Mein New York: Daniel Jonas

5 Fragen an Daniel Jonas...

Was sind das eigentlich für Menschen, die hier in New York City leben? Welche Geschichten stecken hinter den hektischen, immer so gestresst wirkenden New Yorkern? Unsere neue Rubrik “Mein New York” gibt Antworten darauf, denn jetzt dreht sich alles um die spannenden Persönlichkeiten, die in New York City leben und nicht mehr nur um die Stadt selbst. Wir stellen in “Mein New York” diesen spannenden Charakteren aus New York unsere “Fünf Fragen an…” und erfahren so sehr interessantes Insiderwissen, tolle Tipps und ganz besonders: einen Einblick in ihr ganz persönliches Leben in New York City.

New York hat so seine Eigenarten: Dem Tempo der Stadt und den Ansprüchen, denen man sich hier stellen muss, sollte man gewachsen sein. Hat man sich daran gewöhnt immer 200% zu geben, lässt die Stadt einen nicht mehr los. Was schrieb der Schriftsteller John Steinbeck doch gleich?

“Ihr Klima ist scheußlich, die Kommunalpolitik zum Grausen, der Straßenverkehr infernalisch, ihr Lebenskampf mörderisch. Aber eins in ihrem Wesen ist grandios: Es setzt sich nicht in die Kleider, es geht vielmehr in die Poren. Wer einmal in dieser Stadt zu Hause war, dem bietet keine andere Ersatz dafür.” Recht hat er!

Daniel Jonas


Tief in die Poren gesetzt hat sich New York City auch bei Daniel Jonas. Der gebürtige 25-jährige Würzburger ist seit einem Jahr regelmäßig in Manhattan. Daniel Jonas geht auf den angesagtesten Events der Stadt ein und aus und kennt viele bekannte Gesichter der Modeszene. Sein Modelabel Daniel Jonas hat ihn sogar schon zur Oscarverleihung gebracht: Seine Caps tragen die ganz Großen: Holger Badstuber, Hotelerbin Paris Hilton und auch bis zu Barack Obama hat er es schon geschafft.

Die 50 besten Insider-Spots - erlebe New York wie ein Local

Steffen TOP 50 MagazinNoch mehr tolle Spots gibt es hier! In unser neues Magazin haben es nur die wirklich 50 besten Adressen geschafft, die für uns die Faszination der Stadt New York ausmachen. Auf das Endergebnis sind wir schon ein wenig stolz, denn unsere Bestenliste enthält von allem Etwas. Ein Beispiel gefällig? Im Rooftop Reds in den Brooklyn Navy Yards könnt ihr ein Vineyard besuchen und Wein mit Blick auf die Skyline Manhattans genießen. Oder mit einem schwimmenden Bootshaus an der Freiheitsstatue? Damit wirst du auf jeden Fall eine richtig gute Zeit in New York haben (oder direkt Fernweh bekommen) – versprochen!


Getroffen habe ich den erfolgreichen Unternehmer auf der High Line im Meatpacking District. Er wohnt nur wenige Straßen von dort entfernt. Daniel Jonas, ein tolles Beispiel für die Art von Mensch, die sich dem Rhythmus der Stadt angepasst hat – er lebt hier seinen Traum und das ist seine Geschichte:


1. Was treibt dich nach New York & was unterscheidet diese Stadt von deiner Heimat?

Ich bin in einem sehr kleinen Dorf bei Würzburg mit knapp tausend Einwohnern aufgewachsen, was ein großer Unterschied zu New York mit mehreren Millionen Einwohnern ist. Ich finde New York sehr interessant und treffe täglich neue Leute aus der Musik Szene, der Fashion Szene und erfolgreiche Entrepreneurs (Unternehmer), die ich in Würzburg so nicht treffen würde. Ich bin aufgrund meines “Fashion Technologie” Unternehmens Daniel Jonas nach New York gekommen. Wir sind mit Baseball Mützen mit dem Schriftzug “New f****** York an den Start gegangen und vertreiben diese weltweit. Wir arbeiten gerade an unserer nächsten Produktlinie, weshalb die Zeit gerade besonders aufregend für mich ist.


2. Wie lange brauchst du morgens zur Arbeit?

Ich wohne aktuell in Chelsea, auf der 8th Avenue / 18th Street an der Grenze zum Meatpacking District und unser Office ist in SoHo West – im Sommer laufe ich gerne, das sind dann in etwa 20 Minuten Fußweg. Mit der Subway sind es nur zwei Stationen.


3. Wo verbringst du deine Mittagspause?

Ich bin eigentlich immer woanders. Beruflich bin ich oft im Fashion District unterwegs, da gehe ich dann gerne in ein Diner. Abwechslung ist mir allerdings sehr wichtig – sehr oft versuche ich die Mittagspause mit Meetings zu verbinden, dann trifft man sich zum Lunch – viele meiner Geschäftspartner schlagen dann tolle Locations vor und so lerne ich New York noch besser kennen.


4. Welcher ist dein Lieblingsstadtteil und warum?

Mein Lieblingsstadtteil ist auch zugleich mein aktueller Wohnort: Chelsea. Ich bin aber auch gerne im Meatpacking District, weil einfach sich das ganze Nachtleben dort abspielt. Alle Clubs, in die ich gerne gehe sind dort –  das gehört zu meinem Geschäftsleben auch dazu: Auf Events gehen und Leute treffen. Meine Lieblingslocation sind das 1 OAK und das Marquee.


5. Vervollständige diesen Satz: “NEW YORK IST FÜR MICH…”

… die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten!

Ich weiß, das ist das absolute Klischee, aber ich habe es selbst erlebt. Ein geschenkter Hamburger in einem Restaurant brachte mich und meine Freunde damals auf die Superbowl Party von Jay-Z, was der Startschuss für unser Label Daniel Jonas war. So etwas wäre mir in Deutschland ganz sicher nicht passiert.


Danke Daniel Jonas, für deine Zeit, deine spannenden Antworten und die super stylische Cap – wir von Lovingnewyork wünschen dir viel Erfolg mit deinem Label Daniel Jonas und noch eine unvergessliche Zeit in New York City. Die Caps von Daniel Jonas gibts übrigens hier zu kaufen. 

Profilbild Steffen Kneist
Über den Autor

Steffen

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 25x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 900 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal. Ganz neu: Hotel-Finder für New York und unsere Reviews für die besten Reiseanbieter. Auch für 2023 habe ich wieder das offizielle Zertifikat von NYC Tourism erhalten. Last but not least: Das ist mein Profil auf LinkedIn.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Loving New York