Regen-
Tage
Mai18 °C11 °C816011

1. Governors Island eröffnet für die Saison

Governors Island EröffnungNach einer langen Winterpause ist ab dem 01. Mai wieder Leben auf Governors Island. Dieser Geheimtipp ist für viele noch unentdecktes Terrain, dabei hat die ehemalige Militärinsel so viel zu bieten. Für nur 2$ bringt Euch die Fähre in einer kurzen Fahrt von Lower Manhattan auf die geheimnisvolle Insel.

Governors Island ist der perfekte Rückzugsort aus dem belebten New York City. Man kommt sich vor, als sei man in eine andere Zeit versetzt und kann sich ein authentisches Bild der damaligen Lebensweise auf Governors Island verschaffen. Es hat etwas geheimnisvolles und so wundervolles, diese Insel zu erkunden. Ein Ausflug, auch mit kleinen Kindern, ist definitiv empfehlenswert. Die autofreie Insel bietet so viel für Jung und Alt, dass man es selbst einfach gesehen haben muss.

Jedes Jahr finden auf Governors Island viele einzigartige Events statt. Wir haben die Beliebtesten für dich in einem separaten Artikel zusammengestellt.

2. Cinco De Mayo

Cinco-De-Mayo im MayVerpasst auf keine Fall diesen Mexikanischen Feiertag in New York. Am Cinco De Mayo wird getanzt, Tequila getrunken und Tacos gegessen. Sucht dazu am besten ein typische Mexikanisches Restaurant auf und schaut euch die Cinco De Mayo Parade an, die vom Central Park West an der 106th St bis zur 97th Straße verläuft.

3. Five Boro Bike Tour am 3. Mai

5-boro-bike-tour Sabrina

Ihr wolltet schon immer mal mit dem Fahrrad durch Manhattan düsen? Am ersten Maiwochenende ist es wieder soweit, dann treffen sich rund 32.000 Teilnehmer zur „Five Boro Bike Tour„, um gemeinsam die 64 Kilometer lange Strecke durch New York zu radeln. Rund 1100 Kilometer Radweg kann die Metropole verbuchen und gilt daher als sehr fahrradfreundliche Stadt. Doch verkehrsfrei durch die Stadt zu fahren, kann man nur einmal im Jahr, wenn Amerikas größte Radfahrveranstaltung stattfindet.

Der Rad-Marathon „Five Boro Bike Tour“ dauert fast einen ganzen Tag und findet – alle fünf Stadtbezirke einbeziehend – über den Big Apple verteilt statt: Die 32.000 Teilnehmer werden durch die Straßenschluchten Manhattans, durch den im Mai schon grünen und blühenden Central Park sowie über fünf große Brücken fahren, durch die Szene-Bezirke Brooklyn und Queens sowie durch die Bronx rollen, um am Ende noch mal richtig in die Pedalen zu treten und auf das Ziel auf Staten Island zusteuern. Die Atmosphäre ist ähnlich wie bei Laufveranstaltungen: Atemberaubend.

4. Muttertag in New York am 10. Mai

Ihr seid mit der lieben Mama in New York? Ihr werdet sehen, hier feiert man den Muttertag ähnlich wie Valentinstag. Alle Restaurants sind liebevoll geschmückt und es gibt tolle Rabatte anlässlich diesen besonderen Tages. Ich habe meiner Mama schon viele tolle Muttertags Geschenke in New York bereitet. Wie wäre es mit einer Broadway Show, oder einer Dinner Cruise.

5. Von Mai bis August: Shakespeare in the Park (kostenlos)

Immer Dienstags bis Sonntags kann man sich zwei der wohl bekanntesten Theaterstücke der Welt im Central Park ansehen. Klingt verrückt? Es ist ja auch in New York! In den letzten Jahren haben es auch einige Stars auf die Bühne geschafft. Schaut vorbei und vielleicht seht ihr Meryl Streep, Kevin Kline, Al Pacino, Blythe Danner, Philip Seymour Hoffman, George C. Scott oder Denzel Washington… Hier gehts zum Schedule der Performances.

