Auf drei Flüssen entlang, unter sieben großen Brücken hindurch und an allen fünf Stadtbezirken New Yorks vorbei – auf dieser Tour umrundest du komplett die Insel Manhattan und siehst mehr als 25 der weltbekannten Wahrzeichen der Stadt. Oftmals wird sie auch als 3 Stunden Bootsfahrt um Manhattan beworben, aber es sind eher 2,5 Stunden als 3 Stunden Fahrt!DSC_3617

Gerade weil diese Bootstour um Manhattan zu den beliebtesten Touren überhaupt gehört, solltest du die Tickets hier schon vorher online gebucht haben. Die Warteschlangen am Terminal sind oft lang – zu Stoßzeiten kannst du dir mit deinen vorab gekauften Tickets Wartezeiten von bis zu 2 Stunden (!) sparen und bekommst so auch die besten Plätze.

Sitzt unbedingt auf der linken Seite (Fahrtrichtung), dann habt ihr den besten Blick auf Manhattan!

Das seht ihr auf der 2,5-Stunden Bootstour

Mit dieser Bootstour geht es einmal komplett um die Insel Manhattan. Da wird einem erst einmal bewusst, dass die vielen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in New York auf einer Insel stehen! Zumindest mir ging das so. Die etwas kürzere Variante dieser Tour ist die „Landmark Cruise“, die nur halb um die Insel Manhattan führt. Mehr Informationen zu dieser 2 Stunden Bootstour findet ihr hier.

Die 10 besten Insider-Touren in New York

In diesem ePaper (PDF) zeigen wir dir die 10 schönsten und besten Touren von New York – inkl. unserer Insider-Tipps. Wenn ihr diese Touren gemacht habt, dann habt ihr New York maximal erlebt: in der Luft, zu Fuß, mit Locals, auf dem Wasser, und und und. Diese 10 Touren sind DIE, die wir euch nach 12 Besuchen und unzähligen gemachten Touren WIRKLICH empfehlen. Jede einzelne von den Touren haben wir selbst gemacht – daher könnt ihr euch darauf verlassen, dass sie sich wirklich lohnen. Lasst euch überraschen!

Los geht’s am Pier 83, das ihr nicht verfehlen könnt. Das ist Höhe 42. Straße und 12th Avenue ganz im Westen am Hudson River. Dort steigt ihr ein und fahrt den Hudson River Richtung Financial District, Ellis Island und der Freiheitsstatue. An der Freiheitsstatue könnt ihr dann Fotos machen (die sind von zwei unterschiedlichen Fahrten, also nicht über den unterschiedlichen Himmel wundern 😉 ), weil das Boot dort kurz wartet. Nach 5 Minuten geht es dann weiter Richtung Battery Park.

An der Südspitze von Manhattan – die vom One World Trade Center überragt wird –  könnt ihr dann auch die orangefarbenen Staten Island Ferrys sehen und biegt dann in den East River ein. Wenn ihr Glück habt, seht ihr gerade einen der vielen Helikopter starten oder landen. Denn die Helikopterrundflüge starten dort. Und schon seht ihr die Brooklyn Bridge, unter der ihr dann durchfahrt.

Ihr habt auch einen tollen Blick auf das Empire State Building, das Chrysler Building und das Gebäude der United Nations. Wenn ihr dann nach rechts schaut (in Fahrtrichtung) seht ihr alte Fabrikgebäude und das bekannte Pepsi Cola-Sign des Hunters Point Park.

Die interessanten Perspektiven auf die Stadt sind immer wieder neu – schon deshalb ist diese Bootstour um Manhattan ein absolutes Highlight für mich! Was euch auch noch auffallen wird, sind die vielen Brücken. Dort, wo das Schiff bei der Semi Circle Tour umdreht, also Höhe Roosevelt Island, geht es bei der Best of Cruise weiter. Wenn ihr Brückenliebhaber seid, müsst ihr diese unbedingt buchen: insgesamt fahrt ihr unter über 20 Brücken durch – also alle die, die Insel Manhattan mit den weiteren Bezirken verbindet.


