So einfach funktioniert myNY

Willkommen bei unserem kostenlosen Reiseplaner myNY! Hier möchte ich dir dir zeigen, wie du in ganz wenigen Schritten zu deiner perfekten New York Reiseplanung kommst. Weiter unten haben wir die die meist-gestellten Fragen mit passender Antwort bereit gestellt. 

Dein Benutzerkonto

Bei myNY anmelden

Du kannst dich hier mit deiner Emailadresse / Benutzername kostenlos anmelden. Dein Passwort kannst du dabei ebenfalls festlegen. Der Account gilt dann sowohl für die Webseite als auch für die App.

Änderung deines Passworts

Wenn du dein Passwort ändern möchtest, geht das in deinen Profileinstellungen. Auf der Webseite klicke dabei oben rechts auf das Herz-Symbol und wähle „Passwort ändern“ aus. Nach Eingabe deines bisherigen Passwortes kannst du dann dein neues Passwort eingeben.

Die Profil-Einstellungen in der App kannst du bisher noch nicht dein Passwort ändern, dies geht über unsere Webseite.

Hinweis: wenn du parallel dazu auch die App nutzt, musst du hier dann auch dein neues Passwort eingeben.

Ausloggen

Du möchtest dich ausloggen? Klicke dazu einfach oben rechts wieder auf das Herz-Symbol und wähle „Ausloggen / Abmelden“ aus. Willst du dich in der App abmelden, wählen unten links den ersten Menüpunkt „myNY“ aus. Nun kannst du oben links das Menü-Symbol auswählen. Hier findest du den Abschnitt „Logout“.

Allgemeine Datenschutzbestimmungen

Wir machen keinen Unfug mit deinen Daten, wir geben sie keinem Dritten sondern nutzen sie nur, wenn wir dir – mit deiner Erlaubnis! – tolle News und Tipps zusenden wollen. Wie gesagt, dies aber nur, wenn du dem zugestimmt hast. Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

Das Zusammenspiel von Webseite, App und Reiseführer

MyNY ist unser Lieblingstool und kann von allen Reiseführern, den neuen Magazinen, von unserer Webseite, von unserer App und auch ganz individuell mit deinen eigenen Spots gefüllt werden. Wie es genau funktioniert, siehst du auch in meinem Video.

App herunterladen

Unsere App gibt es kostenlos für Android und iPhone. Hier könnt ihr sie herunterladen:

     

Per Schnellauswahl mit den wichtigsten Attraktionen starten

Sobald du dich eingeloggt hast, siehst du einen lila-farbene Box mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten & Touren. Wähle einfach die aus, die dich interessieren und wähle „In myNY übernehmen“ aus. Hinweis: diese Funktion gibt es zur Zeit nur auf der Webseite.

Eigene Spots hinzufügen

Du hast einen Spot gefunden, den wir nicht gelistet haben? Auch kein Problem: scrolle auf der myNY-Listenansicht ganz nach unten. Dort findest du im roten Balken die Funktion „Eigene Attraktion hinzufügen“.

Orte deinem Reiseplan hinzufügen

Immer, wenn du dieses Symbol siehst, kannst du den Spot, Aktivität oder Sehenswürdigkeit deiner Reiseplanung hinzufügen:

myny_zoom
Zum Vergrößern anklicken

Dazu klicke dich einfach durch unsere (hoffentlich) gut sortierte Website oder nutze einfach unsere komfortable Suche, die sich hinter dem hellblauen Lupen-Symbol oben rechts in der Ecke befindet.

Wieviele Spots du schon in deiner Liste hast, verrät dir die Zahl neben dem roten Herzchen (auch oben rechts). Sobald du dort drauf klickst, findest du unter dem Menüpunkt „Meine Planung“ deinen Reiseplan.

Im ersten Schritt landen alle deine Spots ganz oben in der unsortierten Liste. Jetzt kann das Sortieren, Planen und Verschieben beginnen!

Sortieren, planen und verschieben

myNY - drag and drop
Zum Vergrößern anklicken

Nun kannst du diese ganz einfach per Drag n Drop in deinen gewünschten Tag verschieben.

