Italienisches Restaurant „Rubirosa“

Wodka-Pizza mit ultra-dünnem Boden & hausgemachte Pasta

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir anschließend mit passenden Vorschlägen: kostenlos & schnell!

Zu myNY hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myNY

Ein Urgestein in der italienischen Küche ist das „Rubirosa“ in NoLiTa: das gesamte Restaurant versprüht italienischen Charme und die Küche ist grandios. Das Repertoire reicht von leckerer Antipasti über hausgemachte Pasta bis hin zu Pizza, wofür das Rubirosa bekannt ist.

Rubirosa 01

Schon von außen wirkt das Restaurant wie ein typischer Italiener und innen versprüht die Atmosphäre den Charme der New York-Filme der 70er Jahre – davon bin ich ja zugegebenermaßen ein großer Fan. Ihr werdet euch rundum wohl fühlen: es gibt tolle Rotweine, die Atmosphäre ist angenehm und ihr seid mit Sicherheit unter Locals, wenn ihr hier her kommt. Das Rubirosa zählt zu den beliebtesten italienischen Restaurants der Stadt – Grund dafür ist (natürlich) auch das Essen. Es fällt mir schwer, eine Empfehlung abzugeben, denn die Pasta und auch die Vorspeisen (gegrillte Kalamari) erinnern mich direkt an unserer Italien-Urlaube. Von der Pizza ganz zu schweigen! Wenn ihr etwas wirklich besonderes probieren wollt, dann nehmt die Wodka-Pizza mit Mozzarella. Der Boden ist – wie bei allen anderen Pizzen hier auch – fantastisch dünn und knusprig, die Tomatensauce dickflüssig und mit dem geschmolzenen Käse wird es einfach sensationell!

Die 50 besten Insider-Spots - erlebe New York wie ein Local

 Noch mehr tolle Spots gibt es hier! In unser neues Magazin haben es nur die wirklich 50 besten Adressen geschafft, die für uns die Faszination der Stadt New York ausmachen. Auf das Endergebnis sind wir schon ein wenig stolz, denn unsere Bestenliste enthält von allem Etwas. Ein Beispiel gefällig? Im Rooftop Reds in den Brooklyn Navy Yards könnt ihr ein Vineyard besuchen und Wein mit Blick auf die Skyline Manhattans genießen. Oder mit einem schwimmenden Bootshaus an der Freiheitsstatue? Damit wirst du auf jeden Fall eine richtig gute Zeit in New York haben (oder direkt Fernweh bekommen) – versprochen!

Das Rubirosa ist für einen entspannten Abend zu zweit ebenso geeignet (dann am besten direkt über die Website einen Tisch reservieren!), wie für eine kleine Gruppe. Und wenn ihr nur einen Pizza Slice zum Mitnehmen haben wollt? Auch das geht!

 

Bilder: Rubirosa-Website

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absolut New York-Begeisterter und war mittlerweile schon 23x in New York – zweimal davon sogar länger. Auf unserer Seite zeige ich dir die besten und schönsten Spots der Stadt, damit du eine richtig gute Zeit hast! Ganz viele Insider-Tipps findest du auch in unserem New York Reiseführer mit über 700 positiven Bewertungen, in unserem Low Budget New York Reiseführer und auf unserem YouTube-Kanal. Ganz neu: Hotel-Finder für New York und unsere Reviews für die besten Reiseanbieter.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!