Williamsburg in New York ist das Hipster Wonderland, längst angesagter als das East Village in Manhattan und ist auf keinen Fall eine gefährliche Gegend, wie viele immer noch denken. Besonders beliebt bei den kreativen, künstlerischen, freiheitsliebenden Einwohnern New Yorks, ist für viele das moderne Williamsburg momentan der Dreh- und Wendepunkt.
In diesem Guide erfahrt ihr, was Williamsburg zu bieten hat und welche Insider Tipps ihr auf jeden Fall wissen solltet.

Noch mehr Insider-Spots gibt es in unserem Loving New York Reiseführer!

308 Seiten geballtes New York Insider-Wissen: das ist unser neuer Reiseführer für New York, den es auch mit kostenloser App gibt!

  • Insider-Guides für jeden Stadtteil
  • unsere Bestenlisten
  • Budget-Tipps und die besten Touren & Spots
  • unsere absoluten Lieblinge

IMG_4447


Der Weg nach Williamsburg New York

Williamsburg erreicht ihr entweder zu Fuß über die Williamsburg Bridge oder mit den Subway Linien: G nach Lorimer St, Metropolitan Ave, Broadway; J, M, Z nach Marcy Ave, Hewes St, Lorimer St; L bis zur Bedford Ave, Lorimer St, Graham Ave, Grand St.


Vom Arbeiterviertel zum Trend-Viertel

Als einstiges Arbeiterviertel war Williamsburg in New York in der Vergangenheit eine unbeliebte Gegend. Ein Taxi brachte den Fahrgast nur für ein wirklich sehr gutes Trinkgeld über die Williamsburg Bridge. Kaum vorstellbar, dass sich diese Gegend eines Tages zu einer der kreativsten und beliebtesten Gegenden New York Citys wandeln könnte.

Umgeben von jungen Menschen, die ihr Leben locker und entspannt angehen lassen findet man hier das absolute Kontrastprogramm zum stressigen, teilweise streng wirkenden Manhattan. In Williamsburg New York weht die Brise des East Rivers vor allem eins hinüber: „The easy way of life“.

Top 5 Things to do in Williamsburg

1 – Domino Park

Grandiose Aussichten und Entspannung pur erwarten euch im Domino Park

Brooklyn, NY

 

2 – Fette Sau

Hier gibt es sehr gutes BBQ.

354 Metropolitan Ave

G Metropolitan Av

 

3 – Smorgasburg Food Market

Auf dem hippen Lebensmittelmarkt gibt es tolle kulinarische Köstlichkeiten zu kaufen, und an einigen Ständen dürft ihr auch probieren. Bringt also unbedingt Hunger mit.

E River State Pk90 Kent Ave, Ecke N 7th St

L Bedford Av

 

4 – Brooklyn Brewery

Alle Bier-Liebhaber sollten der Brooklyn Brewery unbedingt einen Besuch abstatten.

79 N 11th St

L Bedford Av

 

5 –Bedford Avenue

Shopping Liebhaber und Foodies wird hier das Herz aufgehen.

Bedford Avenue

L Bedford Avenue

 


Kreative Szene

Die mittlerweile rund 6500 Künstler, die in Williamsburg in New York leben, können sich hier frei entfalten. Hier genießen vor allem Schauspieler, Fotografen, Musiker und Street Art Künstler die Vorzüge, die Williamsburg in New York mit sich bringt.

Tolle Ausgehmöglichkeiten, viele Grünflächen, ein wundervoller Blick über den East River auf die Skyline, sowie urbane Lofts oder Neubauten der Luxusklasse. Viele alte Fabrikhallen sind mit Graffitis bemalt, hier fährt man Rad oder Skateboard – ja, man sagt auch, der Vollbart hat hier seinen zweiten Frühling gefunden. Spitz gesagt ist es die Hipster Hauptstadt.


Essen bis zum Umfallen

Von Donuts über Muscheln bis hin zu Bacon am Stiel, ausgefallene Burgern und einem Dessert, das aussieht wie ein Regentropfen – hier gibt es all das: auf dem Smorgasburg Food Market in Williamsburg.
Smorgasburg bedeutetet so viel wie „eine Mischung aus Essen“ und bietet eine riesige Auswahl von kleinen Ständen, welche die leckersten Köstlichkeiten aus der Umgebung anbieten.

Der angesagteste Open Air Lebensmittelmarkt in New York City findet an jedem Wochenende der warmen Frühlings- und Sommermonate statt und lockt sowohl die New Yorker, als auch zahlreiche Besucher und Touristen nach Williamsburg. Es wird gegessen, getrunken und der grandiose Ausblick auf die Manhattan Skyline an der East River Waterfront genossen.
Der Markt hat immer Samstag, auch bei Regen übrigens!, von 11:00 – 18:00 Uhr geöffnet.


Grandiose Aussichten

Mein Lieblingsort in Williamsburg hat aber nichts mit hippen Clubs, veganen Restaurants oder verstaubten Second Hand Shops zu tun, sondern: mit einer grandiosen Aussicht und ganz viel Erholung. Der Ort ist unscheinbar und vielleicht nicht so schick, wie der Central Park. Aber hier ist es ruhig, gelassen und die New Yorker sitzen entspannt auf einer der Bänken, lassen sich die Sonne ins Gesicht scheinen, lesen ein Buch und genießen den Blick auf Manhattan.

