Starbucks gehört zu New York wie die Yellow Cabs, oder das Empire State Building. Es ist für viele (besonders für Besucher) der Coffee Shop, der am meisten aufgesucht wird. Mit mehr als 240 Starbucks-Locations alleine in Manhattan ist Starbucks nach wie vor der König unter den Coffee Shops in der Stadt.

Wir persönlich empfehlen zwar immer eher die kleinen, eher unscheinbaren Coffee Shops in New York, aber an Starbucks in NYC kommt man einfach nicht vorbei.

Was ist der Unterschied der Starbucks Reserve Roastery zu einem normalen Starbucks?

Ende 2018 hat Starbucks eine weitere, viel größere Location als man es sonst gewohnt ist eröffnet. Direkt neben dem Chelsea Market öffnete das Starbucks Reserve seine Türen und bietet seit dem seinen Besuchern eine ganz neue Starbucks Erfahrung.

Doch was ist Starbucks Reserve? Es ist eine waschechte Starbucks Kaffee Rösterei, welche es dem Besucher ermöglicht, bei der Kaffeeproduktion zuzusehen und den frisch gemahlenen Kaffee auch gleich zu probieren. Dazu gibt es viele weitere Neuigkeiten, die man sonst in einem Coffee Shop nicht erwarten würde.

Eine Cocktail Bar im Starbucks Reserve

Auf drei Etagen bietet das Starbucks Reserve in einem innovativen Design seinem Besucher die Möglichkeit komplett von dem stressigen New York abzuschalten.

Wirklich neu für ein Starbucks Café in New York ist die Arriviamo Bar. Eine Cocktail Bar, die viele unterschiedliche Cocktails und Kaffees anbietet. Für die Teetrinker unter euch: Teavana tea bietet ebenfalls seinen Tee an.

Starbucks Coffee für Zuhause

Dazu gibt es frische Backwaren von der Milanese Princi Bäckerei. Auch an WC’s soll es im neuen Starbucks in New York nicht scheitern. Ganze 10 (!) Toiletten und ausreichend Sitzmöglichkeiten für den ungestörten Kaffeegenuss sind vorhanden.

Wer noch gerne ein paar Kaffeebohnen als Andenken  mitnehmen möchte, der sollte an der „Scoop Bar“ vorbeischauen. Hier könnt ihr aus den besten Kaffeebohnen, die Starbucks zu bieten hat wählen und ein Stück New York mit nach Hause nehmen.

Wir empfehlen übrigens einen Besuch außerhalb der Stoßzeiten (früh Morgens, Lunch Zeit, Feierabend), um lange Warteschlangen (auch außerhalb des Cafés) zu vermeiden. Wir haben es zweimal am Wochenende versucht, für euch Fotos zu machen und leider lag die Wartezeit bei 45 Minuten. Die beste Zeit ist für einen Besuch im Starbucks Reserve in NYC ist morgens gegen 9:30 Uhr.

Ein Besuch lohnt sich aber auf jeden Fall. Das gilt übrigens nicht nur für Kaffeeliebhaber.

Starbucks Reserve
Adresse61 9th Ave
New York
NY
ÖffnungszeitenMonday through Thursday from 7 a.m. to midnight,
Friday from 7 a.m. to 1 a.m.
Saturday from 8 a.m. to 1 a.m.
Sunday from 8 a.m. to midnight.
NahverkehrsanbindungA, C, E 14th Street
Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
⏩⏩  Zum 1. Mal in New York? ⏪⏪
Shares

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!