TOP 50 Things to do in NYC Magazin von Loving New YorkNeues Magazin: In unser "Die TOP 50 Attraktionen, Events & Insider-Spots in NYC" haben es nur die aller-besten Spots geschafft – damit wird eure Reise garantiert ein Highlight!
Jetzt Fernweh bekommen! 💙

Was kann man in New York machen, wenn es Winter und schön kalt draussen ist? Richtig! Schlittschuh-Laufen auf einer der vielen Eisbahnen, die es in New York zur kalten Jahreszeit gibt! Es bringt wirklich richtigen Spaß, inmitten der Hochhäuser oder mit Blick auf die fantastische Skyline auf dem Eis unterwegs zu sein. Die Eisbahnen in New York sind auch recht günstig – und es gibt für alle die, die noch keine Erfahrung mit Schlittschuh fahren haben, Kurse, bei denen ihr das lernen könnt.

Wenn ihr im Winter in New York seid, solltet ihr Schlittschuhlaufen unbedingt mit auf eure Liste nehmen! Hier haben wir übrigens noch mehr heiße Tipps für Aktionen im Winter.

1. Rockefeller Rink: Schlittschuhlaufen am Rockefeller CenterRockefeller

Die kleine Eisbahn „Rockefeller Rink“ direkt unterhalb des Weihnachtsbaumes am Rockefeller Center zählt zu den Klassikern und ist von Oktober bis April geöffnet. Besonders toll: Nachts Eisskaten!

Adresse:
30 Rockefeller Plaza  |  Tel. (212) 332-7654

Neu! VIP-Kombinationstickets: Eislaufen am Rockefeller Center und Top of the Rock oder Dinner im The Sea Grill

Diesen Winter haben wir einen besonderen Insider-Tipp für euch: Es gibt tolle Kombinationstickets, die das Eislaufen am Rockefeller Center mit weiteren Highlights in New York verknüpfen. Unsere Top 3 Kombinationstickets seht ihr hier im Überblick.

  • Eislaufen auf The Rink am Rockefeller Center und Besuch der Aussichtsplattform Top of the Rock am Morgen:
    Durch den VIP-Eingang geht es vorbei an den Massen und raus aus der Kälte in das beheizte Winter-Chalet direkt am Ice Rink, in dem ihr euch mit heißer Schokolade und frisch gebackenen Keksen stärken könnt, bevor ihr 1,5 Stunden mit Schlittschuhen über eine der beliebtesten Attraktionen in New York im Winter fahren könnt. Mit Blick auf den grandiosen 30 Meter hohen Rockefeller Tree kommt ihr garantiert in Weihnachtsstimmung. Im Anschluss habt ihr noch einen Besuch der wunderbaren Aussichtsplattform Top of the Rock auf dem Plan. Für uns klingt das nach dem perfekten Start in einen weihnachtlichen Tag! Weitere Informationen gibt es hier. Die Tickets sind sehr gefragt – wir empfehlen euch, rechtzeitig zu buchen!
  • Eislaufen auf The Rink am Rockefeller Center und Besuch der Aussichtsplattform Top of the Rock bei Nacht:
    Auch mit diesem Kombinationsticket kann man sich fühlen, als wäre man Herr Rockefeller selbst. Ihr beginnt einen unvergesslichen Abend mit einem Besuch auf dem Top of the Rock  und genießt die Aussicht auf die Stadt mit all den funkelnden Lichtern, die mit der Weihnachtsbeleuchtung noch intensiver erscheinen. Um 22:30 Uhr empfängt man euch dann mit heißer Schokolade und Cookies im Winter-Chalet direkt am Ice Rink und ihr habt die einmalige Chance, bis Mitternacht Schlittschuh zu laufen, mit Blick auf den wunderschönen Rockefeller Tree. Hier geht es entlang zu den beliebten Tickets!
  • Eislaufen auf The Rink am Rockefeller Center und Abendessen im exklusiven The Sea Grill Restaurant:
    Auch hier habt ihr die Möglichkeit, auf der berühmtesten Eisbahn der Welt mit Blick auf den glitzernden Rockefeller Tree zu laufen. Im Anschluss gibt es ein Abendessen in einem der besten Seafood-Restaurants New Yorks: The Sea Grill Restaurant. Genießt hier ein 3-Gänge-Menü und macht diesen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis eurer diesjährigen Weihnachtszeit. Tickets könnt ihr hier buchen.