Aktueller Fahrplan

Hier seht ihr, wann die Best of NYC Cruise startet:

  • bis 3. September 2018: 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 13:30 Uhr
  • 4. September bis 28. Oktober 2018: 10:00 Uhr und 13:30 Uhr
  • 29. Oktober 2018 bis 31. März 2019: 12:00 Uhr

Hier startet die Bootstour: Abfahrt & Ankunft

Circle_Line
Pier 83 West an der 42nd Street & 12th Avenue erreicht ihr ganz einfach – am Ende der Straße seht ihr direkt den Ticketschalter und die Schiffe vom Anbieter Circle Line. Wenn ihr einen Voucher habt, da ihr die Tickets vorher online gekauft habt, werden diese dort noch in ein „richtiges Ticket“ getauscht.

Tickets für die große Bootstour um Manhattan kaufen

Die Tickets könnt ihr hier bequem online buchen. Es gibt 2 verschiedene Ticket-Arten für diese Tour: entweder druckt ihr euch den klassischen Voucher zu Hause aus und nehmt das ausgedruckte Exemplar mit zum Pier oder ihr wählt das elektronische Tickets. Das elektronische Ticket ist für euer Smartphone – das zeigt ihr dann einfach am Ticketschalter am Pier 83 mit eurem Personalausweis oder Reisepass vor. Dann bekommt ihr eurer Ticket ausgehändigt!

Tipps für die besten Tickets

Hilfreich ist, wenn du das Ticket hier schon im Voraus gebucht hast, weil die Warteschlangen an den Terminals bei dieser beliebten Tour oft sehr lang sind. So kannst du die Wartezeiten von manchmal bis zu 2 Stunden sparen und entspannt zum Schiff gehen – so hast du auch die besten Plätze sicher! Zu Thanksgiving gibt es diverse Sonderveranstaltungen von Circle Line, an Weihnachten wird die Bootstour nicht angeboten.

Tickets kaufen

Mein Fazit

Alles in allem die vollständige Bootstour um Manhattan eine tolle Möglichkeit, entspannt New York aus einer ganz neuen Perspektive zu erleben. Ich selbst hab die Tour schon gemacht und kann sie euch nur ans Herz legen!

Bootstour um Manhattan – Die Best of NYC Cruise
AdressePier 83
West 42nd Street
New York
NY 10036
Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
⏩⏩  Zum 1. Mal in New York? ⏪⏪
Shares

24 Kommentare

Anne

Hallo, wir haben den Explorer Pass und möchten diesen für die Bootstour nutzen. Wird dieser dann wir ein Onlineticket gehandhabt oder muss man sich auch am Ticketschalter anstellen?
Danke euch und viele Grüße nach NY!

Maureen

Hi Anne,

der Pass an sich ist kein Ticket. Das muss man sich immer erst am Schalter holen 🙂

VG Maureen

Kalteglut

Hallo zusammen, erst mal großes Lob für die tollen Tips. Super Seite!! Der Reiseführer ist auch klasse.
Jetzt meine Frage: Freunde von uns haben die Bootstour Abends, als es schon dunkel war gemacht. Habe hier aber keine gefunden? Gibt es die nicht mehr? LG Daniela

Maureen

Hi Daniela,

die Best of NYC Cruise von Circle line fährt nur um 10, 12 und 13:30. Vielleicht haben deine Freunde eine andere Tour gemacht? Die Bateaux-Bootsfahrt zählt z.B. als eine der beliebtesten.

Wir wünschen dir einen schönen Sonntag!
VG Maureen

Chris

Hallo LNY-Team,

erstmal vielen Dank für Eure tolle Seite und den genauso tollen Reiseführer!

