Die 24 Besten Brunch Spots in Manhattan | New York 2024

Manhattan ist der größte der fünf New Yorker Stadtbezirke und dementsprechend groß ist auch die Restaurantszene. Egal, ob du auf der Suche nach Frühstücksburritos, einem leckeren Mittagessen oder einem gemütlichen Abendessen bist, in Manhattan findest du alles! Und natürlich gibt es in Manhattan auch viele tolle Brunch-Lokale! Von herzhaften Gerichten wie Eier Benedict mit Räucherlachs über klassische Gerichte wie French Toast bis hin zu speziellen Brunch-Angeboten: Manhattan ist der Ort, wo du auf jeden Fall fündig wirst!

In diesem Artikel haben wir 23 Restaurants zusammengestellt, die den besten Brunch Manhattans servieren! Schau dir die leckersten Gerichte von der Lower East Side über das West Village bis hin zur Upper West Side an. Und wenn du deinen Brunch auch außerhalb von Manhattan genießen willst, solltest du dir meinen Artikel “Der beste Brunch in New York City” ansehen. Und jetzt: Lass uns loslegen!

Das sind die besten Brunch Restaurants in Manhattan

  1. 01

    Jacob's Pickles

    Amerikanisches Restaurant in Upper West Side
    Jacobs_Pickles_181018102949002__1_
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Mach dich bereit für einen New Yorker Sonntagsbrunch der Extraklasse im Jacob’s Pickles! Dieses zwanglose Lokal serviert einige der besten Südstaatengerichte in der Nachbarschaft, wobei Brathähnchen und Waffeln zu den beliebtesten Gerichten gehören. Glaub mir, du musst das Hähnchen mit den leckeren Mac & Cheese probieren!

    Aber das Essen hier ist ein Erlebnis und die Qualität der Zutaten ist erstklassig, also stell dich darauf ein, dass es jedes Wochenende brechend voll ist. Mit anderen Worten: Reservierungen im Voraus sind ein Muss. Noch ein schneller Tipp? Probier eines der 12 Biskuit-Frühstückssandwiches und garniere es mit eingelegtem Gemüse deiner Wahl. In jedem Fall ist Jacob’s Pickles immer meine erste Empfehlung für Freunde, die von außerhalb kommen. Hier zu brunchen ist schon so etwas wie eine sonntägliche Upper West Side Tradition.

  2. 02

    Jack's Wife Freda ist sehr beliebt bei Locals und Touristen!

    Vegetarisches Restaurant in Lower Manhattan
    Vegetarian_170423115755009
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Ich kann nicht genug von Jack’s Wife Freda schwärmen. Es ist nicht nur richtig schön, sondern auch einer der Orte, die deinen Geschmackssinn glücklich machen. Das Restaurant liegt nur einen Steinwurf vom Comedy Cellar entfernt und serviert den ganzen Tag über einen der besten Brunches im West Village in Manhattan.

    Probiere unbedingt das Madame Freda, ein köstliches Sandwich, das sich genauso gemütlich anfühlt wie eine Umarmung von deiner Lieblingstante. Wenn du es lieber süß magst, solltest du die Rosenwasser-Waffel probieren, die immer sehr gefragt ist. Und für alle, die einer guten Tasse Kaffee nicht widerstehen können, gibt es bis 16 Uhr unbegrenzt Filterkaffee – da wird ein koffeinhaltiger Traum wahr! Das Restaurant ist ein beliebter Brunch-Spot, also reserviere vorher unbedingt einen Tisch.

  3. 03

    Miss Lily's 7A

    Restaurant in East Village
    Miss Lily
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Werfen wir einen Blick über den Tellerrand und stellen uns vor, wir wären in einer tropischen Karibik-Oase mitten im East Village. Willkommen im Miss Lily’s 7A, wo die 65 Dollar für einen Brunch in NYC eine Vorspeise und unbegrenzt viele Getränke für zwei Stunden beinhalten.

