FAO Schwarz in New York

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir anschließend mit passenden Vorschlägen: kostenlos & schnell!

Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myNY

Was ist New York ohne FAO Schwarz? Der beliebteste Spielzeugladen in New York gehörte einfach zur Stadt wie die gelben Taxis und das Empire State Building. Der Medienrummel war riesig, als das FAO Schwarz im Jahr 2015 schloss. Doch seit November 2018 gibt es sie wieder, denn passend zur Weihnachtszeit öffnete FAO Schwarz in New York wieder seine Türen.

Mit der Location des neuen FAO Schwarz direkt am Rockefeller Center kann der berühmte Spielzeugladen auf jeden Fall mit seiner alten Filiale auf der Fifth Avenue mithalten. Das Urgestein FAO Schwarz lässt seit über 150 Jahren Kinderherzen höher schlagen und überzeugt mit einer großen Auswahl an Teddys, Barbies, Büchern und internationalem Spielzeug seine Besucher. Der Neueröffnung von FAO Schwarz wurde sehnlichst erwartet, denn die New Yorker waren entsetzt, als 2015 der letzte Teddy im alten Store über die Ladentheke ging – dabei gehörte gerade zur Weihnachtszeit ein Besuch beim Spielzeuggeschäft FAO Schwarz einfach dazu.

Eindrücke vom Spielzeugladen FAO Schwarz in Manhattan

Von der Neueröffnung wurde viel erwartet: alles sollte neuer, zeitgerechter und moderner sein. Die Location, die nur einen Steinwurf vom berühmten Weihnachtsbaum am Rockefeller Center, der Aussichtsplattform Top of the Rock und der Fifth Avenue entfernt ist, könnte nicht besser sein. Vieles ist vom alten FAO Schwarz auf der Fifth Avenue erhalten geblieben, vieles neu dazu gekommen. Die berühmte Uhr im Treppenhaus ist jetzt zum Beispiel digital, man kann auf einem Fußboden “The Big Piano” spielen (berühmt aus dem Film “Big”) und mit neuen und alten Highlights versucht man so wieder täglich 25.000 Besucher anzulocken und an alte Erfolge anzuknüpfen.

Das neue FAO Schwarz

Wenn ihr euch das FAO Schwarz Spielzeuggeschäft in Manhattan ansehen möchtet und nicht wie Sardinen durch den Laden geschoben werden möchtet, kommt frühzeitig in den Morgenstunden. Für Kinder ist dieser Ort natürlich einzigartig und sollte in jedem Fall auf der Liste stehen.

Profilbild Steffen Kneist
Über den Autor

Steffen

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 25x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 900 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal. Ganz neu: Hotel-Finder für New York und unsere Reviews für die besten Reiseanbieter. Auch für 2023 habe ich wieder das offizielle Zertifikat von NYC Tourism erhalten. Last but not least: Das ist mein Profil auf LinkedIn.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Loving New York