Oder du klickst auf das kleine Icon, um es direkt einem bestimmten Tag zuzuweisen.myNY - verschieben in

Spots auf Google Maps-Karten darstellen

Eine beliebte Funktion ist die Kartendarstellung. Dabei siehst du je Tag deine Attraktionen & Spots, inkl. einer Zeiteinschätzung, die du dafür einplanen solltest und der nahe-gelegensten Subway-Station. Auf der Webseite siehst du im roten Balken links neben der Beschriftung „Tag 1“, „Tag 2“ etc. den Punkt „Karte anzeigen“. In der App geht dies auch: wenn du myNY geöffnet hast siehst du direkt darüber eine große blaue Schaltfläche auf der „Spots auf der Karte anzeigen“ steht. Einfach draufdrücken und schon siehst du alle Spots auf einer Karte. Willst du wieder zurück zur Listenansicht wechseln, klicke auf „Spots auf Reiseplan anzeigen“.

Spots aus dem Reiseführer oder den Magazinen hinzufügen

Jeder Reiseführer und alle unsere neuesten Magazine haben einen kleinen Barcode und eine kurze URL auf der Seite. Entweder scannst du sie mit unserer App direkt ab oder gibst den kleinen Zahlencode in unserer Suche ein. Schon werden dir alle Spots angezeigt, die es auf dieser Doppelseite gibt. Nun kannst du deine gewünschten Adressen deinen myNY Reiseplan hinzufügen, in dem du einfach das Herz-Symbol klickst. Fertig!

Einen bestehenden Reiseplan übernehmen

Du hast einen bestehenden Reiseplan entdeckt, der dir gefällt? Dann kannst du dir auch viel Zeit ersparen, und ihn direkt übernehmen und eigene Änderungen vornehmen. Dafür scrolle bei deiner Reiseplanvorlage bis ganz nach unten und wähle „Diesen Reiseplan übernehmen“ aus. Abschließend gibst du dem Reiseplan einen Namen und fertig!

Fehlende Tickets kaufen

Du kannst über die App auch gleich die passenden Tickets kaufen, entweder wählst du dafür den Menüpunkt „Tickets“ aus oder kannst auf den Detailseiten zu den Touren und Sehenswürdigkeiten sie bestellen. Es sind eTickets, die nicht ausgedruckt werden müssen, sondern direkt als Ticket gelten.

Budget-Tipps sehen

In der Webseite haben wir einen sehr beliebten Budget-Tipp eingebaut: anhand deiner Spots wird automatisch berechnet, ob du mit einem der Sightseeing Pässe von New York Geld beim Eintritt sparst. Sobald eine Ersparnis möglich ist, siehst du es im unteren Teil deiner Ansicht. Wenn du mehr darüber wissen willst, brauchst du nur darauf zu klicken.

Synchronisieren der Reisepläne zwischen App und Webseite

Es wird automatisch geprüft, welcher deiner Reisepläne zuletzt verändert wurde. Änderst du etwas in der App, bekommst du einen Hinweis in der Webseite, dass es Neuigkeiten gibt. Dann aktualisiere einfach die Ansicht (STRG + R im Browser). Im umgekehrten Fall haben wir in unserer App die bekannte Funktion „Pull and Release“ eingebaut. Das bedeutet, dass du im myNY-Tab die Liste per Touch nach unten ziehst, bis das Aktualisieren-Symbol zu sehen ist. Das dauert ca. 1 Sekunde, danach lässt du los und der neueste Stand wird dir angezeigt.

 

Also – wir wünschen euch viel Spaß bei eurer Planung und freuen uns auf euer Feedback! Meldet euch gern bei uns!!!

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 21x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 400 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

20 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Christoph M.

Hallo liebes LovingNewYork-Team,

wir möchten im April (über Ostern) für 5 Tage nach New York und sind besonders an den Hochhäusern (Top of the Rock, One World, The Edge) interessiert.
Nun sind wir am überlegen, ob ein Sightseeing Flex Pass das richtige ist oder wir doch die Tickets einzeln buchen (und dann ein konkretes Zeitfenster reservieren, um sicher z.B. zu Sonnenuntergang oben zu sein).

Ihr schreibt zu „The Edge“: „….so früh wie möglich zum Ticketschalter der Aussichtsplattform gehen und euren Pass vorzeigen (mobil oder ausgedruckt).
Ihr bekommt dann Tickets für den nächstmöglichen freien Zeitpunkt!“
-> Müssen wir dann ggf. lange warten und verlieren wertvolle Urlaubszeit? Mit einem kleinen Kind möchte ich nicht all zu lange anstehen….
-> Was habt Ihr für Erfahrungen beim One World Observatory oder Top of the Rock? Kommt man mit dem Flex Pass ohne langes warten hoch (auch zum Sonnenuntergang, wo es voller wird)?