    Aber eins sei gesagt: Es kann gut sein, dass du zwischen Breakfast Roti und Jerk Chicken hin- und hergerissen bist. Die gute Nachricht ist aber, dass du eigentlich nichts falsch machen kannst. Wenn du einen echten Geschmack von Jamaika haben willst, empfehle ich dir die Jamaican Rancheros oder die Coconut Pancakes. Aber egal, was du bestellst, ein Brunch bei Miss Lily’s ist ein echter Gaumenschmaus!

  4. 04

    Einer meiner absoluten Favoriten: Das Bubby's

    Amerikanisches Restaurant in Tribeca
    Highlight von uns
    230707080333001_Bubbys-1
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Wenn es um den besten Brunch in Tribeca NYC geht, ist Bubby’s ein Diner mit einzigartigen Erlebnissen in der Nachbarschaft. Täglich von 8 bis 16 Uhr kannst du hier leckere, frisch zubereitete Gerichte genießen. Unbedingt probieren solltest du den Crab Cake Benedict: perfekt zubereitete Krabbenküchlein mit einer reichhaltigen Sauce Béarnaise, serviert mit sautiertem Spinat und Pommes frites oder Salat nach Wahl.

    Du bist abenteuerlustig? Das Crab Cake Sandwich ist zwar kein gewöhnliches Frühstückssandwich, aber es ist eine leckere Abwechslung zum Brunch. Bubby’s Restaurant begeistert die Einheimischen schon seit über 30 Jahren mit seinem hervorragenden Essen. Besuche Bubby’s in Tribeca und überzeuge dich selbst von dem köstlichen Brunch!

  5. 05

    Hortus NYC

    Amerikanisches Restaurant in Midtown
    230918114707001_Hortus_NYC
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Du hast Lust auf einen besonderen Brunch? Dann komm ins Hortus NYC in Midtown Manhattan. Ab sofort gibt es hier täglich ein asiatisch inspiriertes $30-Brunch-Menü von Chefkoch Geo Park. Dieser hat ein kreatives, aber trotzdem günstiges Brunch-Menü erstellt, bei dem asiatische Aromen in einem amerikanischen Stil neu kombiniert werden. Das Menü ist gedacht für Gruppen, die sich drei Vor- und eine von zwei Hauptspeisen teilen.

    Zu den Vorspeisen zählen zum Beispiel leckere Mochi-Pfannkuchen mit Kimchi-Marmelade, Buttercreme und Ahornsirup Yuzu sowie eine köstliche Burrata mit Roter Beete. Bei den Hauptgerichten kannst du wählen zwischen einem koreanisch pochierten Ei mit hausgemachtem Rösti und Yuzu Bacon Rose Pasta.

    Dazu gibt es für $25 pro Person 2 Stunden lang Bottomless Cocktails, wo du zwischen Pear Affair und Yuzu Aperol Spritz wählen kannst, zwei asiatisch geprägte Cocktails, die exklusiv für diesen Brunch zusammengestellt wurden.

  6. 06

    Cookshop

    Amerikanisches Restaurant in Chelsea
    Restaurant_170423115755029
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Wenn du nach einem Spaziergang durch Chelseas Galerien Lust auf einen Brunch hast, ist Cookshop eine gute Wahl. Dieses moderne amerikanische Restaurant mit seiner wunderschön beleuchteten Inneneinrichtung bietet am Wochenende von 10:00 bis 15:30 Uhr ein Brunch-Menü an, das du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest.

    Was mir besonders gefällt, ist, dass die köstlichen Gerichte so vielfältig sind wie die Stadt selbst. Cookshop bietet alles an, vom Cookshop Egg Sandwich bis hin zu süßen Leckereien und Gebäck. Und wenn du dich besonders abenteuerlustig fühlst, tu dir selbst einen Gefallen und probiere die Hühnerlebermousse – auch wenn es komisch klingt – ich verspreche dir, sie ist weltklasse!