2. Schlittschuhlaufen im Bryant Park (Manhattan, Midtown)

Der Bryant Park ist direkt hinter der Public Library in der Nähe vom Times Square gelegen. In den Sommermonaten ist er bekannt für seine Filmnächte, im Winter für seine Eisbahn inmitten der Hochhäuser. Ihr werdet sehen, dass das Publikum New York-typisch bunt gemischt ist: von verliebten Pärchen, die gemeinsam ihre Runden drehen über Kinder, die wild übers Eis jagen bis hin zu Büroangestellten, die mal eben fix eine Runde drehen wollen, bevor es ins Büro geht oder um die Mittagspause mal anders zu nutzen!

UPDATE: Mit dem New York Pass ist der Schlittschuhverleih für das Winter Village im Bryant Park kostenlos!

3. Rooftop Eislaufen am Pier 17

Seit diesem Jahr gibt es am neu entstanden Pier 17 die Möglichkeit auf dem Rooftop des Gebäudes mit Blick auf die Brooklyn Bridge und die Skyline Lower Manhattans Schlittschuhlaufen zu gehen. Diese Eisbahn in New York ist absolut besonders und unter der Woche gegen die Mittagszeit habt ihr sie wirklich fast für euch alleine.

Die Eisbahn am Pier 17

Video abspielen

Wir empfehlen auf jeden Fall auch einen Kaffee im R17 Restaurant. Gemütlicher geht es wirklich kaum und auch hier sind die Aussichten auf die Skyline und die Brooklyn Bridge sagenhaft. Hier gibt es mehr Infos zu den Preisen und Öffnungszeiten.

4. Lasker Rink (Eisbahn im Central Park, Manhattan)

Lasker RinkIm Central Park gibt es neben dem Lasker Rink auch noch den Trump Rink oder Wollman Rink, wenn ihr im Central Park Schlittschuhlaufen wollt. Der Lasker Rink befindet sich in der Nähe des Harlem Meers am bekannten Harlem Hill.

Geöffnet ist der Lasker Rink ab Ende Oktober bis Ende März.

Zur offiziellen Website

5. Trump Rink / Wollman Rink

Wollman Rink Central Park NYC

Der Trump Rink / Wollman Rink im Central Park ist wohl neben der Eisbahn auf dem Rockefeller Plaza die Bekannteste der Stadt. Hier her kommt wohl jeder, der im Winter in New York ist – selbst, wenn es nur für ein Foto ist. Geöffnet hat er ab Ende Oktober bis April. Am besten nutzt ihr den Eingang Central Park South an der 59. Straße – dann seid ihr in 2 Minuten da!

Zur offiziellen Website

6. The Rink am The Standard High Line Park

Vor kurzem saßen wir noch auf dem halb-überdachten The Standard Plaza und keine 2 Monate später ist dort nun auch eine Eislaufbahn! Mehr zum The Standard High Line findest du hier in unserem Erfahrungsbericht.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
⏩⏩  Zum 1. Mal in New York? ⏪⏪
Shares

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

2 Kommentare

Eklis

Hallo,
wollte sofort ein Kombiticket Schlittschulaufen und Aussichtsplattform buchen. Leider kommt der Hinweis, dass dieses Produkt zur Zeit nicht verfügbar ist!?
Liebe Grüße, Silke Weist.

Sabrina

Eklis, die Tickets sind dann an deinem Wunschdatum ausverkauft. VG Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!