Vielen Dank im voraus!
Viele Grüße,
Christoph

Sabrina

Hi Christoph, das ist leider immer unterschiedlich. Gerade zu Ostern ist es relativ voll in New York. Da kann es schon zu Wartezeiten kommen. Zu The Edge können wir dir erst ab Mitte März genaueres sagen, wenn wir es selbst ausprobiert haben. VG Sabrina

UHBaehre22589

Wir haben für 3 Tage hop on hop off, doch ich kann den Linck nur in einen Tag ziehen, wie komme ich auf die darauffolgenden Tage?

Tino

Hi,

du könntest unten bei „eigene Attraktion hinzufügen“ eine Notiz für die anderen Tage schreiben!

Christoph M.

Hallo liebes Loving-New-York-Team,

ich habe eine Frage zur Reiseplanung:

Ich kann eigene Attraktionen hinzufügen, was aus meiner Sicht ein super Feature ist und von mir häufig genutzt wird.
Leider kann ich einmal angelegte eigene Attraktionen nicht ändern – das finde ich sehr schade.
Wenn ich mir die eigenen Attraktionen in der myNY-Android-App anzeigen lassen möchte, wird die Überschrift abgekürzt und Details die ich im Browser eingetragen habe, können gar nicht angezeigt werden.

Vielleicht könnt Ihr Euch hier mal Gedanken machen, wie das Handling von eigenen Attraktionen verbessert werden kann.

Vielen Dank für Eure tollen Tipps und Videos – weiter so!

Viele Grüße,
Christoph

Tino

Hi Christoph,

danke für dein Feedback! Wir leiten es an die richtige Stelle weiter 🙂 Danke auch, dass du dir die Zeit genommen hast uns zu schreiben!

Burmi

Hallo liebes LovingNewYork-Team,
wir planen nächstes Jahr eine Reise nach NewYork und beschäftigen uns gerade mit den unterschiedlichen NewYork-Pässen. Nach unserer Auswahl wird uns der Flex-Pass angezeigt. Wir haben u.a. die „Walking Gospel Tour“ mit ausgesucht und uns ist leider nicht klar, wie hier der Ablauf bzw. die Organisation sein wird, da an so einem Gottesdienst Sonntags Vormittags ja nicht unbegrenzt Besucher teilnehmen können. Hat man mit dem Flex-Pass eine Garantie der Teilnahme, denn wir sind auch nur einen Sonntag in NewYork?
Danke für eure Hilfe!
Viele Grüße Marc

Tino

Hi Burmi,

Touren müssen meist reserviert werden. Wie du es schon gesagt hast, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Der Pass muss aber noch gültig sein, wenn ihr die Tour antretet.

tanzmaussanne69

Lieber Steffen und Team,
für meinen New York Urlaub plane ich den Sightseeing Pass Flex zu kaufen. Auf der Internetseite steht, dass es bis heute (16.12.) einen Wintersale gibt. Die reduzierten Preise sind auch aufgelistet. Wenn ich den Pass kaufen möchte, wird mir aber der übliche Preis angezeigt und nach Eingabe meiner persönlichen Daten die Kreditkartedaten abgefragt. Könnt ihr mir sagen, ob der reduzierte Preis nich nach Angabe dieser Daten angezeigt und dann auch nur „abgebucht“ wird?
Liebe Grüße Susanne

Maureen

Hi Susanne,

der Rabatt von Sightseeing Pass wird automatisch angezeigt. Wenn du unseren Promocode nutzt, musst du ihn eingeben BEVOR du etwas in den Warenkorb legst. Ab dem Warenkorb ändern sich die Preise nicht mehr.

Maureen

Christoph M.

Hallo,

habe mir vor ein paar Tagen die myNY-App heruntergeladen und plane gerade meinen New York Trip im kommenden April. Eure Reiseplanung ist wirklich super gelungen und auch die Sychronisierung zwischen Browser und App funktioniert problemlos.
Aber: Was ich vermisse, ist die Möglichkeit in meinem Reiseplan Freifelder zu konfigurieren, in die ich dann kurze Kommentare einfügen könnte (z.B. mit welchem Bus oder welcher Bahn ich zu dem nächsten Ort komme).

Wäre toll, wenn Ihr Euch hier mal Gedanken machen könntet.

Vielen Dank und macht weiter so!
Viele Grüße,
Christoph

Maureen

Hi Christoph,

toll, dass dir myNY gefällt 🙂 Wenn du dich auf dem Desktop anmeldest, kannst du dein eigenes Element erstellen und dort deine Notizen einbauen. Vielleicht wäre das erst einmal eine Lösung für dich? Dein Feedback wird natürlich weitergegeben. Danke, dass du dir die Zeit genommen hast!!!
Maureen

Beatrice K.