Eine Frage zu dem Artikel „Full Island Cruise (25% Rabatt!)“ habe ich: Wahrscheinlich bin ich nur zu blind, aber wo finde ich denRabatt-Code? Über den Affiliate-Link wird ein Preis von 36 EUR angegeben, der den 43 USD der Circleline-Homepage entspricht… Ich habe wirklich x-mal rauf und runter gescrollt und bin vermutlich mehrfach dran vorbei ‚gefahren‘, aber ich finde einfach dazu nichts.

Bitte helft mir 😉 Vielen Dank!

Viele Grüße,
Chris

Sabrina

Hallo Chris, zur Zeit sind leider keine Rabatt Aktionen vorhanden. VG Sabrina

Patrick

Hallo,
wir überlegen, ob wir lieber die 1,5h Landmark Cruise oder die 2,5h Best of NY Circle Line Bootstour machen sollen. Welche würdet Ihr denn mehr empfehlen?
Vielen Dank im Voraus!

Sabrina

Hallo Patrick, da scheiden sich die Geister;) Je nachdem wie viel Zeit du hast. Ich persönlich finde die 1.5h völlig ausreichend. Bei der 2.5 fährst du eben einmal KOMPLETT um Manhattan rum. Wenn du das alles sehen willst, dann entscheide dich für die 2-5 Std Tour. VG Sabrina

Emma

Hallo,
erstmal ganz großes Lob und Danke an Euch. Für uns geht’s am Mittwoch für eine Woche nach NY und viele Eurer Tipps waren sehr hilfreich. Wir würden gerne u.a. die große Circle Line Tour machen und die Frage ist, sollte man dann nochmals zusätzlich zur Freiheitsstatue und Ellis Island fahren oder reicht die Bootstour aus? VG Emma

Sabrina

Hallo Emma, würde ich nicht zusätzlich nicht machen, ich würde stattdessen mit der Staten Island Ferry fahren. VG Sabrina

Susanne

Liebe Franzi
❤️lichen Dank für die schnelle und detaillierte Auskunft! Tolle Homepage! Nacht weiter so!
LG Susanne & Familie

Franzi

Gerne liebe Susanne. Viel Spaß in NY! <3

Susanne

Hallo
wir sind am 23. und 24.11. in New York.
1. wir möchten am 23.11. die vollstöndige Bootstour machen-quasi als Erholung nach der Parade… wie komme ich an die Zeiten für diesen Tag?!
2. Habt Ihr eine Liste, die zeigt, welche Attraktionen in NY am 23.11. geschlossen sind?!
3. Fahren die roten Hop-on-hop-off-Busse?!

Franzi

Hi Susanne,

letztes Jahr zu Thanksgiving gab es von der New York Pass Seite diese Übersicht, wo zu sehen war, welche Attraktionen offen sind (https://www.newyorkpass.com/things-to-do/new-york-holiday-season.html) Daran kannst du dich orientieren – allerdings keine Garantie !!!!

Zeitplan der Bootsfahrt:

5. September bis 29. Oktober 2017: 10:00 Uhr und 13:30 Uhr
30. Oktober 2017 bis 9. März 2018: 12:00 Uhr
10. März bis 27. April 2018: 10:00 Uhr und 13:30 Uhr
28. April bis 3. September 2018: 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 13:30 Uhr
4. September bis 28. Oktober 2018: 10:00 Uhr und 13:30 Uhr
29. Oktober 2018 bis 31. März 2019: 12:00 Uhr

Viele Grüße!
Franziska

Anna

Hallo zusammen,

wir fliegen am 16.11.17 nach New York und würden gerne die Semi-Circle oder die Full-Island Tour machen. Hier stehen jetzt aber für beide Touren nur Abfahrtszeiten bis zum 29.10.17. Finden die Touren danach nicht mehr statt?

Danke & Liebe Grüße
Anna

steffen

Hallo Anna,
doch, die finden noch statt 🙂 Die kleinere Tour startet 15:30 Uhr, die große Tour 12:00 Uhr. Vielleicht sehen wir uns ja in New York, wir sind ab 14. wieder da!!

