Die Traumhochzeit in New York City

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, die Stadt der Superlative: New York City. Hier seinen Urlaub zu verbringen ist bereits ein unvergessliches Erlebnis, aber in Big Apple zu heiraten ist einzigartig. 
Wer kann besser erklären wie heiraten in New York funktioniert, als Frerk Hopf, deutscher Hochzeitsfotograf in New York City. Er selbst hat sich 2012 in New York verlobt und auch dort geheiratet. Heute ist Frerk Hopf selbst ein wichtiger Teil am schönsten Tag im Leben vieler Deutscher Paare im Big Apple.


Heiraten in New York: Wie ist der Ablauf?

Für viele klingt es erst einmal kompliziert, in New York zu heiraten. Dabei ist es total einfach, denn alles was ihr braucht ist eine Hochzeitslizenz (sog. Marriage License), mind. 24 Stunden vor der eigentlichen Trauung, einen Ausweis, einen Trauzeugen und ca. $100. Tatsächlich, es ist nicht mehr. Verliebt sein solltet ihr noch, aber das versteht sich ja von selbst. Bereits online kann man die Lizenz beantragen, muss allerdings persönlich 24 Stunden vorher im Manhattaner Standesamt (Öffnungszeiten wochentags von 08:30 bis 15:45 Uhr, Adresse 141 Worth Street) erscheinen und diese abholen. Die Lizenz ist 60 Tage gültig.

Einen Wohnsitz in NYC vorweisen, oder gar US-Staatsbürger sein? – alles nicht notwendig. Jeder darf also in New York heiraten. Egal ob Mann und Frau, Frau und Frau, Mann und Mann. Es kann also gar nicht einfacher sein.Hochzeit Heiraten New York NYC6


24 Stunden Wartezeit auf das Ja-Wort

Sind die besagten 24 Stunden vergangen gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder in einer „Short&Sweet“ Zeremonie (ja tatsächlich gefühlte 30 Sekunden) im Standesamt zu heiraten (à la Carrie and „Mr.Big“) und dort die Vielfalt der verschiedensten Paare zu erleben. Von Jeans bis grosse Robe ist alles vertreten. Hier bekommt man auch eine Wartenummer, die dann den Bund fürs Leben besiegelt. Notwendig ist auf dem City Clerk ein Trauzeuge. Solltet ihr nur zu zweit sein, springt gerne der Fotograf ein oder ihr sprecht vor Ort jemand an – ja so läuft das hier tatsächlich in New York City.

Oder ihr entscheidet Euch für die individuellere Variante: Heiraten in New York sollte doch auch schon richtig besonders sein, oder?

Hochzeit Heiraten New York NYC2


Der perfekte individuelle Ort für die Hochzeit

Mit etwas mehr Vorplanung und man umgeht damit die etwas unplanbare Wartezeit am City Clerk lässt es sich in New York auch relativ einfach sehr individuell heiraten: Das Besondere ist, man kann fast an jedem Ort in New York „Ja-Sagen“. Dazu benötigt man einen sogenannten Officiant/Minister, der von der Stadt New York ernannt ist, Hochzeiten durchzuführen. Dies kann auch durch Frerk Hopf organisiert werden, denn seine Ehefrau ist seit kurzem offiziell von der Stadt New York City dazu ernannt worden.

Die einzige kleine Änderung zur Hochzeit im City Clerk ist, dass dort zusätzlich zum Officiant noch zwei Trauzeugen benötigt werden. Somit gilt es nur noch eine ganz besondere Location zu finden und von denen gibt es in New York City ja reichlich. Egal, ob im Central Park, im Grand Central Terminal, auf einem Rooftop, dem Times Square, der High Line, oder auf der Brooklyn Bridge – hier in New York City ist alles möglich.Hochzeit Heiraten New York NYC5


Heiraten auf dem Rockefeller Center?

Natürlich ist auch das Rockefeller Center mit seiner grandiosen Aussicht auf das Empire State Building für Hochzeiten heiß begehrt. Auf dem Rockefeller Center ist es erfahrungsgemäß immer sehr voll und daher wenig intim für eine Trauung. Heiraten in New York


Hochzeit in der Luft: in einem privaten Helikopterflug

Helikopterflug New York Bilder 08

Eine ganz besondere Art, in New York zu heiraten, ist im Helikopter – so schwebt ihr im wahrsten Sinne auf Wolke 7. In dem 20 minütigen Flug werdet ihr von einem offiziellen Standesbeamten getraut und könnt euch so das JA-Wort mit Blick auf die Skyline geben!