    Einen Platz zu bekommen kann wegen der Beliebtheit schwierig sein, also reserviere unbedingt im Voraus. Ohne einen Besuch im Cookshop hast du nicht wirklich in Manhattan gebruncht!

  7. 07

    Bocca di Bacco im Theater District

    Italienisches Restaurant in Theater District
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Vielleicht triffst du im Bocca di Bacco ein paar Berühmtheiten, aber auch wenn nicht, wirst du das Erlebnis vor oder nach deinem Broadway-Stück lieben. Die kreative italienische Küche verwöhnt dich mit hausgemachter Pasta sowie Fleisch und Meeresfrüchten. Weinliebhaber werden von der riesigen Auswahl begeistert sein, die 500 Flaschen von den renommiertesten Weingütern Italiens umfasst. Es ist mit Sicherheit eines der besten italienischen Restaurants, das du während deines Aufenthalts in New York nicht verpassen darfst.

    Mein Brunch-Tipp: Probier mal das Rührei mit Home Fries und Bacon oder die Pancakes mit gemischten Beeren & Schlagsahne. Für nur $26 Aufpreis bekommst du für zwei Stunden unbegrenzt Drinks wie Champagner, Mimosas oder Bloody Marys. Damit ist dein Bottomless Brunch in Manhattan perfekt!

  8. 08

    Pig And Khao

    Asian Food in Lower East Side
    Brunch at Pig and Khao
    Credits to Pig and Khao
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Stell dir vor, du bist gleich um die Ecke vom Nathan Stratus Playground, im Herzen der Lower East Side, und dein Magen knurrt nach einem ausgelassenen Brunch. Dann komm ins Pig And Khao! Dieses südostasiatische Restaurant strahlt eine lebendige Atmosphäre aus und ist der perfekte Ort für einen Brunch, der sich durchaus zu einem Nachmittagsabenteuer ausweiten könnte.

    Die Brunchzeiten sind wochentags ab 17 Uhr sowie am Wochenende von 11 bis 15 Uhr und von 17 Uhr bis Ladenschluss. Während dieser Zeiten kannst du eine aufregende Speisekarte mit Favoriten wie grünem Papayasalat, gebrutzeltem Schweinefleisch Sisig oder dem gemütlichen French Toast genießen. Mimosas ohne Ende? Für nur 21 $ pro Person ist alles dabei. Wenn du meine persönliche Empfehlung hören willst: probiere das Steak and Eggs mit den Mimosas! Du wirst mir danken!

  9. 09

    Lass dir den Brunch in der Ophelia Lounge nicht entgehen!

    Bar in Midtown
    Ophelia_Bar_New_York_190524162612001
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Die Ophelia Lounge befindet sich auf dem Dach des Beekman Tower in Midtown Manhattan. Von hier oben hast du einen tollen Blick auf den East River, Roosevelt Island und die Queensboro Bridge. Was könnte besser sein, als diese Aussicht bei einem leckeren Brunch zu genießen?

    Jeden Sonntag kannst du im Ophelia den ultimativen “Top of the Tower”-Cocktailbrunch genießen. Neben sorgfältig ausgewählten Cocktails wie Ophelia’s Mimosa oder einem Watermelon Refresher bekommst du ein tolles À-la-carte-Menü mit köstlichen Krabben, belgischen Waffeln und vielem mehr. Außerdem findest du auf der Karte eine Auswahl an 3-stöckigen Brunch-Türmen, die alles bieten, was dein Herz begehrt. Wie wäre es z.B. mit geräuchertem Lachs oder einer herzhaften Quiche mit Kaviar?

    Wenn du deinen Sonntag mit diesem köstlichen Manhattan-Brunch beginnen willst, dann solltest du rechtzeitig einen Tisch über OpenTable reservieren.

  10. 10

    Sojourn

    Amerikanisches Restaurant in Upper East Side
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Wenn du in der Upper East Side brunchen willst, hat das Sojourn eines der besten Bottomless-Brunch-Angebote in der Gegend. Aber nimm dir zwei Stunden Zeit für dieses Lokal, denn das Getränkeangebot ist wirklich sehr verlockend. Für nur $30 kannst du dir unbegrenzt Getränke gönnen.