Wovon ich spreche?
Einem kleinen Park in Williamsburg, direkt am East River: dem Grand Ferry Park. Um dort hinzugelangen, lauft Ihr einfach die Grand Street bis zum Wasser und schon seit ihr dort.
Die Aussicht kann sich sehen lassen, nicht wahr?

Williamsburg New York


Der Domino Park

Seit 2018 ist Williamsburg um einen wunderschönen Park mit Blick auf die Stadt reicher geworden. Der Domino Park am East River lädt zum Volleyball spielen, Picknick und spazieren gehen ein. Die Aussicht auf Manhattan ist grandios. Unser Tipp: Kommt zum Sonnenuntergang.


Die Brooklyn Brewery

Als eine der bekanntesten Brauereien in New York sollte man bei einem Spaziergang in Williamsburg die Brooklyn Brewery auf keinen Fall auslassen. Inmitten von Williamsburg befindet sich das Hauptquartier der Brooklyn Brewery. Ab 13:00 Uhr findet jeden Tag am Wochenende halbstündig eine Führung durch die Brauerei statt. (Adresse: 79 N. 11th Street)


Übernachten in Williamsburg New York

Viele, vor allem junge New York Touristen zieht es nach Williamsburg in New York. Der Ruf des Hipstervilles ist weit verbreitet und viele wollen einmal genau dort eine Übernachtungsmöglichkeit finden, um ein Teil davon zu sein.
Ich empfehle allen, die in Williamsburg eine Schlafmöglichkeit suchen, dies über Airbnb zu buchen. So lebt ihr in einem hippen Williamsburger Apartment und bekommt am meisten vom Charme des Hipster Mekkas mit. Alle Infos und Tipps & Tricks für Eure Buchung bei Airbnb findet ihr hier.


Top 5 Restaurants/Bars

Restaurants gibt es in Williamsburg New York, wie überall in der Stadt wie Sand am Meer. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Hier sind meine Top 5 Spots, die ihr besuchen solltet. 

Bars & Restaurants in Williamsburg

Peter Pan DonutsDie Peter Pan Bakery in Greenpoint wurde vor über 60 Jahren gegründet und ist seit...MEHR LESENDie besten Delis in New YorkIn New York geht nichts über Delis. Dies sind nicht, wie man aus Deutschland Feinkostläden,...MEHR LESENDie Top 5 Brunch Spots in WilliamsburgWilliamsburg in Brooklyn ist noch immer eine der angesagtesten Neighborhoods  in New York. Für die...MEHR LESENRandolph Beer in BrooklynNeben dem relativ kleinen Randolph Beer in Manhattan's wunderschönem Nolita, gibt es noch zwei weitere...MEHR LESEN
 
Weitere Artikel laden

Shopping in Williamsburg New York

Shoppen in Williamsburg ist so speziell, wie der Stadtteil selbst. Im Vergleich zu vielen anderen Vierteln New York Citys findet man hier weder H&M, Zara oder andere Retailketten. Hier wird Vintage gekauft, am liebsten auf Flohmärkten oder Second Hand Stores, wie dem beliebten Buffalo Exchange. Ein absoluter Insider Tipp in Williamsburg ist der Brooklyn Night Bazaar auf der 165 Banker Street. Jeden Freitag und Samstag Abend findet in einem alten Fabrikgebäude der größte Markt der Gegend statt. Zu kaufen gibt es Vintage Kleidung, Lebensmittel, Schmuck und tolle Mitbringsel.

Musik Liebhaber aufgepasst: Im Rough Trace NYC record store findet ihr alte Schallplatten, Music Equipment und CD’s (kauf die überhaupt noch jemand?). Musik Magazine und Bücher runden den Warenbestand ab. Absolut lohnenswert und einfach typisch Brooklyn.

Der ultimative Shopping-Guide für New York

Mädels aufgepasst! Es ist der wohl umfangreichste und aktuellste Shopping-Guide über New York, den es gibt! In den letzten 3 Monaten war die Shopping- und Lifestyle-Expertin Luise – auch bekannt als Kleinstadtcarrie – in New York unterwegs und hat über 400 (!) Shopping-Spots euch entdeckt. Auf über 30 Seiten findet ihr die besten Läden und Flohmärkte der Stadt, sortiert nach Stadtteilen & unsere TOP 3 in mehreren Kategorien!

Meine Top 5 Shopping Highlights in Williamsburg könnt ihr hier nachlesen. Rund um die Bedford Avenue  gibt es viele kleine Geschäfte mit tollen, speziellen Einzelteilen. Shopping in Williamsburg ist der vollkommene Gegensatz zur glamourösen Fifth Avenue.

Man sollte also genau das von Williamsburg erwarten, sich auf die kreativen Künstler einlassen und offen sein für das ganz andere Shopping Erlebnis in Brooklyn.


