Free Concerts in the Parks

Kostenlose Konzerte im Central Park New York

Eines der beeindruckendsten Events in New York sind die Free Concerts in the Park. Größen wie James Taylor, Elton John, Simon & Garfunkel, Jackson Browne, Diana Ross, Bruce Springsteen und Linda Ronstadt haben hier vor über 100.000 Personen gesungen.

Was sind die Free Concerts in the Parks?

Kostenlose Konzerte in den Parks der Stadt haben eine lange Tradition. Sie reicht bis in das Jahr 1850 zurück, als im Battery Park erste Musikevents stattfanden. Im Central Park gibt es die kostenlosen Konzerte mittlerweile ebenfalls seit mehr als 50 Jahren. Bei den Concerts in the Park ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei: Das Repertoire reicht von Pop über Rock bis hin zur klassischen Musik vom weltberühmten New York Philarmonic Orchestra.

Plant etwas mehr Zeit ein und geht schon nachmittags in den jeweiligen Park (die Konzerte starten meist in der Abenddämmerung).

So könnt ihr euch einen schönen zentralen Platz sichern und zusehen, wie sich die weitläufige Rasenfläche Stück für Stück mit Besuchern füllt. Die Atmosphäre in den Parks ist dabei wirklich einzigartig. Stellt euch vor: Ihr liegt mitten im Grünen, um euch herum eine Millionenstadt, deren Geräuschkulisse durch das Dickicht leise und gedämpft in euer Ohr dringt. Die Sonne geht langsam unter und taucht eure Umgebung in ein warmes, orangefarbenes Licht. Wenn dann das Orchester zu spielen beginnt, ist Gänsehaut garantiert.

Wann finden die Free Concerts in the Parks statt?

Jedes Jahr am Memorial Day-Wochenende Ende Mai bis Mitte September finden diese kostenlosen Konzerte in den Parks von New York statt.

Wo finden die Free Concerts in the Parks statt?

Das ist jedes Jahr ein wenig unterschiedlich. Dennoch gibt es einige Parks, die immer mit dabei sind. Zu den Highlights gehören zweifelsohne die NY Philharmonic Concerts in the Parks, das SummerStage Festival und die Bryant Park Picnic Performances.

Ganz neu sind die kostenlosen Konzerte in den Hudson Yards – du siehst, es wird einfach nicht langweilig in New York City!

Über den Musikgenuss hinaus bieten euch die Free Concerts in the Park die ideale Gelegenheit, New Yorks schönste Parks zu entdecken! Denn auch wenn wir selbst den Central Park lieben, es gibt noch so viele weitere tolle Parks, die auf euch warten.

Profilbild Steffen Kneist
Über den Autor

Steffen

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 25x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 900 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal. Ganz neu: Hotel-Finder für New York und unsere Reviews für die besten Reiseanbieter. Auch für 2023 habe ich wieder das offizielle Zertifikat von NYC Tourism erhalten. Last but not least: Das ist mein Profil auf LinkedIn.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Loving New York