Hallo liebes LovingNewYork-Team,

ich hab eine Frage und zwar möchte ich mit meinem Freund nächstes Jahr nach New York reisen. Wir sind leider aufgrund seines Jobs (er ist Lehrer) zeitlich eingeschränkt und können nur in den Sommer- oder Weihnachtsferien fahren. Mir persönlich wäre Frühling oder Herbst lieber. Trotz alledem möchten wir gemeinsam fahren, die Frage stellt sich nur was ist für den ersten Besuch „besser“? Sommer kann extrem heiß werden, Winter mit Schneestürmen und Co extrem kalt sein. Bin noch sehr unsicher, aber ich denke Sommer ist für den ersten Besuch (um nicht im Hotel eingesperrt zu sein) besser – was meint ihr? Wenn Sommer, dann eher Juli oder August? Mir würde eher Juli zusagen, mit dem Independence Day usw. 🙂
Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe. <3
sonnigen Gruß
Trixi

Maureen

Hi Trixi,

eine knifflige Frage! Jeden, den du fragst wird dir bestimmt etwas ganz anderes sagen!!

Ich persönlich würde aber auch den Sommer bevorzugen. Zum ersten weil ich die Kälte nicht ausstehen kann aber viel wichtiger: Es gibt meiner Meinung nach mehr Events in der Stadt (outdoor movies, Feste, Paraden etc.), an denen man teilnehmen kann. Der Winter ist natürlich auch schön. Am besten ist die Zeit um November/Dezember wenn ihr viel erleben wollt und Januar/Feburar/März eignen sich ideal, wenn ihr den Menschenmassen etwas aus dem Weg gehen wollt – etwas!

Maureen

Gabriele S.

Hallo Ihr Lieben,

ich nutze eure Seite schon eine Weile und habe auch eure tollen Reiseführer für New York. Nun habe ich aber eine Frage : 1. Welches Restaurant wäre für Thanksgiving zu empfehlen?

und 2. Wir haben Ticket über Ticket Monster für ein Spiel der Knicks bestellt und bekommen sie erst wenn wir schon in New York sind? Wo kann ich die denn dann ausdrucken? Anders ist es wohl nicht möglich, da im Stadion nicht vom Handy gescannt wird?

Vielen Dank für eure Hilfe schon im voraus.

Mit freundlichem Gruß
Gabriele Sahm
Ich hatte bereits eine e-mail geschickt. Vielleicht bekomme ich auf diesem Weg eine Antwort. Es wäre echt schade wenn wir die doch nicht ganz preiswerten Karten dann nicht bekommen bzw. nicht ausdrucken können.

Maureen

Hi Gabriele,

schau mal ob hier etwas für dich dabei ist: https://lovingnewyork.de/events/thanksgiving-day-in-new-york/

Die Tickets werden in der Regel 48-24 h vor dem Spiel verschickt. Wenn du sie ausdrucken möchtest, kannst du einfach im Hotel nachfragen. Das ist kein Problem 🙂

Maureen

Peter Wilm

Hallo,

ich habe mit Interesse Eure „Helicopter ohne Türen“ Erlebnisse gelesen. Ich habe versucht, den 50% Nachlaß zu wählen. Jetzt lese ich, dass dieser Gutschein mit einem gebührenpflichtigen monatlichen Abo verbunden ist. Ist Euer Gutschein „loveingnewyork“ ohne weitere Verpflichtungen?
Könnte ich auch über Euch die Helicopter-Plätze und den nötigen Transfer zum Flughafen buchen.

Danke für die Antwort

Peter

Maureen

Hi Peter,

was für ein Abo ist das?

Maureen

Christin

Hallo,
ich hatte heute schon mal telefonisch auf euren AB gesprochen. Ich habe mal eine Frage zu den Tickes zum Empire State Building. Ihr habt auf eurer Seite ja Get your Guide und eine andere Ticketseite. Wenn ich bei Getyour Guide bestelle, habe ich ab meinem Datum 4 Wochen Zeit zum einlösen. Diese Option konnte ich bei der anderen Ticketseite, wo da Ticket 37€ kostet nicht finden.Könnt ihr mir dazu bitte was antworten. Sollten wir,(wir fahren im Juli zum ersten mal nach New York) für das 9/11 Memorial Museum Karten verkaufen oder wäre es auch ok , wenn man morgens um 10,00 Uhr da ist?

LG Christin

Maureen

Hi Christin,

meinst du Viator? Da kannst du einen Voucher kaufen, den du dann vor Ort in ein Ticket umwandelst.

Maureen

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!