ARTECHOUSE NYC

Die neuste Art der modernen Kunst

Bild vom Autor Maureen
Maureen
9. Oktober 2019
143 Bewertungen
Zu myNY hinzufügenhinzugefügt

New York darf sich an einer ganz besonderen Neuheit erfreuen, die kürzlich ihre Türen im Chelsea Market öffnete: ARTECHOUSE NYC. Die immersive und bahnbrechende digitale Kunstinstallation nutzt künstliche Intelligenz (KI), um u.a. Bilder von New York in einer dynamischen Umgebung zu präsentieren.

Seiteninhalt

ARTECHOUSE NYC

Schon hinter dem Namen steckt viel Information. ARTECHOUSE ist ein Kofferwort, gebildet aus den Wörtern „Art“, „Technology“ und „House“. Hier befindet ihr euch in der Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft und Technologie.

Bislang haben die beiden Gründer Sandro und Tati drei Standorte eröffnet. ARTECHOUSE debütierte 2017 in Washington D.C., gefolgt von Miami in 2018 und nun, in 2019, ist ARTECHOUSE auch in New York vertreten.

Aktuelle Ausstellung: „Machine Hallucination“ von Refik Anadol

Die beeindruckende Installation von Refik Anadol ist vom 6. September bis 17. November zu sehen. Der türkische Künstler aus Los Angeles sammelte über 3 Millionen Bilder von New York City, um sie in einem eigenen KI-Algorithmus zu präsentieren. Der Algorithmus offenbart verborgene Zusammenhänge zwischen den Bildern und erzeugt einen fließenden visuellen Effekt, wenn sich Gebäude, Straßen, Parks und Skylines nahtlos vermischen. Die Darstellung könnte man sich glatt ewig anschauen. Es ist einfach spannend zu beobachten, wie sich New York verändert.

Euer Besuch bei ARTECHOUSE

ARTECHOUSE NYC

ARTECHOUSE NYC befindet sich direkt um die Ecke vom Chelsea Market. Der Eingang befindet sich nahe der High Line auf der 15th Street.

Sobald ihr eingecheckt seid, wird euch ein kurzes Intro-Video gezeigt. In dem Video taucht ihr in die Geschichte des ARTECHOUSE ein und lernt über die aktuelle Ausstellung. Sofort danach könnt ihr die kleineren Ausstellungen und das gigantische Display bestaunen. Es gibt keine zeitliche Begrenzung für euren Aufenthalt.

Ein lustiges Feature ist die AR Bar. Hier gibt es Cocktails, die nach verschiedenen Stadtteilen benannt sind. Wenn ihr also schon immer mal wissen wolltet, wie Chelsea schmeckt, habt ihr hier die Möglichkeit es herauszufinden! Sobald ihr mit dem Staunen im ARTECHOUSE fertig sind, führt euch der Ausgang direkt in die untere Ebene des Chelsea Markets. Ein anschließender Spaziergang durch den Markt ist daher eine perfekte Kombination für ein Mittag- oder Abendessen. Alternativ, könnt ihr auf einen leckeren Kaffee im angrenzenden Starbucks Reserve Roastery vorbeischauen.

ARTECHOUSE Tickets

ARTECHOUSE ist bereits sehr beliebt, weshalb ihr euch vorzeitig um Tickets kümmern solltet. Als wir hierher kamen, wurden einige Leute weggeschickt, weil es keine freien Plätze mehr gab. Wenn ihr das vermeiden wollt, bucht eure ARTECHOUSE-Tickets online. Ein Ticket kostet $24 und es gibt Ermäßigungen für Kinder, Studenten, Senioren und Militärangehörige.

TICKETS KAUFEN

Tickets für ARTECHOUSE in Washington DC sind im Washington Explorer Pass enthalten, was uns die Hoffnung gibt, dass der Eintritt ins ARTECHOUSE hier auch bald mit dem New York Explorer Pass abgedeckt sein wird. Aktuell müsst ihr die Tickets leider weiterhin gesondert kaufen.

Unsere Meinung zu ARTECHOUSE

ARTECHOUSE NYCIm ARTECHOUSE fühlt man sich wie inmitten eines komplexen Computerprogramms. Es ist eine transzendente Erfahrung, während der man die eigene Version der Realität gegen eine neue, digitale Welt eintauscht.

Legt euch für eine Weile hin!

Die meisten Besucher setzen sich oder legen sich hin um sich komplett von den visuellen Effekten mitreißen zu lassen. Ich empfehle euch dasselbe zu tun! Als New York-Fan fand ich die Verbindung der Kunstinstallation mit der Stadt selbst am beeindruckendsten. Wenn ihr im ARTECHOUSE vorbeischauen wollt, plant mindestens 30 Minuten für euren Besuch ein.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!