    Wenn dein Durst gestillt ist, solltest du die leckere Speisekarte genauer unter die Lupe nehmen. Ich habe zwei Worte für dich – Hangover Cure. Diese geschmacksintensive Platte mit Chorizo-Haschee, pochierten Eiern und würziger Avocado-Sauce solltest du unbedingt probieren. Aber verwechsle das Sojourn nicht mit dem Schwesterlokal Sojourn Social, und plane auf jeden Fall rechtzeitig, denn es ist immer viel los!

  11. 11

    Gönn dir einen Brunch mit toller Aussicht im Haven Rooftop

    Rooftop-Bar in Theater District
    Haven_Rooftop_Bar_New_York_02
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Das Haven Rooftop am Times Square verfügt sowohl über eine offene als auch über eine verglaste Dachterrasse, auf der du das ganze Jahr über einen Brunch mit Blick auf NYC genießen kannst. Aber egal zu welcher Jahreszeit, du musst einen Moment nach draußen gehen, um den Ausblick auf die Skyline zu genießen.

    Wenn du dich dann an der Aussicht satt gesehen hast (ist das überhaupt möglich?), ist es an der Zeit, dich durch die leckere Speisekarte zu probieren. Wähle aus beliebten Gerichten wie dem Tower of Tuna Tartare, dem Farmers Market Omelet und der Brunch Pizza. Möchtest du ein paar klassische Cocktails dazu trinken? Du hast auch die Möglichkeit, eine Stunde lang unbegrenzt Brunch-Cocktails zu trinken.

    Das Haven Rooftop ist samstags und sonntags von 11:00 – 15:30 Uhr zum Brunch geöffnet.

  12. Steffen Kneist Loving New York

    Wie wärs mit einer Brunch Cruise?

    Wenn du Lust auf etwas Besonderes hast, dann gönn dir doch mal eine Brunch Cruise! Hier kannst du einen leckeren Brunch genießen, während du die wunderschöne Manhattan Skyline vor dir hast. Klingt toll, oder? Check doch gleich mal meinen Artikel mit den besten Brunch Cruises in New York aus oder buche direkt deine Tickets!

    TICKETS BUCHEN

  13. 12

    Little Rebel

    Restaurant in East Village
    230628093215001
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Das Little Rebel ist eines der angesagtesten Brunch-Restaurants im East Village. Nur einen Katzensprung vom ruhigen Stuyvesant Square Park entfernt, spürst du sofort den rebellischen Geist, wenn du das Lokal betrittst – dank des faszinierenden Dekors mit Motiven berühmter Rebellen aus der Popkultur.

    Mein Geheimtipp: Nimm den Brioche French Toast. In geräuchertem Ahornsirup getränkt und mit Beeren belegt, ist er einfach unwiderstehlich! Aber keine Sorge, wenn du etwas Herzhaftes möchtest, hat Little Rebel auch viele andere Brunch-Gerichte zur Auswahl! Und wenn die Sonne scheint, solltest du einen Platz auf der Terrasse im Obergeschoss ergattern. Was Little Rebel aber wirklich von anderen Brunch-Restaurants abhebt, ist die abwechslungsreiche Cocktailkarte. Warum also nicht einen bunten James Dean oder Tyler Durden zu deinem Brunch trinken? So wirst du garantiert in kürzester Zeit das Leben in vollen Zügen genießen!

  14. 13

    Bar Primi

    Italienisches Restaurant in East Village
    Bar_Primi_New_York_PR_210302101802005
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Die Bar Primi ein kleiner Pasta-Shop, der Brunch, Lunch und Dinner mit tollen italienischen Weinen anbietet. Natürlich fehlen auch die typisch italienischen Süßspeisen nicht. Alles ist handgemacht – von der Pasta bis zu den Sauce – und durch die authentische Einrichtung fühlt man sich, als ob man einen kleinen Abstecher nach Italien gemacht hat.