6. Die Fleet Week vom 20. bis 25. Mai

Seit 30 Jahren feiert man in New York jährlich die Fleet Week – eine 7-tägige Feier zu Ehren der Mitglieder der US-Navy, Küstenwache und Marine Corps. Die Feierlichkeiten beginnen mit einer Schiffsparade auf dem Hudson River und beinhalten unter anderem auch den Memorial Day – dazu unten mehr. Viele andere Aktivitäten gibt es überall verteilt in New York – zum Beispiel am Pier 92 in Manhattan, auf Staten Island und im Eisenhower Park.

7. Memorial Day 2020 in New York

Memorial Day im MaiAm letzten Montag im Mai, den 25. Mai, feiert man in den USA zu Ehren der im Krieg für das Vaterland Gefallenen den Memorial Day. Offiziell läutetet man dann auch den Sommer ein. In Manhattan wird es an diesem Tag ruhiger zugehen, da niemand an dem Tag ins Büro muss – viel mehr sucht man sich einen gemütlichen Platz in der Sonne im Park, oder entspannt sich auf einer der vielen Rooftops Bars.

Alle Sehenswürdigkeiten sind an diesem Tag aber geöffnet, auch die Geschäfte bleiben an dem Tag offen –  für Euch als Touristen ändert sich also nicht viel, außer leere Subways und Busse und weniger gestresste New Yorker auf den Gehwegen.

8. Ende Mai (29. & 30.): Manhattanhenge

Manhattenhenge in New York

Manhattanhenge in New York ist ein total faszinierendes und schönes Ereignis, das nur zweimal im Jahr vorkommt: Ein Sonnenuntergang, bei dem das Licht der untergehenden Sonne in gerader Linie durch die Häuserschluchten der Ost-West-Straßen von Manhattan fällt.

An zwei weiteren Tagen ist das nicht 100%ig der Fall, aber ganz nah dran – das ist jeweils der darauf folgende Tag vom offiziellen Manhattanhenge-Termin. Die genauen Daten dieses Spektakels werden noch bekannt gegeben.

Mehr zu Manhattanhenge

9. Ein Frühlingsspaziergang auf der High Line (kostenlos)High Line im Mai in NYC

Die grüne Terrasse mitten in Manhattan ist ein tolles Erlebnis bei schönem Wetter. Spaziert ab dem Meatpacking District (Gansevoort Street) auf der High Line Richtung Uptown und genießt das schöne Frühlingswetter. Ganze 6 Jahre erfreut sich Manhattan über dieses Highlight und lockt täglich unzählige Besucher.

Die High Line ist im Mai der ideale Ort für eine entspannte Ruhepause, oder als wunderschöne Spazierstrecke (1,5 Kilometer). Alle Details zum High Line Park könnt ihr hier nachlesen.

10. Besucht eine der vielen Rooftop Bars in New York

Die besten Events im Mai in New YorkEndlich werden die Tage wieder länger und die Abende wieder wärmer. Es ist eine perfekte Zeit, um eine der grandiosen Rooftop-Bars in New York City zu besuchen. Hier gehts zu unserem Lieblingsrooftop Bars in New York City.

11. Schaut euch ein Baseball Spiel in New York an

Der Mai in New YorkBaseball gehört zum Sommer in New York dazu. Ob nun ein Spiel der New York Yankees oder der Mets, beide Baseball Teams lohnen sich auf jeden Fall.

Ein kühles Bier im Yankee Stadium, leichte Sonnenstrahlen – da fühlt man sich doch schon fast wie ein waschechter New Yorker, oder?

12. Japan Day am 12. May

Mitte Mai feiert man jährlich den Japan Day in New York. Im Central Park findet von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr das berühmte Japan Day Festival statt. Neben einem Japan Day Lauf finden auch viele weitere Aktivitäten wie Food Tastings und Spiele für die Kleinen statt. Hier gibt es alle Infos.

