Ihr seid im März 2018 in New York? Großartig, denn es gibt wie immer eine Menge zu erleben. Es ist Winter im Big Apple und die Temperaturen können bitterkalt werden, aber dennoch ist der Wintermonat März in New York ganz zauberhaft. Die besten Attraktionen und Events stelle ich euch hier kurz vor – ich wünsche euch schon jetzt viel Spaß dabei!

Dein Reisemonat:Jan. Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.

Frühling in New York: über 100 Insider-Spots, Touren und Events in unserem eMagazin

Ihr reist im Frühling nach New York? Dann ist dieses eMagazin perfekt für euch!

Wir zeigen euch die besten Touren, Spots und Events von März bis Mai. Es sind über 100 spannende Sachen geworden, die von Paraden über Insider-Spots bis hin zu unseren Bestenlisten alles beinhalten, damit deine New York Reise einfach ganz toll wird!

Wetter in New York für März 2018

Tages- TemperaturNacht- TemperaturSonnen- StundenRegen
in mm
Regen-
Tage
März6 °C-1 °C618016

New York im März 2018

Events im März in New York

Das ist los im März in New York!

03. März bis 22. April: The Orchid Show im New York Botanical Garden

Der New York Botanical Garden zeigt immer wieder wechselnde Ausstellungen verschiedenster Pflanzen. Im Frühjahr präsentiert der New York Botanical Garden die Orchid’s Show. In einem beeindruckenden und definitiv zu den Highlights des botanischen Gartens gehörendem Gewächshaus können die Besucher die Orchideenshow vom 3. März bis 22. April bewundern. Letztes Jahr war alles getreu nach dem Motto „Thailand“ gestaltet. Wir empfehlen euch unbedingt, diese Blütenpracht zu bestaunen. Alle Details hierzu findet ihr in unserem Artikel zur Orchideenschau.


05. März: Tennis Showdown im Madison Square Garden

Der BNP Paribas Showdown (die letzten Tickets gibts hier) ist ein Exhibition-Turnier, das jährlich im New Yorker Madison Square Garden stattfindet. Dort, wo sonst die New Yorks Knicks und die New York Rangers Zuhause sind, wir der Tennis Rasen ausgerollt. Das Einladungsturnier dient als Eröffnung der Tennis-Saison in Amerika und wird jeweils vor den Masters-1000-Turnieren in Indian Wells und Miami ausgetragen.


17. März: NYC Saint Patricks Day Parade

St Patrick's Cathedral

New York City färbt sich an diesem Tag grün, denn wenn am 17. März der Nationalfeiertag der Iren bzw. das Patronatsfest des heiligen Patrick gefeiert wird, ist dies die Farbe des Tages. Zur berühmten St. Patrick’s Day Parade,  die eine der ältesten Paraden in New York City ist, erwartet man jährlich 700.000 Menschen, die Teil des Spektakels sein wollen.
Das Ziel des Umzugs ist die St. Patrick Kathedrale. Start ist pünktlich 11 Uhr an der 44. Straße/Ecke 5th Avenue. Dann setzt sich der Zug in Bewegung Richtung Norden, entlang des Central Parks, biegt an der 86. Straße nach Osten ab und endet schließlich an der 3rd Avenue. Mehr Infos gibts hier.


18. März 2018: United Airlines Half Marathon

Bild: United Airlines Half Marathon-Website

Für jeden Läufer eine Traumstrecke und ein absolutes Traumrennen: vom Central Park bis hinunter zur Wall Street. Mein Traum ging letztes Jahr in Erfüllung, denn ich bin ein Teil dieses Spektakels gewesen. Start ist um 7:30 Morgens Höhe der 72. Straße im Central Park East. Die vollständige Route könnt ihr Euch hier ansehen.


 25. März bis 08. April: Macy’s Flower Show

Wie es für den Frühling typisch ist, dreht sich im Monat März alles um Blumen!  Wer vom blühenden New York auch nicht genug bekommen kann, hat neben den Botanischen Gärten auch die Chance, wunderschöne Blumendekorationen direkt im Herzen der Stadt zu bestaunen: Bei Macy’s! Richtig gelesen, das ganze Einkaufszentrum am Herald Square wird zum Blumenmeer. Das klingt nach einem einmaligen Shoppingerlebnis, schaut also unbedingt vorbei.


Brooklyn Flea in Crown Heights (kostenlos)

Flohmärkte in New York

Berühmt für seine Flohmärkte ist Brooklyn jedes Wochenende Ausflugsziel vieler New Yorker auf der Suche nach den ultimativen Vintage-Schnäppchen. Da die Temperaturen im Winter niemanden auf einen Flohmarkt locken würden, hat man den stadtbekannten Brooklyn Flea Market ins Warme verlegt. Insgesamt 125 Stände verzaubern mit ihrer Kreativität jedes Wochenende (Samstag + Sonntag) von 10:00 -18:00 Uhr die Flohmarkt Freudigen. Wenn man allerdings die wirklichen Schätze finden will, dann sollte man auf jeden Fall vor Mittag da sein. Danach kann es sehr voll werden, vieles ist dann schon vergriffen (Adresse: 1000 Dean Street, Brooklyn)


New Yorks Museen

Lower Manhattan

Die winterliche Jahreszeit ist perfekt für einen Museumsbesuch in New York und es mangelt im Big Apple wirklich nicht an der Auswahl. Das 9/11 Memorial Museum ist eines der sehenswertesten Museen in New York. Die Fertigstellung der unterirdischen Räumlichkeiten, die mehr als 10.000 Quadratmeter auf sieben Geschossen umfassen, verzögerte sich um drei Jahre.

