Peak Restaurant in den Hudson Yards

Das höchste Restaurant New Yorks!

Als die Hudson Yards im vergangenen Jahr offiziell eröffnet wurden, gingen auch gleichzeitig sensationelle Restaurants mit an den Start. Alle von ihnen befinden sich in der luxeriösen Mall The Shops at Hudson Yards. Weltbekannte Köche wie José Andrés, Thomas Keller und David Chang verzaubern seit dem mit einer Michelin Stern Küche und bieten die besten und qualitativ hochwertigsten Gerichte der Gegend an.

Seiteninhalt

Doch nun wurde die Messlatte noch ein bisschen höher gesetzt. Im März diesen Jahres, mit der gleichzeitigen Eröffnung der Aussichtsplattform Edge, wird New York um ein weiteres einzigartiges Restaurant reicher. Die Rede ist vom Restaurant Peak. Eine beeindruckende Location auf der 101 Etage des 30 Hudson Yards Turms. Das höchste Gebäude des Hochhauskomplexes in den Hudson Yards.

Peak Restaurant in den Hudson Yards

Peak Restaurant
Photo Credit: Peak Restaurant NYC

Geleitet vom Sternekoch Chris Cryer (bekannt durch seine Arbeit bei Seamore’s in NYC), wird Peak in NYC eine moderne Amerikanische „a la Carte“ Küche anbieten. Dabei können die Gäste sagenhafte Aussichten auf Manhattan genießen. So etwas hat es selbst in New York noch nicht gegeben. Peak lässt Restaurants wie Manhatta oder The View, wo es ebenfalls hoch hinaus geht, ziemlich alt aussehen.

Designed wurde Peak von niemand geringerem als David Rockwell. und wird sich ganz oben im fast 400 Meter hohen Skyscraper befinden. Wir finden, der Name passt einfach perfekt, wenn man bedenkt, das „Peak“ auf Deutsch „der Gipfel“ bedeutet. Express Fahrstühle werden die Besucher in Windeseile von der Lounge im Erdgeschoss in die 101. Etage befördern.

Das Restaurant befindet sich über der Aussichtsplattform Edge.

Auf der gesamten 101. Etage wird das Restaurant Peak in New York 110 Sitzplätze im Restaurant anbieten. Dazu kommen eine Cocktail Bar mit 45 Sitzplätzen. Beide Locations haben eine atemberaubende Aussicht auf Lower Manhattan, den New Yorker Hafen und kann jeden Abend mit unvergesslichen Sonnenuntergängen punkten. Außerdem verfügt Peak über einen großen Event Saal für Hochzeiten und andere Events und einen privaten Speisesaal für Celebrities, oder ganz besondere Anlässe.

Essen und Getränke im Peak in NYC

Peak Restaurant Hudson Yards
Photo Credit: Peak Restaurant NYC

Wir selbst waren leider noch nicht vor Ort, so dass wir die Speisekarte noch nicht testen konnten. Allerdings wurde uns gesagt, dass es im Peak eine ausgewählte, gesunde Küche geben wird. Es werden viele Zutaten und Produkte von lokalen Bauern und Fischern aus der Umgebung bezogen.

Das Team rund um Chef Cryer sind auch keine Unbekannten. Namen wie Chris Nelson, der Restaurant Manager (bekannt aus dem Union Square Cafe) sowie Zack Kameron, der Gastronomieleiter (man kennt ihn aus A Voce Columbus) werden im Peak dafür sorgen, dass die Gäste ihren Besuch so schnell nicht mehr vergessen werden.

Freut euch auf ein weiteres großartiges Restaurant in den Hudson Yards mit exklusiver, moderner Einrichtung und eine tolle Atmosphäre. Genießt die Sterne Küche und sehr guten Wein aus aller Welt. Und natürlich, nehmt euch einen Moment Zeit und genießt den wunderschönen Ausblick auf New York City.

Reservieren könnt ihr ab dem 17. Februar.

Wir freuen uns schon sehr auf die Eröffnung des Peak Restaurants im März und werden euch dann mit weiteren Updates und mehr Fotos / Videos versorgen.

Über die Autorin
Sabrina

Für meinen Mann und mich war klar, als er das Jobangebot in den USA bekam, dass wir diese Chance nutzen werden. Wer möchte nicht gerne in der imposantesten, aufregendsten und vielfältigsten Stadt der Welt leben? Wir leben hier unseren Traum! Ich bin für Euch ganz nah am Geschehen, berichte stets direkt für Euch aus NYC und zeige Euch die Seiten des Big Apples, die dem Touristen manchmal verborgen bleiben.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!