13. Fahrrad-Tour durch New York

New York im Mai auf dem FahrradNew York City eignet sich sehr, um sie mit dem Fahrrad zu erkunden. Ob am West Side Highway den Hudson River entlang, oder auf Governors Island. Natürlich ist eine Fahrradtour über die Brooklyn Bridge auch sehr begehrt. Hierzu empfehlen wir euch entweder Unlimited Biking in NYC, bei denen ihr euch kostengünstig Räder ausleihen könnt, oder die typische New York Variante: Die blauen Citi Bikes.

14. NBA Playoffs

NBA Playoffs New York KnicksVerpasst kein Spiel der NBA Playoffs in einer der vielen Bars in New York, oder vielleicht sogar live in der Stadt, wenn die Brooklyn Nets, oder die New York Knicks es in die Playoffs schaffen. Die zweite Variante ist eher unwahrscheinlich, aber man sollte die Hoffnung ja nie aufgeben.

15. Besuche die Cherry Blossoms

Events im MaiBesonders im Wonnemonat Mai blühen die Kirschenblüten in New York so wunderschön. Es gibt viele Optionen, die Kirschblüte in New York zu bewundern. Ob im Central Park, im Washington Square Park, oder im Brooklyn Botanical Garden, die Auswahl ist riesig.

26. Unternehme eine Dinner Cruise

Wir haben schon viele Dinner Cruises in New York für euch getestet. Eine, die uns von allen bisher am besten gefallen hat, ist die Bateaux Dinner Cruise. Mit einem verglasten Dach geht es auf dem Schiff in Richtung Brooklyn Bridge. Gerade bei schönem Wetter im Mai, schmeckt der Wein oder Prosecco auf dem Außenbereich des Bootes besonders gut. Genießt den Sonnenuntergang und erlebt eine unvergessliche Zeit.

17. Summer on the Hudson ab dem 5. Mai

Im Mai startet auch endlich wieder die großartige Eventreihe Summer on the Hudson am Hudson River. Die anliegenden Piers bieten durchgehend verschiedenste Veranstaltungen mit Konzerten, Karaoke, Food Festivals und Attraktionen für die Kleinsten. Die Events reichen übrigens bis in den Oktober hinein. Hier gibt es mehr Infos.

18. Die Intrepid Summer Movie Series

Intrepid Summer movie series im Mai in New York

Das Intrepid Museum in New York ist als solches schon einen Besuch wert. Ab dem 24. Mai kann man sogar die besten Blockbuster an Board anschauen. Genießt dabei die Aussicht auf die Stadt und die Tatsache, an Board eines Flugzeugträgers unter freiem Himmel in der aufregendsten Stadt der Welt einen Film anzusehen. Tickets und mehr Infos könnt ihr hier nachlesen.

19. Der Popular Brooklyn Half Marathon am 16. Mai

Für die Laufszene in New York ist der sogenannte Brooklyn Half das Highlight im Monat Mai. Neben des NYC Halfs im März ist dies der größte Halbmarathon, den man in New York laufen kann. Startnummern sind immer innerhalb einer Stunde bereits im Januar vergriffen.

Wer aber dennoch ein bisschen vom New Yorker Laufsport Gefühl mitbekommen möchte, der sollte sich in den Prospect Park oder nach Coney Island zum Ziel begeben und die Läufer anfeuern.

20. National Burger Day am 28. Mai

National Burger DayEnde Mai dreht sich alles rund um eines der Lieblingsessen der Amerikaner und wohl auch der New York Touristen. Am National Burger Day solltest du in New York unbedingt einen Burger essen. Viele Restaurants celebrieren diesen Tag mit besonderen Rabatten und Aktionen. Unsere beliebstesten Burger Restaurants kannst du dir im Vorhinein hier ansehen.

Über die Autorin
Sabrina

Für meinen Mann und mich war klar, als er das Jobangebot in den USA bekam, dass wir diese Chance nutzen werden. Wer möchte nicht gerne in der imposantesten, aufregendsten und vielfältigsten Stadt der Welt leben? Wir leben hier unseren Traum! Ich bin für Euch ganz nah am Geschehen, berichte stets direkt für Euch aus NYC und zeige Euch die Seiten des Big Apples, die dem Touristen manchmal verborgen bleiben.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!