    Hast du schon mal Spaghetti zum Frühstück gegessen? Probiere die Frühstücksspaghetti mit Grünkohl, Pancetta und einem pochierten Ei. Glaub mir, das ist eine tolle Art, den Tag zu beginnen und einer der Gründe, warum die Bar Primi zu den besten Brunch-Spots in Manhattan gehört.

  15. 14

    Cathédrale Restaurant

    Französisches Restaurant in East Village
    Highlight von uns
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Auf deiner Brunch-Reise solltest du unbedingt einen Zwischenstopp im Cathédrale einlegen, das sich unter dem Moxy Hotel befindet. Mit seinen Gewölbedecken und der schummrigen Beleuchtung bietet dieses Lokal ein Ambiente, das du kaum woanders finden wirst.

    Probiere das berühmte Kartoffelchip-Omelett oder mache eine kulinarische Reise entlang der Mittelmeerküste mit einem Teller Shakshuka. Wenn du dann noch an einem Mimosa nippst, mit einem Hauch von gewürztem Apfelwein oder klassischem Orangensaft, ist der Brunch perfekt! Und nach dem Essen solltest du unbedingt die nahegelegenen Sehenswürdigkeiten des East Village wie den Union Square Park erkunden, der nur einen kurzen Spaziergang entfernt ist.

  16. 15

    Wie wäre es mal mit einem besonderen Brunch im Noreetuh?

    Restaurant in East Village
    230628083127001__Noreetuh_Cassandra_Wang
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Das Noreetuh ist kein gewöhnlicher Brunch-Laden im East Village. Es ist ein modernes hawaiianisches Restaurant, in dem du einen Brunch mit japanischen, polynesischen und amerikanischen Einflüssen genießen kannst. Hier zaubert der renommierte Chefkoch Chung Chow, ein ehemaliger Mitarbeiter des Per Se, jeden Samstag und Sonntag von 11:30 bis 14:30 Uhr in der Küche.

    Eines der Gerichte, die du unbedingt probieren solltest? Das Mochiko Chicken Loco Moco – ein Festmahl aus gebratenem dunklem Hühnerfleisch mit reichlich Bratensoße, serviert mit Spiegeleiern und hawaiianischem Makkaronisalat. Tipp: bestell dir King’s Hawaii Brötchen dazu. Außerdem gibt es eine preisgekrönte Weinkarte, Craft-Biere und Sakespezialitäten! Vergiss nicht, dass um 14:15 Uhr Schluss ist, also komm nicht zu spät!

    Mein Tipp: Das Noreetuh hat kürzlich ein innovatives Cocktailprogramm eingeführt! Kreiert von Courtney Smith und Ye Htoo Khaing Win stehen auf der Speisekarte nun einzigartige hawaiianisch inspirierte Tiki-Cocktails. Beim Hawaiian Firefly werden zum Beispiel Jalapeños und Rosmarin mit Casamigos Blanco, Aperol, Limettensaft, Passionsfruchtpüree und Agavensirup vermischt, geschüttelt und dann in einem kurzen Tikiglas mit einem Rosmarinzweig und einer Jalapeño-Scheibe serviert. Klingt spannend oder? Du kannst aber auch einen Amaretto Colada oder einen Hawaiian Rose bestellen. All diese Cocktails werden auch zum Brunch serviert.

  17. 16

    Seamore's (verschiedene Standorte in Manhattan)

    Sea Food Restaurant in Upper East Side
    180913110209005
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Meeresfrüchte zum Brunch? Du hast richtig gehört! Das Seamore’s in der Upper East Side bietet mit seinem Bottomless Brunch-Angebot für 28 $ eine einzigartige Abwechslung zum gewöhnlichen Brunch. Gründer Michael Chernow verspricht Meeresfrüchte, die so frisch sind, wie sie nur sein können. 

