Ich bin gerade voll begeistert! Da wir wieder im Sommer in New York (hier gehts zu unserem Sommer-Special) sind, möchte ich viele neue spannende Sachen und Touren ausprobieren. Hier habe ich etwas Sensationelles entdeckt, das ich euch nicht vorenthalten will!

UPDATE 2017: Leider wurde das Boot am Dock liegend von einer Fähre gerammt und dabei so stark beschädigt, dass für 2017 der Betrieb nicht aufgenommen werden kann!

Die Rede ist von „The Water Table“ – einem absoluten Insider-Tipp, der von echten Locals empfohlen wurde. Was das Water Table so besonders macht? Es kombiniert gleich mehrere schöne Sachen, die ich an New York City mag: gutes Essen, mit dem Boot auf dem Flüssen und dem Hafen unterwegs sein und dann noch das gewisse Extra, weil es wirklich etwas Besonderes ist!

Altes Militärschiff als Location

Ein altes Militärschiff von 1944 ist die Location – gebaut wurde es für die US Navy während des 2. Weltkrieges. Passend dazu ist der Name: The Revolution. Es ist knapp 19 Meter lang und weniger als 6 Meter breit. Es ist also eine recht intime Atmosphäre an Bord. Besonders clever ist auch die Ausrichtung der Plätze – alle zeigen zur Wasserseite.

Eindrücke von der Fahrt auf The Water Table

Mehrere Gänge an vier Tagen

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag gibt es ein Dreigänge-Menü, das 99 Dollar pro Person kostet. Los gehts 19:30 Uhr – Boarding ist 19:20 Uhr. Die Tour dauert knapp 2,5 Stunden.

Unser "New York im Sommer"-Magazin

sommer-in-new-york-magazin-smallDarauf bin ich ganz besonders stolz: unser erstes Magazin „New York im Sommer“, in dem wir euch die besten Spots, Touren und unsere Geheimtipps für die Monate Juni, Juli und August verraten: insgesamt sind es über 100 geworden! Jetzt seht ihr, wo wir uns in New York aufhalten, wenn wir im Sommer in der Stadt sind!

Umfang: 60 Seiten

Es gibt das Special als gedrucktes Magazin oder als interaktives PDF!

Am Sonntag ist alles ein wenig komprimierter: sind es 2 Gänge, es kostet 75 Dollar und die Tour geht von 18:00 bis 20:00 Uhr .

Das ist die Route

Los gehts in Greenpoint / Brooklyn – die Fahrt führt euch den East River südwärts unter die Williamsburg Bridge, Manhattan Bridge und Brooklyn Bridge durch den Hafen von New York  bis hin zur Freiheitsstatue. Tolle Aussichten sind also garantiert!

So kommt ihr zum The Water Table

Zum The Water Table kommt ihr auch ganz leicht und bequem hin: wenn ihr mit der Subway fahrt, nehmt die Linie g bis zur Station „Greenpoint“. Von Midtown Manhattan dauert die Fahrt circa 30 Minuten.

Oder ihr nehmt standesgemäß die East River Ferry, die auch direkt am Greenpoint anhält. Den Fahrplan könnt ihr hier einsehen.

The Water Table Reservierungen

Die begehrten Plätze könnt ihr 1 Monat im Voraus buchen. Bitte schaut unbedingt vorab auf die Website, um die Termine einzusehen. Am besten über die Website hier.

Ein Video zur Einstimmung

ZAGAT, die große Plattform mit Restauranttipps und Co. haben ein Video vom The Water Table gemacht, das das Konzept noch einmal toll zeigt – viel Spaß!

Bild oben: Mark Abramson, Lauren Lancaster

The Water Table – Mein Geheimtipp!
Adresse10 India St. (at West St.)
 Brooklyn
NY 11222
NahverkehrsanbindungLinie g bis zur Station "Greenpoint"
Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
🎉  Unser New York Reiseführer als Buch JETZT ANSEHEN
Shares

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK
Anmelden Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY anmelden und deine New York Reise einfach und bequem online planen.
Erfahre mehr zu myNY

weiter mit Facebook
Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!