Das Musical Waitress am Broadway ist dafür bekannt, das erste rein weibliche Team zu haben. Euch erwartet hier aber keine typische Liebesgeschichte (wie man vielleicht glaubt), sondern eine tiefgründige und wirklich schöne Show. Ein Muss am Broadway!

Waitress on Broadway kurz und knapp

Verfügbarkeit prüfen

Worum geht es bei Waitress?

Das Musical Waitress basiert auf dem gleichnamigen Film von 2007.

Jenna, eine Kellnerin in einem Restaurant, fühlt sich in ihrer kleinen Stadt gefangen und ist zu allem Überfluss mit einem schlechtem Ehemann verheiratet. Eine unerwartete Schwangerschaft zwingt sie, eine wichtige Entscheidung zu treffen: als sie von einem bevorstehenden Backwettbewerb erfährt, erkennt sie, dass es möglicherweise ihre einzige Chance ist, die Stadt zu verlassen und ein neues Leben zu beginnen. Am Ende geht es bei Waitress um die Suche nach der fehlenden Zutat in ihrem Rezept für Glück: Mut.


Tickets für Waitress

Die Ticketpreise beginnen bei 79 US-Dollar, tendieren – wie alle Musical-Tickets – jedoch dazu, teurer zu werden, je näher die Veranstaltung rückt. Wenn ihr die Tickets für Waitress also recht günstig haben wollt, solltet ihr relativ früh buchen.

Das gesamte Musical läuft 2 Stunden und 30 Minuten, einschließlich einer Pause. So sieht in den meisten Wochen der Zeitplan aus:

Waitress on Broadway Termine

Verfügbarkeit prüfen

Was sind die besten Plätze, um Waitress zu sehen?

Für das Musical können wir sowohl Orchester- als auch Mezzanine-Plätze empfehlen. Wie du auf dem Bild oben in der Galerie (das in der letzten Reihe in Orchestra aufgenommen wurde) sehen kannst, ist der Blick auch von ganz hinten wirklich gut. Normalerweise empfehlen wir Mezzanine vor Orchestra, da die meisten Spezialeffekte aus diesem Blickwinkel besser zu erkennen sind. Bei der Waitress on Broadway gibt es jedoch keine Spezialeffekte, so dass beide Kategorien passen! Falls ihr euch für Orchester-Plätze entscheidet nehmt aber nicht die ersten 5 Reihen. Warum? Weil ihr sonst wie im Kino zu nah am Geschehen seid!

Farbcode:

  • tolle Sicht
  • gute Sicht
  • akzeptable Sicht

Sitzplan für das Waitress Musicalfinde die besten plätze


Meine Meinung zu Waitress am Broadway

Waitress on Broadway ist witzig, berührend und voller Wohlfühl-Momente. Ich fand die Charaktere im Musical sehr verständlich und unglaublich glaubwürdig. Vor allem bei dem Teil von „She used to be mine“ ist Gänsehaut garantiert!

Ich persönlich war von Waitress on Broadway positiv überrascht! Ich bin ohne die Geschichte zu kennen und ohne große Erwartungshaltung hingegangen, das es ein so schönes Musical wird, hat mich echt umgehauen. Es hat sich nämlich schnell herausgestellt, dass die Geschichte hinter Waitress viel tiefer ging, als ich ursprünglich erwartet hatte. Das Musical Waitress ist KEINE typische Liebesgeschichte im Stil von „Frau-trifft-Mann, sie verlieben sich und leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage“. Waitress handelt von Selbstreflexion und Selbstverwirklichung.

Das Musical Waitress wurde nicht nur für mehrere Tony Awards nominiert, sondern erhielt auch einen Grammy Award in der Kategorie Best Musical Theatre Album im Jahr 2017.

Übrigens: Wenn ihr das Theater betretet, wird euch etwas sehr Einzigartiges auffallen: der Geruch von frisch gebackenem Kuchen. Hier könnt ihr tatsächlich Kuchen für $12 kaufen!

Schauspieler bei Waitress

Die berühmte Schauspielerin Sara Bareilles spielt nicht nur die Hauptrolle (Jenna), sondern schrieb auch die Texte und Musik für das Waitress-Musical in New York!

Zur aktuellen Besetzung gehören Sara Bareilles als Jenna, Gavin Creel als Dr. Pomatter, Charity Angel Dawson als Becky und Lenne Klingaman als Dawn.


Waitress on Broadway: FAQ

War Waitress auch ein Film?
Ja. Der Film wurde 2007 veröffentlicht und dient als Basis für das Musical Waitress am Broadway.

Wer spielt Jenna in Kellnerin am Broadway?
Sara Bareilles spielt derzeit Jenna in Waitress (nur noch für eine begrenzte Zeit).

Wo wird das Musical Waitress aufgeführt?
Waitress spielt derzeit im Brook Atkinson Theatre am Broadway von New York. In den nächsten zwei Jahren ist das Debüt in Sydneys Lyric Theatre und im Londoner Adelphi Theatre geplant.

Wie komme ich zum Brooks Atkinson Theatre?
Das Brooks Atkinson Theatre befindet sich in der 256 W 47th Street, direkt gegenüber dem Barrymore Theatre, wo derzeit The Band’s Visit aufgeführt wird. Nehmt die Subway-Linien N Q R W bis zur Station „49 St“. Von dort sind es weniger als 5 Minuten zum Theater.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Shares

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!