New York City steckt voller Vielfalt und Abwechslung. Der Union Square ist dafür ein besonderes Beispiel, denn hier treffen Geschäftsmänner, kreative Freiberufler, wie Schriftsteller und Künstler, aber auch Demonstranten und die Bewohner der Gegend aufeinander.

Hier sitzt der Anzugsträger neben dem Hippie auf der Parkbank. Der Name Union Square stammt übrigens daher, dass genau an diesem Ort in New York City der Broadway und die Bowery Lane ineinander laufen.


Must-Go im Flatiron District

Der pulsierende gleichnamige Hauptplatz des spannenden Viertels im Flatiron District ist seit 1831 Ausgangspunkt für viele sehenswerte Orte in den umliegenden Straßen. Viele der bekanntesten Restaurants der Stadt befinden sich am Union Square. Doch es sind vor allem die Theater und die kulturellen Veranstaltungsorte, sowie die Wochenmärkte, die den Union Square so besonders machen. Was genau jedoch die besten Spots am Union Square sind, das erfährst du in diesem Artikel:


Die besten Orte am Union Square

1. Union Square Green Market

Der Union Square Greenmarket ist ein beliebter Ort, an welchen die New Yorker ihre frischen Einkäufe tätigen. Hier laufen die New Yorker Einwohner gern ihr frisches Obst, Gemüse, Blumen, Honig & Marmeladen, Pilze in jeder Form, Seafood, Fleisch, Käse, Brote und vieles mehr.

Alles, was von den Händlern und Farmern angeboten wird, kommt aus der nächsten Umgebung und ist daher frisch und gesund. Der Trend zu ökologisch korrektem Essen ist ungebrochen.


2. Die Metronome: New Yorks seltsamste Uhr

Als Symbol für das Verstreichen der Zeit, des Lebens, wurde 1999 am südlichen Rand des Union Squares eine Kunstinstallation von Kristin Jones and Andrew Ginzel platziert, die auf jeden Fall zwei Eindrücke verursacht: Völlige Ratlosigkeit und Verwirrung. Was genau möchte uns diese Uhr mitteilen? Zunächst sei erklärt, sie besteht aus zwei Teilen: einer Digitaluhr mit einer vorerst nicht nachvollziehbaren Aneinanderreihung von Ziffern und einer Skulptur, die an einen Zauberstab erinnert.

Die orangenen 15 Ziffern sind in zwei Gruppen einzuteilen. Die 7 linken Ziffern zeigen die aktuelle Uhrzeit (Stunde, Minute, Sekunde, Zehntelsekunde) an. Die 8 rechten Ziffern müssen von rechts nach links gelesen werden, um zu erfahren, wieviel Zeit noch bis Mitternacht bleibt.


3. Für Bücherfans: Barnes & Nobles

Du liebst Bücher? Dann ist das Barnes & Nobles am Union Square genau die richtige Adresse für dich. Auf 4 Etagen wird in diesem Store von Barnes and Nobles neben Büchern auch Kaffee von Starbucks verkauft. Das Gebäude – das sogenannte Century Building – ist ein absoluter Hingucker und viele Locals kommen hier her, um an einer der vielen Buchvorstellungen oder Lesungen teilzunehmen. Wann diese stattfinden, kannst du hier nachlesen. (Adresse: 33 East 17th Street)

4. Der Klassiker: Das Union Square Café

Danny Meyer’s einzigartige und stadtbekannte Bistro befindet sich seit nun mehr als 23 Jahren am Union Square und gilt nicht nur deshalb, sondern insbesondere aufgrund des köstlichem Essens zu einer Ikone. Wer hier zum Lunch, oder Dinner kommt, der muss nicht nur vorher reservieren, sondern auch etwas mehr Geld als woanders auf den Tisch legen. Wer es sich leisten kann, der sollte in jedem Fall vorbeischauen –  das Union Square Café gilt nicht umsonst zu einem der Besten der Stadt (Adresse: 21 E 16th Street)

5. Kino Fans: Regal Union Square Stadium

Ich werde sehr oft von Euch gefragt, wo man in New York City ins Kino gehen sollte. Nach gut zwei Jahren in der Stadt habe ich schon so einige ausprobiert und bin kürzlich erst zum ersten Mal im Regal Union Square Stadium gewesen. Zum Einen ist es sehr groß, das heißt, man bekommt meist immer noch einen Platz und zum Anderen ist es in meinen Augen so richtig schön amerikanisch. Auch der Kinosaal erinnert hier mehr an ein altes Theater als an ein durchgestyltes Kino, wie man es aus Deutschland kennt (Adresse: 850 Broadway).

6. Shopping am Union Square

Du wirst schon beim Umherblicken am Union Square erahnen, was dich erwartet, denn rund um den beliebten Platz im Flatiron District kann man sehr gut einkaufen. Neben H&M, Zara, Victoria Secret, Forever 21 & Co, gibts einen Whole Foods Supermarkt, wie im Vorhinein erwähnt, das beliebte Barnes & Nobles, aber auch viele Boutiquen und Sportgeschäfte wie das riesige Paragon Sports Kaufhaus. Hier zeigt sich wieder, dass der Union Square perfekt für einen idealen Nachmittag in New York gemacht ist: Hier lässt sich Lunch mit Shopping kombinieren und wer danach noch Lust auf einen Kinofilm hat, der geht eben danach noch ins Kino.

Shopping_Zara

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
⏩⏩  Zum 1. Mal in New York? ⏪⏪
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK
Anmelden Registrieren

myNY – dein New York Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myNY anmelden und deine New York Reise einfach und bequem online planen.
Erfahre mehr zu myNY

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myNY – dein New York Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myNY, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine New-York-Reise online zu planen!