Die USNS Comfort in NYC

Zur Entlastung der Krankenhäuser in der Coronavirus-Krise ist ein Lazarettschiff des US-Militärs im Hafen von New York angekommen.

Bild vom Autor Sabrina
Sabrina
7. April 2020
251 Bewertungen

Mit großer Freude haben die New Yorker heute die USNS Comfort im New Yorker Hafen erwartet. Gegen 10:00 Uhr Morgens war es dann soweit. Mit Live-Streams wurde die Einfahrt  des Lazarettschiffs auf vielen TV-Sendern in den USA übertragen. Mit 1.000 Betten und 12 Operationssälen kann die USNS Comfort in New York in den kommenden 24 Stunden die ersten Patienten aufnehmen.

Update (7.4.): Governor Cuomo kündigt an, dass die USNS Comfort ab jetzt für COVID-19 Patienten genutzt wird. Damit wird auch die Bettenkapazität von 1.000 auf 500 reduziert um sicheren Abstand zwischen den Patienten zu gewähren.

Alles, was ihr zur USNS Comfort in New York wissen müsst

USNS Comfort in New York City
Die USNS Comfort auf dem Weg zum Pier 90

Das Lazarettschiff, welches 1976 gebaut wurde, war zum letzten Mal nach den Anschlägen am 11. September 2001 in der Stadt. Nun ist es zurück und bringt den New Yorker viel Hoffnung. Die Krankenhauser geraten an ihre Kapazitäten und so sollen auf dem Schiff auch Nichtinfizierte Patienten behandelt werden, um so mehr Platz für Covid-19 Patienten in den Krankenhäusern zu schaffen.

„Im Namen aller 19 Millionen New Yorker sage ich, dass wir sehr dankbar sind dafür, was die Menschen dieses Landes für uns getan haben, und wir werden uns revanchieren“, sagte Gouverneur Andrew Cuomo.

Neben dem temporären Krankenhaus im Messezentrum Javits Center, welches ebenfalls mehrere tausend Krankenhaus Betten schafft, wird die USNS Comfort New York nun den New Yorkern beim Kampf gegen den Virus unterstützen. Ein weiteres Lazarettschiff des US-Militärs, die „USNS Mercy“, liegt derweil seit wenigen Tagen in Los Angeles an. Das gigantische Schiff wird normalerweise bei Militäreinsätzen und humanitären Krisen im Ausland eingesetzt. So zum Beispiel auch bei Erdbeben und Hurrikans (Hurrikan Katrina 2005).

Die USNS Comfort ist wie folgt ausgestattet:

  • 1,000 Zimmer
  • Intensiv Stationen
  • 12 Operationssäle
  • Ein medizinisches Labor
  • Eine Radiologie
  • CAT Scanner
  • Eine Apotheke

Die Live Cam der USNS Comfort

Das Navy Krankenhaus ist derzeit am Pier 90 auf der Manhattan Westside. Auf dieser Web Cam kannst du dir das Schiff live ansehen.

Wielange bleibt die USNS Comfort in NYC?

Wie lange die USNS Comfort in New York bleibt, steht noch nicht fest und hängt von der Entwicklung von Covid-19 in New York City ab. Die ersten Patienten werden ab dem 31.03.2020 auf der USNS Comfort behandelt.

Über die Autorin
Sabrina

Für meinen Mann und mich war klar, als er das Jobangebot in den USA bekam, dass wir diese Chance nutzen werden. Wer möchte nicht gerne in der imposantesten, aufregendsten und vielfältigsten Stadt der Welt leben? Wir leben hier unseren Traum! Ich bin für Euch ganz nah am Geschehen, berichte stets direkt für Euch aus NYC und zeige Euch die Seiten des Big Apples, die dem Touristen manchmal verborgen bleiben.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myNY deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!