Flohmarkt in Williamsburg New York

Ein besonderer Tipp für die Flohmarkt Fans unter Euch: Jedes Wochenende pilgern die Menschen regelrecht nach Brooklyn, um die angesagten Flohmärkte zu stürmen.

Der Brooklyn Flea in Fort Greene ist wohl der Bekannteste. Geöffnet von April bis November, stellen hier immer Samstags über 150 Verkaufsstände ihre Waren aus (176 Lafayette Avenue). Aber auch Williamsburg hat ganz besondere Locations anzubieten: Immer Samstags findet ihr im hippen Williamsburg den beliebten Flohmarkt Williamsburg Flea Market (Adresse: 776 Lorimer Street).


Williamsburg bei Nacht

Williamsburg New York ist derzeit auch, was die Clubszene betrifft angesagter als jedes andere Viertel im Big Apple. Hier tummeln sich die Partywütigen New Yorker jedes Wochenende durch die Clubs.

Ich war ein Wochenende für Euch unterwegs und habe die Top der Clubs in Williamsburg herausgefunden. Von dem Szene Laden bis hin zur Konzert Halle ist hier alles zu finden. Einer Party in Williamsburg steht für Euch somit nichts mehr im Wege. Lest hier alles über die besten Clubs in Williamsburg. Wenn clubbing nicht so dein Ding ist, sind hier noch ein paar top angesagte Bars in Williamsburg, die ebenfalls zum tanzen, trinken und feiern einladen: Die Alligator Lounge (Adresse: 600 Metropolitan Ave) gibt pro Drink auch ein Pizza Stück aus, besser gehts kaum? Du stehst auf alte Spielautomaten und Videospiele? Versuch mal im Barcade (388 Union Ave).

Einer unserer Lieblingsspots in Williamsburg bei Nacht ist das Brooklyn Bowl. Hier wird gebowlt, getrunken, getanzt und Musik gehört. Am besten alles gleichzeitig (Adresse: 61 Wythe Ave). Für Liebhaber von Latin Musik ist das Cubana Social der richtige Ort. Die Mojitos sind super lecker und die kubanische Live Band lässt einen kaum still sitzen.

Gerade im Sommer lohnt sich das Spitzenhaus. Der Biergarten auf der Grenze zu Greenpoint ist groß mit einem jungen Publikum, das hauptsächlich aus Locals besteht. Hier werdet ihr ganz sicher in Gespräch kommen.

 

Williamsburg New York: Der Insider Guide
Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
🎉  Unser New York Reiseführer als Buch JETZT ANSEHEN
Shares

9 Kommentare

Lisa2704

Hallo!
Könntet ihr vllt alle Insider-Stadtteilguides mit der Favoritenfunktion (Herz) ausstatten? Würde diese total gern zu meiner Tagesplanung hinzufügen 🙂
Danke euch!!!

Liebe Grüße
LIsa

Maureen

Hi Lisa,

danke für den Hinweis!! Wir haben es geändert 🙂 Es sollte nun also klappen!

VG Maureen

Franziska Sellig

Ihr seid momentan ein fester Bestandteil unserer New York Planung wir sind gerade mitten drin in unserem Urlaub und sind froh immer wieder Tipps von euch zu bekommen vielen Dank dafür

Melissia

Liebe eure Seite 🙂
Freue mich auf NY (Williamsburg) !!! 11 Sept ist es soweit 😉
Alles was wir an Infos brauchten, fanden wir hier! Einfach Top!

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Melissia

Birgit R

Hallo Steffen,
ich würde jetzt fast behaupten , dass ich nun eure Seite „fast“ auswendig kenne 🙂 .
Seit Februar sind wir fast wöchentlich auf eurer Seite unterwegs, welche soooooo wahnsinnig informativ ist ! Nun müssen wir nur noch „2x schlafen“ und dann geht es ( zum zweiten mal )
nach New York; unser aller Lieblingsstadt 😉
Nur dieses mal , dank eurer Seite, viel besser vorbereitet.
Ein großes Lob, für eure Seite. Man merkt es, dass viel arbeit dahinter steckt, aber ihr alle mit vollem Herzen dabei seid.
Schöne Grüße Biggi 😉
( bald dann in „Eurer“ Stadt )

Kevin

Kann ich echt nur zustimmen, immer freundlich und ausführlich was in New York los ist. Immer für fragen offen und hilfsbereit, bin froh das ihr die seite so toll betreibt ganz ganz großes Kino. Hatte mir hier für mein Kindheitstraum viele infos von euch 2015 geholt, dafür nochmal großen dank.

Tim F.

Eine fantastische Seite habt ihr hier geschaffen – Großes Lob !

Elly Brodhag

Sehr gut und sehr informativ und hilfreich. Evtl.wird für dieses Jahr noch eine Reise nach N.Y. geplant.
Bzw.ich lese alle Artikel mit großem Interesse.

Liebe Grüsse
Elly

steffen

Hallo Elly, schön, dass dir unsere Artikel gefallen 🙂 Dann machen wir einfach weiter so 😀 Liebe Grüße! Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK
Anmelden Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY anmelden und deine New York Reise einfach und bequem online planen.
Erfahre mehr zu myNY

weiter mit Facebook
Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!