Vielen Grüße!!
Steffen

Margot

Hallo ihr,

auch von mir grossen Respekt für die tollen Seiten, sie helfen einem echt weiter.
Wo ich noch am grübeln bin ist… wir sind Ende Oktober in NY und nutzen den Explorer Pass. Meine 1. Frage muss ich vorab schon Tickets buchen für die Full Island Fahrt da nur noch 1x am Tag gefahren wird, soviel ich rausgelesen habe oder reicht es vor Ort und dann halt eher da sein.
Und 2. Frage falls ich Tickets vorab buche dann hilft mir ja mein Pass nicht mehr weiter weil ich diese Attraktion ja dann „verfallen“ lasse, wenn ich diese über den Pass ja nutzen wollte ?
Und 3. Frage noch….Bin ich da wirklich an das Datum gebunden dass bei Buchung angezeigt wird?
Danke schon vorab für eure Mühe

Franzi

Hi Margot,
danke für dein positives Feedback. Du musst vorher keine Tickets buchen für die Bootsfahrten, du kannst einfach hingehen und ohne Termin das Ticket einlösen (beachte den Aufpreis)
du lässt die Attraktion nicht verfallen, du hast einfach eine weitere offen, um dir noch etwas anderes anzusehen, wenn du eine Attraktion nicht für die Bootsfahrt einlöst. Wenn du die Bootsfahrt separat buchst ist das an einem bestimmten Datum, ja. Wenn du ber den Explorer Pass buchst, bist du flexibel.

LG Franzi

Barbara Heß

Hallo Sabrina und hallo Steffen,

ich bin etwas irritiert: für den New York Pass gibt es am Pier 83 extra einen Schalter, an dem man seine Tickets kriegt und mit dem Explorer Pass muss man sich bei der „normalen, etwa 2 Stunden währenden“ Schlange anstellen? Und wenn ich die Tickets vorher online elektronisch oder als Voucher kaufe, muss ich mich auch am Schalter anstellen, um das Gekaufte in ein Ticket umzutauschen? Was ist denn nun die schnellste Variante? Nur der New York Pass? Andere Passarten bringen keinen Zeitvorteil?

Viele Grüße
Barbara

Sabrina

Hi Barbara, ich habe erst vor zwei Tage die Tour gemacht und genau 5 Minuten (wenn überhaupt in der Schlange gestanden). Es ist also alles halb so wild. VG Sabrina

Sarah

Hallo,
wir haben vor den Explorer Pass zu nutzen und möchten auch die große Bootstour machen. Kann man damit auch einen extra Ticketschalten nutzen und müssen wir uns an der normalen Schlange anstellen?
Vielen Dank schonmal für die Infos eurer tollen Seite!

Sabrina

Hi Sarah, ihr müsst euch in der normalen Schlange anstellen. VG Sabrina

Tina

Hallo,

wir werden am Mo und Di den NewYorkPass nutzen und wollen auch die große Bootstour machen, hat man mit dem Newyorkpass überhaupt gute Chancen? Und sollte man dann am besten schon 1-2 tage vorher dorthinhin gehen und buchen??
Danke schonmal im voraus.

Steffen

Hallo Tina, mit dem New York Pass hast du gar keine Probleme 🙂 Es gibt einen Ticketschalter, wo du nur deinen New York Pass vorzeigen musst. Dann bekommst du deine Bootstickets ausgehändigt. Die Touren kann man leider nicht reservieren (und buchen musst du nicht, das ist im Pass inbegriffen) – am besten gehst du knapp 1 Stunde vorher an den Pier, dann sollte es keine Probleme geben! Viel Spaß in New York!! Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK
Anmelden Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY anmelden und deine New York Reise einfach und bequem online planen.
Erfahre mehr zu myNY

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!