    Wenn du also Meeresfrüchte liebst, wirst du den Hummer, die Eier Benedict und die Fischtacos lieben, aber auch die Brunch-Klassiker kommen nicht zu kurz. Du solltest auf jeden Fall einen Tisch reservieren, denn an den Wochenenden wird es schnell voll!

  18. 17

    Clinton St. Baking Company & Restaurant

    Café in Lower East Side
    Clinton_Street_Baking_Factory6
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Du hast Lust auf Pancakes und frisches Omelett für einen schönen Brunch in Manhattan? Dann ist die Clinton Street Baking Company genau die richtige Adresse. Ein absoluter Kult-Spot, der für die besten Pancakes der Stadt bekannt ist. Schon von weitem erkennst du das Café an der auffälligen roten Farbe der Hauswand.

    Mein Tipp: Probiere das Fried Chicken & Waffles-Gericht! Die Hähnchenbrust wird mit einer Honig-Tabasco-Sauce und knusprigen belgischen Vanille-Buttermilch-Waffeln mit warmer Ahornbutter serviert. Die Kombination aus süß und herzhaft ist absolut sensationell!

  19. 18

    Russ & Daughters Cafe

    Amerikanisches Restaurant in Lower East Side
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Wenn du auf der Suche nach einem klassischen New Yorker Brunch mit einem Hauch von Geschichte bist, kannst du mit dem Russ & Daughters Cafe nichts falsch machen. Nur einen Katzensprung vom faszinierenden Tenement Museum entfernt, öffnet dieses kultige Lokal wochentags von 8:30 Uhr bis 14:30 Uhr und am Wochenende bis 15:30 Uhr seine Türen zum Brunch. Ursprünglich wurde das Café gegründet, um den Leuten einen gemütlichen Platz zum Sitzen und Genießen ihrer Lox-Bagels zu bieten, aber es hat sich zu einem Wahrzeichen entwickelt, das genauso zum Stadtbild von New York gehört wie die Skyline.

    Nun zum besten Teil – dem Essen. Zurückhaltung ist hier fehl am Platz! Probiere unbedingt den Lox, Eggs, & Onions scramble, der auf Shissel Rye serviert wird – er ist sensationell. Oder The Classic – Gaspe Nova Smoked Salmon auf einem Bagel, Bialy, Shissel Rye oder Pumpernickel, serviert mit Tomate, Zwiebel, Frischkäse und Kapern – ist eine Hommage an die Wurzeln des Cafés und einfach unschlagbar. Ein Hoch auf das Brunchen wie ein echter New Yorker!

  20. 19

    Pardon My French

    Französisches Restaurant in Alphabet City
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Im Herzen des East Village findest du das Pardon My French, ein französisch-amerikanisches Bistro mit einer spannenden Brunch-Atmosphäre. Der belebte Hotspot verfügt über eine sonnendurchflutete Terrasse, von der aus du bei schönem Wetter die Leute beobachten kannst.

    Aber Pardon My French bietet nicht nur ein aufregendes Ambiente, sondern auch alles vom Croque Monsieur bis zum Brioche French Toast, was es zur ersten Adresse für eine ausgelassene Feier macht. Wenn du vorbeikommst, solltest du unbedingt die Ruit Buttermilk-Pancakes probieren oder dir das Sandwich P Té De Campagne gönnen. Egal, wofür du dich entscheidest, Pardon My French ist mehr als nur ein Restaurant, es ist eine Einladung, die lebendigen Facetten des East Village zu genießen.

  21. 20

    Genieße deinen Brunch im Maman (an verschiedenen Standorten in Manhattan)

    Café in Upper East Side
    Cafe New York City
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Das Maman in der 3rd Avenue gehört zu den besten Brunch-Lokalen in der Upper East Side. Es besticht durch sein gemütliches Ambiente und sein beeindruckendes ganztägiges Brunch-Angebot. Das Lokal erinnert an eine französische Bäckerei und versprüht einen skurrilen Charme, der sowohl zum gemütlichen Beisammensein als auch zum Solo-Dinner einlädt. 

