Ihr plant eine Reise durch die USA und möchtet wissen, welche Reiserouten USA sich wirklich lohnen? Wir haben bereits einige Touren unternommen und zeigen euch hier, welche USA Reiserouten sich wirklich lohnen – und natürlich auch wieviel Zeit ihr für die jeweilige Tour einplanen solltet.

Die schönsten Reiserouten – USA

Wir sind schon öfters mit dem Wohnmobil durch die USA gefahren und können euch diese Form der Reise unbedingt empfehlen. Denn dabei erlebt man Land und Leute einfach auf ganz andere Art. Weil wir sehr oft gefragt werden, welche Wohnmobil Anbieter wir empfehlen können, haben wir uns mit unserem Partner-Reisebüro zusammengeschlossen – ihr könnt hier nun direkt nachsehen, ob ein Camper oder Wohnmobil für eure Reiseroute durch die USA bei ist.

Wichtig zu wissen: Wir arbeiten nur mit seriösen Wohnmobil-Anbietern zusammen! In unserem Preisvergleich werden übrigens auch Specials und Angebote direkt einbezogen. Fordert doch einfach mal ein unverbindliches kostenloses Angebot an, um zu erfahren, ob euer Wunsch-Camper noch verfügbar ist.

Reiserouten USA: Ostküste in 3 Wochen

Die Übersicht dieser USA Reiseroute seht ihr hier:

 

Reiseroute
So sieht es hier aus
Kilometer
Reisezeit in Wochen
New York - Washington D.C. - Niagara Falls - Toronto - New York

Wohnmobil USA

2000 km
3 Wochen

Mit dem Wohnmobil ist diese Reiseroute an der Ostküste der USA von New York über Washington, den Niagara Falls (evtl. noch nach Toronto in Kanada) und wieder zurück in Richtung New York einfach wunderschön und auch recht bekannt. Denn hier habt ihr nicht nur die pulsierende Metropole, die einfach niemals schläft (und wo ihr mit Sicherheit kein Wohnmobil benötigt) am Anfang und Ende eurer Reise. Nach ein paar genialen New York Tagen holt ihr euer Wohnmobil und fahrt in Richtung Washington. Die Stadt ist auch ziemlich faszinierend und richtig toll ist dort, dass ihr sehr zentral auch super Parkmöglichkeiten für euer Wohnmobil habt. So könnt ihr auch weiter außerhalb stehen und zum Sightseeing einfach nach Washington D.C. reinfahren.

Die Niagara Falls sind natürlich ein weiteres Highlight, das man man unbedingt in seinem Leben gesehen haben muss. Und hierhin lohnt sich die Reise mit dem Wohnmobil auch, wenn ihr etwas Geld beim Essen sparen möchtet, denn die Restaurants in der Nähe der Niagara Falls sind einfach sehr teuer und ihr habt die Möglichkeit, euer Essen selbst zuzubereiten. Für diese Reiseroute USA benötigt ihr 3 Wochen, wenn ihr alle Highlights erleben möchtet. Natürlich könnt ihr diese Strecke auch in rund 2 Wochen abfahren – ihr könnt aber an dem ein oder anderen Ort nicht länger verweilen.

Reiserouten USA: Westküste in 4 Wochen

Hier bekommt ihr eine Übersicht auf der Karte:

 

Reiseroute
So sieht es hier aus
Kilometer
Reisezeit in Wochen

Los Angeles -Red Rock Canyon - Death Valley Nationalpark - Las Vegas - Grand Canyon - Arizona - Sedona - Palm Springs - Los Angeles

Wohnmobil USA

2200 km

4 Wochen

Diese USA Reiseroute mit dem Camper in den USA führt dich von Los Angeles zu den faszinierendsten Orten im Westen der USA. Die Highlights wie der Death Valley Nationalpark und der Grand Canyon zeigen dir den großen Kontrast zu Las Vegas oder auch Los Angeles. Diese Reiseroute ist perfekt für eine Reise mit dem Wohnmobil, weil du dich heir unterwegs selbst verpflegen kannst und nicht abhängig von Restaurants auf dem Weg bist. Für diese Rundreise durch die USA empfehle ich dir, 4 Wochen einzuplanen, so dass du genügend Zeit zur Erkundung der einzelnen Orte hast. Die Tour ist aber auch machbar in 3 Wochen.

 

Reiserouten USA: Route 66 in 4 Wochen

 

 

Reiseroute
So sieht es hier aus
Kilometer
Reisezeit in Wochen

Route 66: Chicago - St. Louis - Oklahoma City - Albuquerque - Grand Canyon - Los Angeles

Wohnmobil USA

3.650 km

4-5 Wochen

Die Route 66 ist eine der bekanntesten Reiserouten der USA. Und für viele ist diese Tour auch ein Traum. Auf dem Weg von Chicago nach Los Angeles kommt ihr an vielen tollen Orten vorbei , die an die Zeit des groben Goldrauschs erinnern. Auch ein Abstecher zum Grand Canyon darf bei dieser Reise nicht fehlen. Erst vor kurzem ist Steffen diese USA Reiseroute gefahren, lest hier in Kürze seinen Erfahrungsbericht.

 

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
⏩⏩  Zum 1. Mal in New York? ⏪⏪
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK
Anmelden Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY anmelden und deine New York Reise einfach und bequem online planen.
Erfahre mehr zu myNY

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!