Der Bau wurde deutlich teurer als geplant und verschlang einigen US-Medienberichten zufolge rund eine Milliarde Dollar (729 Millionen Euro). Nicht zuletzt, als dann die sterblichen Überreste kurz vor der Eröffnung derer in das Museum gebracht wurden, die nicht identifizierbar waren und der Eintrittspreis von 24$ bekannt gegeben wurde, hieß es, dass Ground Zero nun wirklich als Attraktion für Touristen verkommen wird und man nur Profit aus der Tragödie schlagen möchte. Wir können Euch das Museum sehr empfehlen, es gehört nicht umsonst zu unseren Top 5 Museen der Stadt. 


Ein Spaziergang im winterlichen Central Park (kostenlos)

Wer weiß, vielleicht liegt ja sogar noch Schnee in New York. Was gibt es wohl romantischeres als einen Spaziergang durch die weiße Schneelandschaft des Central Parks? Traut Euch ruhig mehr zu und startet in Harlem und lauft den Central Park in Richtung Midtown entlang.

Ich selber erwische mich viel zu oft dabei, auf der Fifth Avenue am Plaza Hotel im Central Park zu entschwinden. Dabei gibt es doch so viel mehr im Ruhepol New Yorks zu erkunden. Lest hier alle Infos zum berühmtesten Park New Yorks.


Ice Skating auf den bekanntesten Eisbahnen der Welt

Ice Skating gehört definitiv auch jede To-Do-Liste eines New York Urlaubers im März. Dies sind die schönsten Ice Rinks in Manhattan, die im März noch geöffnet sind.

The Ice Rink at Rockefeller Center bietet noch bis Anfang April in toller Kulisse ein unvergessliches Erlebnis. Bringt etwas Wartezeit mit, gerade diese Eisbahn gehört zu den beliebtesten New Yorks. Adresse: 30 Rockefeller Plaza zwischen 49th and 50th Straße (Mehr zur Eisbahn findet ihr hier). Kosten: $9.50–$19, Schlittschuhverleih $8.

Tausende New Yorker und Touristen laufen auf der wohl bekanntesten Eisbahn der Welt: The Woolman Rink im Central Park. Für einen New York Fan ist das wohl die Nummer eins auf der To-Do-Liste in New York: Einmal auf der Woolman Rink im Central Park eislaufen. Adresse: betretet den Park an der 59th und 6th Avenue oder 59th und 5th Avenue (Mehr zur Eisbahn findet ihr hier). Kosten: 6-18$, Schlittschuhverleih 8$.

Die besten Rooftop-Bars für den Winter

Meist-gebuchte Touren und Attraktionen im März

Wenn ich eine neue Stadt besuche, finde ich die beliebtesten Touren und Attraktionen in meinem Reisemonat auch immer ganz interessant, weil sie einen Orientierungspunkt geben, was andere gut fanden. Wenn viele das buchen, macht es auf jeden Fall Sinn, sich das einmal anzusehen, oder?

Die beliebtesten Attraktionen und Touren sind im März für New York neben den Sightseeing-Pässen CityPASS, Explorer Pass und New York Pass auch der neue „New York City FreeStyle-Pass„, der auch den Eintritt für das One World Observatory enthält (als einziger). Weiterhin sind die Helikopterflüge über New York stark nachgefragt. Mit einem Klick auf die Tour oder Attraktion erfahrt ihr mehr Details.

Das sind die Top-Seller im März:

Sport im März in New York

Im März ist Saison im Basketball (ich war schon bei zwei Spielen der Knicks und auch der März verspricht spannende Spiele im Madison Square Garden), Eishockey und Soccer in New York. Beim Baseball und Football ist dann gerade Winterpause. Hier könnt ihr euch eure Lieblingsteams aussuchen – zu jeder Mannschaft findet ihr auch unseren Insider-Guide!

Beliebt
New York Knicks

Brooklyn Nets
Beliebt
New York Rangers
New York Islanders
New Jersey Devils
New York City FC
Red Bull New York
Basketball (NBA)
Basketball (NBA)
Eishockey (NHL)
Eishockey (NHL)
Eishockey (NHL)
Soccer
Soccer
Madison Square Garden
Barclays Center, Brooklyn
Madison Square Garden
Barclays Center, Brooklyn
Prudential Center, New Jersey
Yankees Stadium
Red Bull Arena, New Jersey

Konzerte im März in New York

Folgende Konzerte gibt es im März in New York zu erleben – viel Spaß dabei!
Dein Wunschdatum ist nicht dabei? Hier findest du alle Konzerte im März in New York.

Jetzt Konzert-Tickets kaufen

 

Musicals im März in New York

Folgende Musicals und Broadway-Shows könnt ihr euch im März ansehen.
Dein Wunschdatum ist nicht dabei? Hier findest du alle Musicals im März in New York.

Jetzt Musical-Tickets kaufen

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
82 Nutzerbewertungen
Loading...
👍  GANZ NEU: Unser Loving New York-Reiseführer 😍  Jetzt ansehen
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY anmelden und deine New York Reise einfach und bequem online planen.
Erfahre mehr zu myNY

weiter mit Facebook
Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!