    Die New Yorker können gar nicht genug von der leckeren Quiche, dem dekadenten Schokocroissant und dem berühmten Macadamia-Nuss-Cookie bekommen. Und ich muss sagen, die Sachen sind echt lecker! Außerdem solltest du den großartigen Kaffee probieren, der hier unterschätzt wird und bei keinem Brunch fehlen darf. Lass dir diesen Ort auf keinen Fall entgehen, sogar Oprah hat ihn zu einem ihrer Lieblinge erklärt!

  22. 21

    The Grey Dog

    Amerikanisches Restaurant in SoHo
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Wenn du auf der Suche nach einem Brunch-Lokal in SoHo bist, in dem du den ganzen Tag über gemütlich essen kannst, ohne tief in die Tasche greifen zu müssen, dann solltest du The Grey Dog auf deinem Radar haben. In diesem entspannten Lokal mit seinem legeren Ambiente kannst du dich zurücklehnen und den Brunch in deinem eigenen Tempo genießen – zu jeder Tageszeit und an jedem Tag der Woche.

    Die Speisekarte bietet eine große Auswahl an Brunch-Basics, die ganz nach deinen Wünschen zubereitet werden. Was das The Grey Dog aber wirklich auszeichnet, ist seine Getränkekarte. Mit einzigartigen Kreationen wie der Spicy Pineapple Margarita und dem Grey Dog Spritz ist dieser Ort nicht nur ein erstklassiges Brunch-Lokal, sondern auch eines der günstigsten in der Stadt.

    Und was solltest du hier essen? Meine erste Wahl ist das Grey Dog’s Breakfast. Es hat alles, was ein klassisches Brunch-Gericht ausmacht: Eier nach Wahl, French Toast oder Pancakes, Pommes frites und wahlweise Speck, Würstchen oder Avocado. Es ist eine herzhafte, gemütliche Mahlzeit, von der du auf jeden Fall satt wirst.

  23. 22

    The Smith

    Amerikanisches Restaurant in Upper West Side
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Für alle Feinschmecker da draußen, die die klassische amerikanische Küche zu schätzen wissen, ist The Smith ein guter Anlaufpunkt. Dieser Hotspot, der 2007 seine Wurzeln im East Village schlug, hat sich inzwischen auf sechs Standorte ausgeweitet, darunter auch unser Lieblingslokal am Broadway, direkt gegenüber vom Lincoln Center.

    Das Smith bietet am Wochenende Brunch bis 16 Uhr an und serviert all deine traditionellen Lieblingsspeisen. Omelettes, Lachs, French Toast, was immer du willst, sie haben es. Aber lass dich von dem ständigen Andrang nicht abschrecken. Wenn du Glück hast, bekommst du einen Tisch im Freien, von dem aus du die Leute beobachten kannst. Meine persönlichen Empfehlungen? Nimm einen erfrischenden Martini oder Spritz und kombiniere ihn mit dem Ranchero Scramble oder dem Skillet Baked French Toast. Wenn du etwas Deftigeres magst, wird dich das Ribeye mit Eiern nach Wahl auch nicht enttäuschen.

  24. 23

    Balthazar

    Französisches Restaurant in SoHo
    Highlight von uns
    Balthazar_NYC_180213124837003
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Dieses stilvolle Restaurant serviert traditionelle französische Küche. Außerhalb der Speisekarte kannst du auch von der Meeresfrüchte-Bar und den Köstlichkeiten aus der Balthazar-Bäckerei wählen. Das Frühstück ist legendär und das selbstgebackene Brot überzeugt besonders. Übrigens kannst du in der angrenzenden Bäckerei noch viel mehr davon bekommen.

    Wenn du zum Brunch hierher kommst, empfehle ich dir die Rühreier im Blätterteig mit Waldpilzen und Spargel (wähle geräucherten Speck als Belag!)! Und wenn du lieber etwas Süßes essen möchtest, dann nimm die belgischen Waffeln mit warmen Beeren. Wie auch immer du dich entscheidest, dein Brunch-Erlebnis im Balthazar wird großartig sein.