Helikopterflug ansehen


Der Honeymoon in New York City

Am Ende des Tages rundet die Hochzeit in New York die Fahrt in einem Yellow Cap ab, die zahlreichen Glückwünsche, die man von den New Yorkern erhält sind herzergreifend. Der Honeymoon kann also beginnen: Genießt die Zeit in der großartigen Stadt mit den zahlreichen romantischen Restaurants, Insider Spots, fliegt mit dem Helikopter über Manhattan und stoßt in einer der tollen Rooftop Bars auf Eure gemeinsame Zukunft an.Hochzeit Heiraten New York NYC3


Papierkram in Deutschland

Jetzt seit ihr offiziell in den USA verheiratet, leider reicht das noch nicht ganz für die Anerkennung in Deutschland aus. Drei weitere Schritte sind notwendig. Noch auf dem City Clerk beantragt ihr die sogenannte „extended version“ eurer Marriage License (Hochzeitsurkunde). Solltet ihr ausserhalb des City Clerks geheiratet haben, geht ihr einfach mit den Unterlagen des Officiants zum City Clerk zurück und erledigt Schritt 1, 2 und 3. Mit der „erweiterten Urkunde“ geht ihr lediglich in das schräg gegenüber liegende imposante Gerichtsgebäude (Supreme Court Building, Adresse 60 Centre Street).

Dort im Keller ist das County Clerk’s Büro. Gegen eine Gebühr von $3 Dollar wird hier die Urkunde von Schritt 1 beglaubigt. Für Schritt 3 geht es dann zuletzt zur Adresse 123 William Street. Hier ist der Sitz des New York State Department of State und dort beantragt ihr die Apostille (Gebühr $10) Diese Gebühr ist nur zahlbar als sogenannte „Money Order“. Diese bekommt ihr bei Poststellen oder in den viel verbreiteten Drogerien wie Duane Reade. Diese Money Order müsst ihr schon vorher dabei haben, sonst akzeptieren sie euren Antrag nicht. Wem das alles zuviel ist, der kann sicher sein, dass alle 3 Anlaufstellen auf Touristen eingestellt sind. Sie werden euch viele Tipps und Erklärungen geben, wo ihr als nächstes hin dürft. Oder ihr nehmt einen Apostillenservice in Anspruch und lasst es durch den Fotografen direkt erledigen.


Frerk Hopf in New York City

Frerk Hopf, ein deutscher Fotograf in New York, der sich auf das Fotografieren von HochzeitenVerlobungen und Paarshootings in New York spezialisiert hat. Heiraten in New York ist für viele Paare etwas magisches. Ob im Central Park, auf dem Empire State Building, oder auf dem Times Square, sie kommen zum „Ja sagen“ in den Big Apple und Frerk Hopf begleitet die Heiratswütigen Urlauber auf ihrer Reise in den Ehehafen. Mehr Infos hier: www.frerkhopf.com

Dieser Artikel entstand durch die freundliche Unterstützung von Frerk Hopf – Herzlichen Dank dafür! Ihr sucht noch nach weiteren Tipps für die perfekte Hochzeit in New York City? In diesem Artikel von Frerk Hopf findest du noch mehr Infos.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
🎉  Unser New York Reiseführer als Buch JETZT ANSEHEN
Shares

2 Kommentare

Iris

Hallo!
Ich bin geschieden und nun weiß ich nicht, was ich an Unterlagen benötigen würde. Mal liest mal eine Ehefähigkeitsbescheinigung vom hiesigen Standesamt oder ein anderes mal eine Englische beglaubigte Übersetzung des Scheidungsurteils und ein anderes mal gar nichts.

LG Iris

Sabrina

Liebe Iris, leider kann ich dir das auch nicht 100% sagen. Bitte wende dich dazu an dein Standesamt, die werden sicher wissen, was man im Ausland benötigt. VG Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK
Anmelden Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY anmelden und deine New York Reise einfach und bequem online planen.
Erfahre mehr zu myNY

weiter mit Facebook
Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!