  25. 24

    Ein Favorit unter Locals: Barney Greengrass

    Café in Upper West Side
    Barney_Greengrass_161118102835003
    Zu myNY hinzufügen hinzugefügt

    Wenn du einen New Yorker fragst, wo du essen gehen kannst, wird dieser Name fallen! Im Herzen der Upper West Side, eingebettet zwischen dem Hudson River und dem Central Park, findest du Barney Greengrass. Dieses kultige Restaurant serviert seit 1908 seinen legendären geräucherten Fisch und ist ein authentisches jüdisches Delikatessengeschäft, in dem du nur mit Bargeld bezahlen kannst.

    Bei deinem Besuch solltest du deinen H&H Bagel mit Frischkäse und meeresfrischem Nova kombinieren. Oder entscheide dich für das fluffige Rührei mit Zwiebeln und geräucherten Fischhäppchen. Ein Tipp: Barney Greengrass ist sehr beliebt, also mach dich darauf gefasst, dass es hier viele Stammkunden gibt.

Häufig gestellte Fragen

Ist 11:30 Uhr zu früh für Brunch?

Nein, 11:30 Uhr ist nicht zu früh für einen Brunch. Das Wort Brunch ist eine Kombination aus Breakfast (Frühstück) und Lunch (Mittagessen), du kannst also sowohl am frühen Morgen als auch am Nachmittag brunchen. Die Brunchzeiten variieren jedoch von Restaurant zu Restaurant und in einigen beginnt der Brunch erst um 12:00 Uhr. Es ist also immer am besten, wenn du vorher nachschaust, wie die Brunchzeiten in deinem Lieblingsrestaurant sind.

Um wie viel Uhr ist Brunch in NYC?

Vielerorts beginnt der Brunch in NYC nicht vor 12:00 Uhr, wenn das Restaurant Alkohol ausschenken darf. Die meisten Brunch-Restaurants bieten ihren Brunch zwischen 12:00 Uhr und 16:00 Uhr an. Es gibt aber auch Restaurants, in denen du deinen Brunch schon früher am Morgen genießen kannst und einige bieten sogar einen ganztägigen Brunch an.

Wann ist der größte Brunch-Tag?

Manche Leute sagen, dass der Muttertag der größte Brunch-Tag in New York ist. Im Allgemeinen gehen die Menschen an Feiertagen oder zu besonderen Anlässen gerne brunchen. Viele Restaurants in New York bieten ihr Brunch-Menü nur an den Wochenenden an, aber es gibt auch einige, die unter der Woche einen Brunch anbieten.

Wann ist die beste Zeit für Brunch?

Die beste Zeit für einen Brunch ist wahrscheinlich zwischen 11:00 und 15:00 Uhr, je nach deinen persönlichen Plänen für den Tag. Wenn du für den Tag viel vorhast, ist es eine gute Idee, etwas früher zu brunchen. Wenn du aber lieber länger schläfst oder zu den Menschen gehörst, die frühmorgens keinen Hunger haben, dann ist ein später Brunch perfekt für dich.

Ist 14:30 Uhr zu spät für einen Brunch?

Nein, 14:30 Uhr ist nicht zu spät für einen Brunch in NYC. Du solltest die Brunchzeiten des Restaurants deiner Wahl überprüfen, aber die meisten Brunchlokale in New York City bieten ihren Brunch mindestens bis 15:00 Uhr an. In einigen Restaurants in New York kannst du sogar den ganzen Tag über brunchen.

Profilbild Steffen Kneist
Über den Autor

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 25x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 900 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal. Ganz neu: Hotel-Finder für New York und unsere Reviews für die besten Reiseanbieter. Auch für 2023 habe ich wieder das offizielle Zertifikat von NYC Tourism erhalten. Last but not least: Das ist mein Profil auf LinkedIn.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Loving New York